You are not logged in.

Dear visitor, welcome to neXGam. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Raistlin

Intermediate

  • "Raistlin" started this thread

Posts: 237

Location: Bad Dürrenberg (SA)

  • Send private message

1

Sunday, April 1st 2012, 9:04pm

Mein What's Shenmue bootet nicht.

Hi

Ich hab ein Problem, mein What's Shenmue bootet nicht.

Ich habe einen PAL Dremcast und nutze für meine Importe die DC-X Import Disc mit der auch meine gesamten Games laufen.

Doch bei What's Shenmue gelange ich immer wieder ins Dreamcastmenü. Mit der Utopia-Boot-Disc bleibts gleich bei 0% hängen und mit dem Action Replay CD-X habe ich dasselbe Problem wie mit der DC-X. Da ich dachte, dass es an meiner GD liegt, habe ich mir das Game mal im Internet gesucht und gebrannt, aber auch hier passieren diesselben Dinge, außer mit der Action Replay CD-X. Hier funktioniert zumindest meine gebrannte Version. Nun war ich kurz davor mir ein neues Original zu holen, doch ich wollt erstmal euch fragen ob ihr ähnliche Probleme mit dem Game habt.

Wer kann mir helfen???
"Some of us are not destined to meet again in this world!"

Ich spiele zur Zeit: Waterworld (Mega Drive)

This post has been edited 1 times, last edit by "Raistlin" (Apr 1st 2012, 11:28pm)


2

Monday, April 2nd 2012, 6:56pm

Falls du ein RGB Kabel verwendest liegt es sehr wahrscheinlich daran, ein paar Importspiele sind nicht RGB tauglich. Auf Chinch oder Antenne wird das Spiel starten, aber mit dem DC-X kannst du das umgehen. Nach dem Booten musst du eine Taste drücken, ich weiss leider nicht welche, dann kommt ein Menü wo du den Kabeltyp auswählen kannst.
Für die einen ist es Dreamcast, für die anderen die beste Konsole der Welt! :flower:

3

Monday, April 2nd 2012, 9:50pm

Falls du ein RGB Kabel verwendest liegt es sehr wahrscheinlich daran, ein paar Importspiele sind nicht RGB tauglich. Auf Chinch oder Antenne wird das Spiel starten, aber mit dem DC-X kannst du das umgehen. Nach dem Booten musst du eine Taste drücken, ich weiss leider nicht welche, dann kommt ein Menü wo du den Kabeltyp auswählen kannst.


Es ist 'irgendeine Taste' ;)

Raistlin

Intermediate

  • "Raistlin" started this thread

Posts: 237

Location: Bad Dürrenberg (SA)

  • Send private message

4

Tuesday, April 3rd 2012, 1:04pm

Hallo



Vielen Dank erstmal für die Hilfe. Ich habe es aber auch mit dem Antennenkabel versucht und sämtliche DC-X Einstellungen durchgetestet ohne Erfolg. Daran liegt es nicht. Wie gesagt, die gebrannte bootet wenigstens mit dem Action Replay CD-X. Ich könnte mir vorstellen,dass mein Original einfach kaputt ist, doch will ich vorab erstmal Tipps oder Erfahrungsberichte von Spielern dieser Demo haben, bevor ich Geld für nen Neues ausgebe.
"Some of us are not destined to meet again in this world!"

Ich spiele zur Zeit: Waterworld (Mega Drive)

Badhero

Thread Tomb Raider

Posts: 2,116

Location: Münsterland

  • Send private message

5

Tuesday, April 3rd 2012, 2:06pm

Die gebrannte sollte auch ohne irgendwelche Action Replay oder CD-X Sachen laufen ;)

Es gibt einen großen Haufen an GD Fehlpressungen. Manchmal liegt es auch am Laufwerk. Hab auch einige GD´s hier die nur auf meiner 2. DC starten. Das ist das einzige was ich dir aus der ferne so sagen kann

Raistlin

Intermediate

  • "Raistlin" started this thread

Posts: 237

Location: Bad Dürrenberg (SA)

  • Send private message

6

Tuesday, April 3rd 2012, 3:27pm

Das mit den Fehlpressungen hab ich auch vermutet (ist ja auch hinlänglich von REZ bekannt). Ich hatte das z.B. bei GD 1 von RE 2.

Das einige Spiele auf meinem alten Dreamcast nicht liefen hatte ich auch. Auf meinem derzeitigen laufen aber alle 160 Games die ich habe ohne Probleme, demnach ist mit dem Laufwerk alles in Ordnung.

Ich werds mir einfach nochmal kaufen und sehen was passiert.

Vielen Dank
"Some of us are not destined to meet again in this world!"

Ich spiele zur Zeit: Waterworld (Mega Drive)

Lossl

Sage

Posts: 4,123

Location: Binary Domain

  • Send private message

7

Tuesday, April 3rd 2012, 7:20pm

"Fehlpressungen" sind bei mir eigentlich nur bei PAL Spielen aufgetreten, und nur bei einem einzigen US Game.

