You are not logged in.

Dear visitor, welcome to neXGam. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,981

Wednesday, March 7th 2012, 11:13am

in Japan sind beide Games schon länger zu haben.. für den Westen gibt es sowohl für Trails wie auch für Type-0 noch keine offizielle Ankündigung, wobei man bei Type-0 sehr zuversichtlich sein darf, was eine westliche Version betrifft.. nur in welcher Form das Game hier erscheint, ist momentan noch das grössere Geheimnis.
Soweit ich bei den Berichten durchblicke, wird Type-0 definitiv für den Westen umgesetzt, allerdings wohl nur für die Vita. Man argumentiert damit, dass der westliche PSP-Markt eingebrochen ist. Das wäre ziemlich dämlich, seitens Square Enix, da Vitabesitzer wohl kaum scharf auf einen Port sind. Ich hoffe doch, dass entweder die USA, oder letztlich auch Europa noch ein UMD-Release abbekommen. Eine Asia-Version von Type-0 existiert bereits, leider auch wieder nur auf Japanisch, soweit ich das überblicken konnte.

Zu Trails in the Sky 2 habe ich bisher nur Previews, bzw. Interviews lesen können. Bei Play-Asia finde ich das Spiel auch nicht. Aber da es zu 100% auch wieder nur Japanisch ist, habe ich sowieso Pech gehabt.

@Trikerider
Filme auf der PSP sind nichts für mich! Bei mir verstauben schon genug Blu-Rays und Spiele, die ich aus zeitlichen Gründen nicht anfasse. :whistling:

atari_afternoon

Professional

Posts: 890

Location: Deutschland, Mitte

  • Send private message

3,982

Wednesday, March 7th 2012, 12:25pm

Ist doch dann der ideale Zeitpunkt UMDs zu sammeln anzufangen! Die SPiele werden bereits verramscht, die Kiddies verkaufen ihre Sammlung, bei ebäh sind Bundles von privatpersonen (und Mamis) spottbillig, und die Sammler dominieren noch nicht das Feld :thumbup:
Ganz so einfach ist die Sache nicht. Die Spiele werden verramscht, wenn es sich um (größtenteils auch spielerisch mäßige) Massentitel handelt. Sammlereditionen vor allem bei den JRPGs sind zwar zu akzeptablen Preisen zu haben, aber günstig sind sie wirklich nicht. Titel wie Dissida Duodecim Legacy, Tatics Ogre LE, Persona 1-3 (2 u. 3 als LE), Legend of Heroes 1-3 (2 u. 3 als LE) usw. sind gesucht. Richtig rare Titel wie DJ Max Portable als LEs lasse ich jetzt komplett aussen vor, denn da wird man arm.

Ich suche ja teilweise verzweifelt nach Schnappern, aber in den Märkten vor Ort findet man nur schrottige Restbestände und online fängt das Gezänk um die seltenen Spiele schon an...

Na klar, bei LE und Importen sieht die Sache anders aus. Leugne ich ja auch gar nicht. Da hast du Recht. Muss man differenzieren. Beim örtlichen Saturn liegen allerdings immer wieder mal "neue", d.h. andere Sachen rum und nicht nur die Minispiele-Sammlungen oder Lizenz-Lizenz.
Die PSP-Situation auch bei ebay etc. erinnert mich grad ein bischen an die Zeit, wo ich LTBs (Lustige Taschenbücher), und zwar so die ersten 150, gesammelt habe. Es war vor der ausgesprochenen Sammlerzeit und die allermeisten Verkäufer waren maulende Teenies, die´s fürs nächste loswerden wollten, oder deren Mums, die handelten dann auch nicht. Das war knapp vor und um 2000. Fand ich schön. Fast bei jeder Tour gab´s was Neues zu entdecken.
Es mag aber auch daran liegen, dass ich weder auf komplett sammle noch gezielt nach Rarem Ausschau halte. Bei mir ist das Hauptkriterium, was mir interessant scheint (nach Lesen aller möglichen Reviews). Da hab ich so eine Liste im Kopf, die vom Gesamtportfolio nicht mehr als ca. 15% ausmacht. Und mein Genre sind Rollen-/Strategiespiele eher nicht. Ich hab´s eher mit Rennen, Arcade und FPS.
Also für mich lohnt sich das Wühlen zur Zeit sehr :)
Atari Lynx II 09/2010; Bandai Wonderswan b/w 01/13, Crystal 01/13; Gamepark Holdings GP2X Caanoo 04/13, F100 04/12, Wiz 09/12; Nintendo 3DS wieder 09/12, DS lite, DS phat, Game Boy, GB Pocket, GB Color, GB Micro, GBA, GBA SP, GBA SP AGS-101 09/12; OpenPandora First Batch Classic Edition 07/12; SDD Dingoo A320 06/11; Sega Game Gear wieder 01/11, Mega Drive II 01/12, Nomad 09/12; SNK Neo Geo Pocket Color 05/11; Sony PSP 2004 12/11; Tiger Game.com Pocket Pro 1/14.

