You are not logged in.

Dear visitor, welcome to neXGam. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,481

Thursday, March 22nd 2012, 3:43pm

Habe auch die Peach-Version gewonnen. Freut sich die Freundin, denn die will einen 3DS haben. :)

Im NeoGaf gibt es auch drölftausend Peach-Gewinner. Dachten alle, dass diese Version die höchste Gewinnwahrscheinlichkeit hat. :D
Irgendwie ein Wunder, dass man wirklich einen abbekommen hat.


ach, verkauf den mir für etwas mehr als ein 3DS aktuell kostet und kauf deiner Freundin einen normalen mit Spiel (fals ja, bitte PM an mich)

Ist doch viel zu schade drum die zum zocken zu nutzen

Muss dich da leider enttäuschen. Freundin ist zu scharf auf diese Version vom 3DS. :D

2,482

Thursday, March 22nd 2012, 11:14pm

Öhhhh, ich hab ja nicht so die Ahnung von ebay, aber wurde hier wirklich ein Peach 3DS für 1299$ verkauft?

http://www.ebay.com/csc/i.html?_nkw=3DS+…&_dmd=1&_ipg=50

Mr-Erreip

Professional

Posts: 1,034

Location: Frankfurt

  • Send private message

2,483

Thursday, March 22nd 2012, 11:17pm

Interessant, das er noch mehr von denen hat...sowohl Peach, als auch die anderen...lol

2,484

Thursday, March 22nd 2012, 11:20pm

Haha, darauf hab ich garnicht geachtet; ja stimmt, irgendwas ist mir da auch suspekt....
Und ich bin gespannt, ob ich der Versuchung widerstehen kann den 3DS....zu...ver..kaufen... :cursing:

This post has been edited 1 times, last edit by "Freddy Krueger" (Mar 22nd 2012, 11:22pm)


Mr-Erreip

Professional

Posts: 1,034

Location: Frankfurt

  • Send private message

2,485

Thursday, March 22nd 2012, 11:28pm

Ich würd ihn verscherbeln, außer man sammelt selbst sealed bzw. neuen Kram oder findet keinen anderen 3DS schön. Ich denke realistisch lassen sich mit dem 3DS auf Ebay 350-450€ erreichen und wenn man nen 3DS haben will + paar Spiele lohnt sich das mehr.

Vor allem das suspekte...er hat nicht nur mehrere, auch noch ein anderer aus Thailand...wenn da mal nicht die ersten Fakes aus Asien rüberkommen oO

Oder aber in Asien wurde das Nintendopostauto überfallen lol

2,486

Thursday, March 22nd 2012, 11:45pm

Mal schauen, klar das Geld kann man immer gut gebrauchen, aber ich persönlich finde, dass ein 3DS in so einer limitierten Auflage ein schöner Anfang ist, um eine kleine nette Sammlung aufzubauen. ;) Und verkaufen kann man das Gerät in paar Jahren immer noch wenn der Wert ins Unermessliche gestiegen ist




Quoted

Oder aber in Asien wurde das Nintendopostauto überfallen lol


Möglich wärs.. :D um ehrlich zu sein, fällt mir gerade keine plausible Erklärung ein...(außer dass der Typ vielleicht von anderen Unwissenden die Handhelds zu einem Spottpreis abgekauft hat)

Undead

Master

Posts: 2,040

Location: Ludwigshafen

  • Send private message

2,487

Friday, March 23rd 2012, 3:42am

das wird doch alles nur gehypt und dieser eine verkauf war denkde ich ein "Lockungskauf" damit unwissende solche Preise glauben.

Ich finde es lachhaft, dafür das man diese 3DS nur gewinnen konnte, einer gleich mehrere anbietet X(

Und fals hier einer glaubt ich möchte jemanden nur wegen des eventuellen Gewinnsteigerung einen limited 3DS abkaufen, der soll das denken. Leute die mich kennen wissen das ich auf limitierten Kram stehe ;) (nur halt nicht zu jedem Wucherpreis)

Mein Angebot steht übrigens immer noch das mir jemand ein Angebot per PM macht, sollte er sich von seinem 3DS trennen wollen (noch habe ich keinen der 3 :| )

2,488

Friday, March 23rd 2012, 2:58pm

Ein Jahr in der dritten Dimension

Vor einem Jahr, am 25. März 2011, ist der Nintendo 3DS in Deutschland gestartet. Und es war ein Senkrechtstart, wie ihn sich Nintendo nur wünschen konnte: Die weltweit erste Konsole, die 3D-Bilder ohne 3D-Brille darstellen kann, hat in Deutschland bisher mehr als 750.000 Käufer gefunden. Keine andere Konsole - ob mobil oder TV-gebunden - hat in Deutschland je einen erfolgreicheren Marktstart hingelegt. Die Verkaufszahlen des ersten Jahres liegen rund 20 Prozent über denen des bisherigen Rekordhalters, des Vorgänger-Modells Nintendo DS.

