You are not logged in.

Dear visitor, welcome to neXGam. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, April 3rd 2012, 11:38am

James Bond 007: Skyfall

Sam Mendes (American Beauty, Road to Perdition) als Regisseur, Javier Bardem als Gegenspieler, da kann eigentlich nicht mehr viel schief gehen. Wenn Bardem nur halb so gut spielt wie in No Country for Old Men, könnte er als einer der besten Bond Bösewichte in die Filmgeschichte eingehen. Trotzdem rechne ich nicht damit dass die Qualität von Casino Royale erreicht wird, der hat mich damals richtig überrascht und meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Denke aber dass er besser wird als Ein Quantum Trost, der für mich eine kleine Enttäuschung, insgesamt aber noch ganz okay war.
Kirby sucks

Mistercinema

Five Times Most Wanted!!!

Posts: 29,244

Location: Hürth BEI Köln

  • Send private message

2

Tuesday, April 3rd 2012, 1:24pm

Es wird leider immer schwerer den "besten Bösen" zu deklarieren.
Dafür läuft "die Serie" einfach schon zu lange und sowohl das Publikum als auch die Ansprüche sind heute gänzlich anders, als zu Beginn der Bond Filme.

Allerdings gebe ich Dir vollkommen Recht, dass es eine sehr interessante Konstellation ist, die viel Hoffnung aufkeimen lässt.


M.C.

Das beste Grund auf einen Berg zu steigen ist.... Weil er da ist!!!
James.T. Kirk

3

Sunday, April 8th 2012, 4:13pm

Javier Berdem könnte der Bösewicht dieser Generation sein. Bond war mehr oder weniger immer ein Zeitdokument. Goldfinger würde heute wie eine bizarre Comicfigur wirken. Die Welt hat sich weiter gedreht. Die Bösewichte gehören wie die Bonddarsteller in verschiedene Zeiten, mit verschiedenen Idealen.


Le Chiffre war für mich da ein toller Einstieg. Ein Mann des Geldes. Und die Motivation war auch Zeitgemäß. Mads Mikkelsens Charakter will nicht die Welt erobern oder sich bereichern. Er will seinen Arsch retten, deswegen das Pokerturnier. Er ist berechnend, aber unberechenbar. Wie die Sache mit der Vergiftung Bonds.

Ich hoffe nicht, das Berdem einfach Anton Chigurh neu auflegt, das wäre lahm.
PSNID/NINID/Steam: crewmate

This post has been edited 1 times, last edit by "Crewmate" (Apr 8th 2012, 4:16pm)


4

Sunday, April 8th 2012, 7:48pm

Obwohl - Bond gegen Chigurh - das hätte schon was. ;)
Kirby sucks

5

Sunday, April 8th 2012, 10:41pm

Ich hoffe mir nur im dritten Teil ein bissel mehr über die Organisation zu erfahren
nur weil man ein Geweih wie ein Hirsch hat muss man nicht gleich Pornostar werden

Xbox Live Gamertag: Owerumer

ElStupido

Unregistered

6

Monday, May 21st 2012, 11:01am






Posts: 10,037

Location: The World that never was

  • Send private message

7

Monday, May 21st 2012, 10:54pm

Jau, geil!

8

Monday, May 21st 2012, 11:09pm

na da bin ich aber auf die erklärung gespannt, wie sie den alten aston martin da in die szene zaubern durften. ansonsten bin ich sehr gespannt auf den film.



"Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
(Otto von Bismarck)

9

Monday, May 21st 2012, 11:52pm

Vielleicht machen sie auch mal endlich ein gutes Spiel dazu



Gamertag und PSNid: HASaldi404

Posts: 10,037

Location: The World that never was

  • Send private message

10

Tuesday, May 22nd 2012, 6:22pm

Vielleicht machen sie auch mal endlich ein gutes Spiel dazu

Eher nicht, das Spiel was dazu kommt ist Legends - das ist ein "Best of" von Bondspielen. Die erste Stage basiert auf Moonraker. Und das spiel sieht nicht wirklich gut aus, um es mal vorsichtig zu formulieren ;) Zumindest grafisch.

Mistercinema

Five Times Most Wanted!!!

Posts: 29,244

Location: Hürth BEI Köln

  • Send private message

11

Tuesday, May 22nd 2012, 8:13pm

Glaube da zieht auch immer mehr der Flair des Orchester, wobei Beisser und der Bösewicht doch gut getroffen sind.
Egal, der Film wird auf jeden Fall geguckt, beim Spiel wird es eine Casino Nummer :D


M.C.

Das beste Grund auf einen Berg zu steigen ist.... Weil er da ist!!!
James.T. Kirk

12

Wednesday, May 23rd 2012, 8:57am

Geil, geil es geht voran!
nur weil man ein Geweih wie ein Hirsch hat muss man nicht gleich Pornostar werden

Xbox Live Gamertag: Owerumer

ElStupido

Unregistered

13

Tuesday, July 31st 2012, 4:14pm



- Trailer spoilert mal wieder recht viel. Die Mucke darin ist schlecht gemixt.
- Bardem in Blond sieht dumm aus
- Langsam geht mir Craig auf die Nerven. Allen voran das Rumposen. So toll ist sein Körper auch nicht (Proportionen sind imho mies) - nohomo

14

Tuesday, July 31st 2012, 11:05pm

- Bardem in Blond sieht dumm aus

Yo, sein Chigurh Look war definitiv cooler.
Kirby sucks

Posts: 10,037

Location: The World that never was

  • Send private message

15

Wednesday, August 1st 2012, 6:16pm

Sieht nach einem der besten Bond-Filme überhaupt aus. Knallt ordentlich, HAMMER!

16

Wednesday, August 1st 2012, 10:38pm

Was kann man denn gegen diesen Trailer haben?

Der rockt imo absolut, ich freue mich wie seit langem nicht mehr auf den neuen Bond. Und was soll der Spoilern? Keiner weiß wirklich genau um was es gehen wird!
nur weil man ein Geweih wie ein Hirsch hat muss man nicht gleich Pornostar werden

Xbox Live Gamertag: Owerumer

ElStupido

Unregistered

17

Friday, October 5th 2012, 3:37pm

Theme song:



voll fett!
...j/k, don't hate :P

18

Friday, October 5th 2012, 6:28pm

wie schon in den Kommentaren steht: "It lacks punch"
Selbst Jack Whites Thema hatte mehr Arsch in der Hose als das.
Adeles letzte Singles hatten mehr Eier auf dem Teller.
Das plätschert.

Trotzdem: Ich vertraue Sam Mendez1
PSNID/NINID/Steam: crewmate

19

Friday, October 5th 2012, 6:58pm

Song passt!!
Wobei mir der von White besser gefallenhat :)
nur weil man ein Geweih wie ein Hirsch hat muss man nicht gleich Pornostar werden

Xbox Live Gamertag: Owerumer

20

Friday, October 5th 2012, 7:24pm

Der Song passt ganz gut im Vergleich zum aktuellen James Bond Schauspieler. Seit dem habe ich keine James Bond Filme mehr geschaut. Finde ihn immer noch völlig unpassend. Was weniger mit seiner Haarfarbe zusammen hängt,sondern mit seiner Ausstrahlung. Er erinnert mich mehr an einen russischen Bösewicht/Schläger, als einen stilvollen und eleganten 007 Agenten.
Dieser Beitrag wurde bereits 999 mal editiert, zuletzt von »Funkuchen« ( Heute, 10:28 )

Similar threads