Kein einziges JP Spiel hat auf meiner Dreamcast jemals den Dienst verweigert, selbst bei sich schon langsam aber sicher verabschiedendem Laser, obwohl ich zigfach mehr JP Games als US + PAL zusammen besitze.
Und Rez ist eigentlich auch nur als PAL Version in dieser Hinsicht berühmt/berüchtigt, von einer defekten JP Version habe ich bisher glaube ich noch nie gehört, mal schlecht behandelte GDs aussen vor gelassen
... und was ist mit der Wii U Fassung?! :(

This post has been edited 1 times, last edit by "Lossl" (Apr 3rd 2012, 7:22pm)


Raistlin

Intermediate

  • "Raistlin" started this thread

Posts: 237

Location: Bad Dürrenberg (SA)

  • Send private message

8

Wednesday, April 4th 2012, 8:44pm

Jetzt wirds noch verrückter. Wie Badhero bereits anmerkte, läuft das Gebrannte wirklich OHNE Boot-Disc, NICHT mehr jedoch wenn man es mit DC-X oder Utopia läd. Das ergibt alles überhaupt keinen Sinn.

Wie dem auch sei, mein 2. Original ist gerade auf dem Weg zu mir und ich werde berichten.
"Some of us are not destined to meet again in this world!"

Ich spiele zur Zeit: Waterworld (Mega Drive)

9

Thursday, April 5th 2012, 12:06pm

Hast du die Disc mal auf einem japanischen Gerät probiert...?
Edit: Mach doch den Fuse an Spannung und RegionChangerDisc Umbau - kein Act und due hast danach ein "echtes" US/JAP/PAL Gerät in einem.
Kostenpunkt: Kabel an 2 Punkte löten, Disc brennen, fertig...

This post has been edited 1 times, last edit by "Gähnende Leere" (Apr 5th 2012, 12:09pm)


Badhero

Thread Tomb Raider

Posts: 2,116

Location: Münsterland

  • Send private message

10

Friday, April 6th 2012, 3:21pm

Jetzt wirds noch verrückter. Wie Badhero bereits anmerkte, läuft das Gebrannte wirklich OHNE Boot-Disc, NICHT mehr jedoch wenn man es mit DC-X oder Utopia läd. Das ergibt alles überhaupt keinen Sinn.
Nunja, fast alle gebrannten DC Discs werden ohne Boot-CD klappen. Ausgenommen dennen ohne Bootsequenz (die brauchen dann halt Utopia). Aber diese Bootsequenz die in den Isos implentiert wurde (müsste ja wie eh und je die von Echelon sein), ist immer Regionfree, darum wußte ich das die Disc auch ohne CD-X und co läuft wie jedes andere JP Game auch welches gebrannt wurde.

Bis jetzt hab ich nur ein gebranntes Programm welches ich absolut nicht zum laufen bekomme. Das ist/sind die 3 Bleemcast Hacks, die vor kurzem gecrackt wurden (T3, MGS, GT2). Auf NTSC Konsolen sollen sie ohne Probleme starten, bei mir aber booten sie und die DC resetet, egal ob mit Boot Disc oder NTSC Hardware Mod. Also sehe ich keine Chance ein gebranntes Bleemcast auf einer meiner PAL Konsolen zu starten :( Evtl hat ja hier noch jemand eine Idee. Getestet hab ich es mit Gameshark, Utopia und wie gesagt, eine DC hab ich zu US NTSC gemoddet.
Weil das nervt, hab vor Jahren extra die Titel für die PS1 behalten in der Hoffnung irgendwann mal an Bleemcast dranzukommen. OK, hab mich auch Jahrelang geweigert die Originalen Bleemcasts zu kaufen, weil diese nichtmal lizensiert sind und ich der Auffassung bin, das teils illegale Emulatoren nicht verteuert vertickt werden sollten (zudem ich neulich noch ein Interview mit den Entwicklern lass und diesen es auch egal ist wer diese kopiert, da die eh nix dran verdienen). Nunja, die Preise sind ja mitlerweile doch humaner geworden und ich überlege es mir noch ob ich dann doch mal nach den Originalen ausschau halte. Aber trotzdem suche ich eine Lösung um die gebrannten zu starten.

Mr-Erreip

Professional

Posts: 1,034

Location: Frankfurt

  • Send private message

11

Friday, April 6th 2012, 5:58pm

Die Bleamcast Teile kosten doch nur 5-10€?

Raistlin

Intermediate

  • "Raistlin" started this thread

Posts: 237

Location: Bad Dürrenberg (SA)

  • Send private message

12

Wednesday, April 18th 2012, 10:13pm

So des Rätsels Lösung ist heute mit der Post erschienen. Darin fand ich mein 2. What's Shenmue und es läuft einwandfrei. Somit lag es wirklich an der GD, welche optisch zwar einwandfrei war, aber wohl dennoch nen Knacks weg hat.
"Some of us are not destined to meet again in this world!"

Ich spiele zur Zeit: Waterworld (Mega Drive)

Similar threads

Advertisement © CodeDev