Es war nicht allein ihre 3D-Fähigkeit, mit der die Konsole die Begehrlichkeit so vieler Videospieler geweckt hat. Der Nintendo 3DS wartet darüber hinaus mit einer ganzen Reihe einzigartiger Features auf. Dazu gehören u.a. die Möglichkeit eigene 3D-Fotos und -Videos zu erstellen, Spiele mit erweiterter Realität und zahlreiche vorinstallierte Programme wie StreetPass und SpotPass, über die der Nutzer immer wieder überraschende neue Inhalte empfangen kann.

Zum Erfolg des Nintendo 3DS haben nicht zuletzt zahlreiche 3D-fähige Spiele beigetragen. Schon zu seinem Verkaufsstart wurde der neue Handheld von mehr Publishern unterstützt als jede andere Nintendo-Konsole vor ihm. Nintendo selbst steuerte einige seiner beliebtesten Serien und Charaktere zum Spiele-Portfolio bei. Allen voran sorgte Klempner Mario wieder einmal für rekordverdächtige Verkaufszahlen: Das Rennspiel Mario Kart 7 und das Jump’n’Run Super Mario 3D Land gingen zusammen über 500.000 Mal über die Ladentische - und das obwohl sie erst Ende letzten Jahres veröffentlicht wurden.

„Nach einem Jahr können wir sagen: Der Nintendo 3DS hat alle unsere Erwartungen hierzulande übertroffen“, stellt Dr. Bernd Fakesch, General Manager Nintendo Deutschland, fest. „Wir freuen uns über den gelungenen Start in die dritte Dimension und darüber, dass unsere Fans dort so viel Spaß erleben.“

Quelle: PM

Slainte

Brrrrr Tack Champion

Posts: 12,092

Location: Worms

  • Send private message

2,489

Friday, March 23rd 2012, 3:28pm

Denke aber auch das der schnelle Preissturz dazu beigetragen hat ;)

2,490

Monday, April 2nd 2012, 7:16pm

Heute startet Nintendo seinen großen deutschlandweiten 3D-Fotowettbewerb

Von heute an bis zum 17. Juni sind Nintendo 3DS Besitzer aufgerufen, ihre Kreativität und ihr Können als 3D-Fotografen zu beweisen. Der Einsatz lohnt sich, denn beim Nintendo 3DS 3D-Fotowettbewerb wird es jede Menge Sieger geben, auf die tolle Preise warten. Der Wettbewerb wird in Deutschland von fotocommunity.de unterstützt, die mit über einer Million Mitgliedern die größte Fotografie-Community in Europa ist.

Vor einem Jahr ist der Nintendo 3DS in Deutschland erschienen. Neben den dreidimensional animierten Spielen für den neuen Handheld lieben seine Fans vor allem die Möglichkeit, eigene 3D-Bilder mit ihm aufzunehmen. Nach einer aktuellen Erhebung von Nintendo* schießen 60 % von ihnen jährlich mehr als 100 Fotos mit ihrem Nintendo 3DS; 13 % nehmen sogar mehr als 1.000 3D-Bilder im Jahr auf, durchschnittlich fast drei pro Tag. Sie sind also bestens vorbereitet, wenn es im Nintendo 3DS 3D-Fotowettbewerb heißt: Bitte lächeln!

Damit jeder mit seinem Lieblingsmotiv teilnehmen kann, wird der Wettbewerb in gleich sechs Kategorien ausgetragen: Tiere, Menschen, Orte, Gegenstände, Pflanzen und Erweiterte Realität. In der letzteren nutzen die Spieler ganz einfach die entsprechenden Funktionen des Nintendo 3DS. Die Chancen auf einen Gewinn stehen nicht schlecht, denn die Jury vergibt 10 erste, 25 zweite und 30 dritte Preise an die begabtesten Nintendo 3DS-Fotochampions. Der Hauptgewinn besteht aus fünf Nintendo 3DS-Spielen nach Wahl und einer Super Mario-Figur als Konsolen-Halter. Die Zweitplatzierten dürfen sich ebenfalls auf den Super Mario-Halter und zwei Spiele freuen und die Drittplatzierten auf eine Nintendo eShop Card im Wert von 15 Euro. Darüber hinaus verlost Nintendos Aktionspartner fotocommunity.de unter den Besuchern seiner Seite zehn Nintendo 3DS-Konsolen.