Mr-Erreip

Professional

Posts: 1,029

Location: Frankfurt

  • Send private message

3,983

Wednesday, March 7th 2012, 5:10pm

Sammelt hier eigentlich noch jemand die UMD-Filme?

Posts: 3,411

Location: altomünster

  • Send private message

3,984

Wednesday, March 7th 2012, 11:04pm

Filme auf der PSP sind nichts für mich!

für mich auch nicht- und DER film schon gar nicht. :D
habe selbst auch nur drei stück, die ich geschenkt gekriegt habe.
war nur als beispiel gedacht- ist die einzige doppel-umd, welche mir im deutschen raum bekannt ist.
Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie "Alt" + "Entfernen" gleichzeitig drücken...

3,985

Wednesday, March 7th 2012, 11:49pm

Filme auf der PSP sind nichts für mich!

für mich auch nicht- und DER film schon gar nicht. :D
habe selbst auch nur drei stück, die ich geschenkt gekriegt habe.
war nur als beispiel gedacht- ist die einzige doppel-umd, welche mir im deutschen raum bekannt ist.

Tja, hätten sie Herr der Ringe im Extended Cut umgesetzt, dann wären wohl aus jedem Film 3 UMDs geworden. Wie ist das eigentlich mit den Tonspuren? Da so eine UMD nur 1,8 Gigabyte beeinhaltet, kann man sich die Importe wohl sparen, wenn man nicht nur O-Ton haben möchte, oder?

@atari_afternoon
Da bist du natürlich mit deinen Sparten gut dabei. Allerdings gibt es doch gar nicht die Unmengen an Shootern für die PSP, zumindest wenn man den Müll nicht haben will. An Rennspielen gibt es ein paar, aber Gran Turismo und die Fun Racer kriegt man auch nicht gerade hinterher geworfen, wenn es nicht die abgegrabbelte Platinum Version sein soll.

Posts: 3,411

Location: altomünster

  • Send private message

3,986

Thursday, March 8th 2012, 12:01am

Wie ist das eigentlich mit den Tonspuren? Da so eine UMD nur 1,8 Gigabyte beeinhaltet, kann man sich die Importe wohl sparen, wenn man nicht nur O-Ton haben möchte, oder?

davon gehe ich aus... habe jedenfalls noch nie einen zweisprachigen film auf umd gesehen. ;)
Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie "Alt" + "Entfernen" gleichzeitig drücken...

atari_afternoon

Professional

Posts: 890

Location: Deutschland, Mitte

  • Send private message

3,987

Thursday, March 8th 2012, 12:49am


@atari_afternoon
Da bist du natürlich mit deinen Sparten gut dabei. Allerdings gibt es doch gar nicht die Unmengen an Shootern für die PSP, zumindest wenn man den Müll nicht haben will. An Rennspielen gibt es ein paar, aber Gran Turismo und die Fun Racer kriegt man auch nicht gerade hinterher geworfen, wenn es nicht die abgegrabbelte Platinum Version sein soll.

Einige der Classic-Shooter hab ich auf der PSP (und nur dort) mehrmals durchgespielt (1942, Varth, Captain Commando)...nicht zu reden von Metal Slug. ich finde, es spielt sich klasse auf der PSP...sogar besser als die beiden NGPC-Versionen. Ich bin aber eh Handheld-fixiert.
Was ich allerdings dann doch nicht mehr brauche, sind die PSP-Version der Activision Anthology, Namco Museum und Atari Classics, da ich die GBA-Versionen noch gut in Fleisch und Blut habe :)
Es müssen auch echt nicht alle NFS-Teile sein. Mit Sega Rally habe ich wohl am meisten Zeit verbracht. Dann Gran Turismo.
Mal gucken, was der CoD-Teil taugt. Kommt hoffentlich bald an...Schneckenpost aus den USA. Bin darauf echt noch mal neugierig. Alle CoDs spielen sich auf dem DS lite für mein Empfinden prima, da bietet sich der Vergleich an.
Danach bin ich für mein Teil erst mal versorgt. Es sei denn, irgendeiner verhökert auf der Bucht oder hier ein Rennspiele - Bundle, dann guck ich wohl auch nach einigen anderen noch.
Atari Lynx II 09/2010; Bandai Wonderswan b/w 01/13, Crystal 01/13; Gamepark Holdings GP2X Caanoo 04/13, F100 04/12, Wiz 09/12; Nintendo 3DS wieder 09/12, DS lite, DS phat, Game Boy, GB Pocket, GB Color, GB Micro, GBA, GBA SP, GBA SP AGS-101 09/12; OpenPandora First Batch Classic Edition 07/12; SDD Dingoo A320 06/11; Sega Game Gear wieder 01/11, Mega Drive II 01/12, Nomad 09/12; SNK Neo Geo Pocket Color 05/11; Sony PSP 2004 12/11; Tiger Game.com Pocket Pro 1/14.