Die Teilnahme am Nintendo 3DS 3D-Fotowettbewerb ist denkbar einfach. Zunächst nehmen die Nintendo 3DS-Fans mit den integrierten Kameras ihres Handhelds ein 3D-Foto aus den genannten Themenbereichen auf. Anschließend laden sie ihr Meisterwerk auf der speziell dafür eingerichteten Seite http://3dphotocontest.nintendo.de hoch. Einsendeschluss ist der 17. Juni 2012. Die Wettbewerbsseite ist sowohl über den integrierten Browser des Nintendo 3DS als auch über einen Internetzugang vom Computer aus erreichbar. In ihren Galerien zeigt sie alle hochgeladenen Fotos. Jedes davon wird mit einem eigenen QR Code** versehen, so dass jeder, der diesen Code mit seinem Nintendo 3DS einliest, das betreffende Bild in 3D bewundern kann.

Der Nintendo 3DS verfügt über eine innere und zwei äußere Kameras. Mit ihnen lassen sich sowohl 2D- und 3D-Fotos als auch bis zu 10 Minuten lange 3D-Videos aufnehmen. Zudem können die Nintendo-Fans ihre Fotos ganz nach eigenem Geschmack bearbeiten: entweder mit witzigen und kreativen Filtern und Effekten oder indem sie die Bilder mit dem Touchpen nach Lust und Laune bemalen.

Wer deutscher Nintendo 3DS-Fotochampion werden möchte, wirft am besten gleich einen Blick auf die Seite http://3dphotocontest.nintendo.de. Hier sind alle weiteren Informationen und die Teilnahmebedingungen zu finden. Der Startschuss ist gefallen. Also: Auf zum großen Nintendo 3DS 3D-Fotowettbewerb!

Exklusive Neuigkeiten über Nintendo und seine Spiele gibt es regelmäßig über den offiziellen Twitter Feed @NintendoDeutsch.

* Befragung von mehr als 1.900 Nintendo 3DS-Besitzern in Europa
** QR Code ist ein eingetragenes Warenzeichen von DENSO WAVE INCORPORATED

Quelle: PM

2,491

Friday, April 13th 2012, 3:06pm

Spirit Camera: Das verfluchte Tagebuch - Releasetermin steht fest

Am 29. Juni erscheint europaweit Spirit Camera: Das verfluchte Tagebuch für Nintendo 3DS. Der nervenaufreibende Gruseltitel von Nintendo und TECMO KOEI Games lässt beinah das Blut in den Adern gefrieren und zieht den Spieler so tief ins Geschehen wie nie zuvor.

Das ermöglicht die eingebaute 3D-Kamera und die Augmented Reality-Technologie des Nintendo 3DS, die eingesetzt werden, um Realität und Spiel zu verschmelzen. Der Spieler hat im Story-Modus die Aufgabe, das Mädchen Maya von einem schrecklichen Fluch zu erlösen und aus einer Spuk-Villa zu befreien. Er setzt die Kamera des Nintendo 3DS ein, um die Spielhandlung voranzutreiben. Sie ist seine Camera Obscura, ein mysteriöser Fotoapparat, der eingefleischten Horror-Fans bereits als zentrales Element der Project Zero-Reihe bekannt ist. Wenn es dem Spieler gelingt, die außergewöhnlichen Kräfte der Kamera zu meistern, kann er im Kampf gegen böse Geister bestehen und das Mysterium hinter dem verfluchten Tagebuch aufklären.

Spirit Camera: Das verfluchte Tagebuch wird mit einem speziellen AR-Buch ausgeliefert, dem geheimnisvollen violetten Tagebuch. Es ist das Tor in eine Welt des Übernatürlichen. Jede Seite enthält versteckte Spielinhalte, die erst durch die Kamera des Nintendo 3DS und die Augmented Reality-Technologie entschlüsselt werden. Der Spieler begibt sich so auf eine albtraumhafte Reise, die er nie mehr vergessen wird. Er begegnet bösen und freundlichen Geistern, die sich sogar in seine Realität vorwagen. Sehen kann der Spieler sie nur durch die Camera Obscura.

Es gibt in Spirit Camera: Das verfluchte Tagebuch aber noch mehr zu entdecken als den Story-Modus: Zusätzliche Herausforderungen und gruselige Minispiele sorgen für weiteren Nervenkitzel. Mit der Geisteranalyse macht der Spieler ein Foto von einem Gesicht, das dann über die Camera Obscura im Tagebuch sichtbar wird - zusammen mit unheimlichen Geistern im Hintergrund. In Exorzismus wird ein geschossenes Foto zu einem bösen Geist. Dieser erhält Werte wie Angriffskraft, Geschwindigkeit und Lebensenergie und fordert dann den Spieler zum Kampf auf. Im Modus Besessene Seiten wartet eine Reihe von Rätseln, Puzzles und Minigames, die mit der Kamera und dem Tagebuch gespielt werden.

Am 29. Juni beginnt der innovative Spuk mit Gänsehaut-Garantie: dann erscheint Spirit Camera: Das verfluchte Tagebuch für den Nintendo 3DS. Wer sich noch mehr mit der Welt des Übernatürlichen anlegen möchte, kann sich am gleichen Tag auch mit Project Zero 2: Wii Edition, exklusiv für Wii, auf Geisterjagd begeben.

Quelle: PM
Verytex has attached the following image:
  • n3ds_spirit-camera_packshot_3d.jpg

Sturmwind

Professional

Posts: 945

Location: Natürlich Süd Eifel

  • Send private message

2,492

Monday, April 16th 2012, 10:22pm

Hab den 3DS seid 3 Monaten und hatte noch sehr wenig Mii konntackte.
Nun war ich 2 Tage auf ner Conn und habe über 56 Einträge. 3 Neue Länder 2 Neue Bundesländer.Bin mal gespannt was Pasier wen die GC los geht.
Weis einer wieviele einträge der 3DS vertägt bies man Löschen muss?

2,493

Tuesday, April 17th 2012, 12:01am

Ich glaube 15 auf einmal ist das Maximum, dann muss man zum EIngang und alles abarbeiten.
M.F.G.
ONOX2
-----------------------------------------------------------------
Die Schweigeminute ist ja nach Richard Schweige benannt,
der als erster Mensch in entscheidenden Momenten die Fresse halten konnte.
-----------------------------------------------------------------

NAOblackflame

Intermediate

Posts: 443

Location: Berlin

  • Send private message

2,494

Tuesday, April 17th 2012, 12:53am

Ich glaube 15 auf einmal ist das Maximum, dann muss man zum EIngang und alles abarbeiten.


Es sind leider nur 10. =/
- Big Beardy Bastard

Tempest2K

Atari Game MASTA!

Posts: 2,832

Location: Erfurt

  • Send private message

2,495

Tuesday, April 17th 2012, 1:48am

ich hab den 3DS seit 23 tagem und hab nur 5 begegnungen :(
hoffe das geht mal vorran.
wieveil bilder gibts eigentlich beim puzzletausch?

NAOblackflame

Intermediate

Posts: 443

Location: Berlin

  • Send private message

2,496

Tuesday, April 17th 2012, 3:58pm

ich hab den 3DS seit 23 tagem und hab nur 5 begegnungen
hoffe das geht mal vorran.
wieveil bilder gibts eigentlich beim puzzletausch?


Es gibt 7, die man ohne Puzzletausch per Streetpass komplettieren kann - per Teilekauf mit Münzen. Seit dem Update im Dezember kamen noch 9 weitere Bilder hinzu, bei denen Streetpass zur Komplettierung Pflicht ist, da man bestimmte rosafarbene Teile nur per Streetpass erhalten kann.

Quelle:
http://streetpassberlin.wordpress.com/2011/11/02/mii-lobby/

P.S.: Habe hier in Berlin bisher nur 2 Begegnungen, obwohl ich den 3DS immer dann mitgenommen habe, wenn ich gut besuchte Plätze in Berlin aufgesucht habe (Hauptbahnhof, Bahnhof Friedrichstraße, Museen). =/
- Big Beardy Bastard

Tempest2K

Atari Game MASTA!

Posts: 2,832

Location: Erfurt

  • Send private message

2,497

Tuesday, April 17th 2012, 7:30pm

ahh ok.
geh mal ins gamestop da hast du eigentlich die größte chance einen zu treffen

NAOblackflame

Intermediate

Posts: 443

Location: Berlin

  • Send private message

2,498

Tuesday, April 17th 2012, 7:35pm

Hmm, verdammt! Auf die Idee bin ich bisher gar nicht gekommen. :pinch:

Danke für den Tipp. :)
- Big Beardy Bastard

2,499

Tuesday, April 17th 2012, 7:42pm

Hm und bei mir tauchen immer irgendwelche weiblichen Miis auf, obwohl mein 3DS immer zuhause rumliegt und ich auch in nem Einfamilien-Haus wohne. Schade, dass man sich keine Nachrichten schreiben kann... ;)
XBL: DeEcOs84
PSN: DeEcOs84

Hale-boPP

Beginner

Posts: 46

Location: München

  • Send private message

2,500

Tuesday, April 17th 2012, 10:24pm

Der Probe 3DS im Saturn München hat auch nen Mii, nennt sich Satoshi. :) Der hat ne Menge Puzzleteile auf Lager.

Außerdem gibts hier regelmäßige, fast wöchentliche StreetPass Treffen, die über eine kleine Facebook Gruppe organisiert werden.

Similar threads

Advertisement © CodeDev