remote_six

Intermediate

Posts: 237

Location: Hotel 23

  • Send private message

3,988

Thursday, March 8th 2012, 1:29am

Soweit ich bei den Berichten durchblicke, wird Type-0 definitiv für den Westen umgesetzt, allerdings wohl nur für die Vita. Man argumentiert damit, dass der westliche PSP-Markt eingebrochen ist. Das wäre ziemlich dämlich, seitens Square Enix, da Vitabesitzer wohl kaum scharf auf einen Port sind.

Also ich bin definitiv scharf auf eine Type 0 Vita Port! Hoffe auch wir müssen nicht erst bis Herbst/Winter auf das Teil warten. Trotzdem wäre es natürlich eine Unverschämtheit, wenn im Westen die PSP Version nicht mehr erscheint. Ich fände die Entscheidung auch mehr als dumm, schließlich gibt es genug PSP Besitzer und die würden sich sicher ein neues FF kaufen. Zumindest diejenigen, die jetzt noch mit ihrer PSP spielen, das sind ja wohl hauptsächlich die RPG Fans.

Mr-Erreip

Professional

Posts: 1,029

Location: Frankfurt

  • Send private message

3,989

Thursday, March 8th 2012, 4:09pm

Wie ist das eigentlich mit den Tonspuren? Da so eine UMD nur 1,8 Gigabyte beeinhaltet, kann man sich die Importe wohl sparen, wenn man nicht nur O-Ton haben möchte, oder?

davon gehe ich aus... habe jedenfalls noch nie einen zweisprachigen film auf umd gesehen. ;)


Etwa jeder zweite hat mehrere Tonspuren. Die deutsche Verison von der rosarote Panther hat z.b. Deutsch, Englisch, Französisch um nur ein Beispiel zu nennen. Allerdings hat so gut wie kein Importfilm deutsche Sprache mit dabei, sondern meistens nur englisch und wenns aus der FR-IT-SPA Richtung kommt oder aus England, auch manchmal ein paar dieser Sprachen noch. Gibt auch Ausnahmen, aber eher selten.

Ich schau mir die Filme meist DVD mäßig aufm Fernseher an und nicht unterwegs, aber ein Vorteil meiner Meinung nach ist, das sie manchmal billiger und ansonsten gleich teuer sind, weniger verkratzen als DVD's und besser zu räumen sind.

This post has been edited 2 times, last edit by "Mr-Erreip" (Mar 8th 2012, 4:14pm)


Posts: 3,411

Location: altomünster

  • Send private message

3,990

Thursday, March 8th 2012, 4:22pm

Allerdings hat so gut wie kein Importfilm deutsche Sprache mit dabei, sondern meistens nur englisch

jep, das kann ich definitiv bestätigen. habe und hatte ja hauptsächlich englische umd's...
und davon hatte keine einzige eine zweite sprache drauf. alle ausschließlich englisch!
habe daher angenommen dass das für deutsche dann genauso gilt... :S


und doppelt peinlich:
habe garade mal meine einzige deutsche umd angeschaut... deutsch UND englisch. :whistling:
Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie "Alt" + "Entfernen" gleichzeitig drücken...

Mr-Erreip

Professional

Posts: 1,029

Location: Frankfurt

  • Send private message

3,991

Thursday, March 8th 2012, 6:24pm

Ich mach die Tage mal ne Liste, welche meiner 95 UMD Filme welche Tonspuren haben, wenns jemand interessiert. Wär cool, wenns dann angepinnt werden würde.

This post has been edited 2 times, last edit by "Mr-Erreip" (Mar 8th 2012, 6:29pm)


3,992

Wednesday, April 4th 2012, 12:32pm

Da die Preise derzeit am Boden sind, bin ich gerade dabei, meine PSP-Sammlung aufzustocken. Allerdings ist meine PSP2000 etwas "alt" geworden: Das Steuerkreuz quietscht, die Tasten "wackeln" ein wenig... Ist das bei euch auch so? Liebäugel eigentlich gerade damit, mir die "Mono-PSP" zu holen, denn WLAN geht aufgrund von WPA2-Verschlüsselung bei mir eh nicht und ich zocke eh die ganze Zeit mit Kopfhörern. Wie ist denn da so die Qualität der Eingabemittel?
PSN: FlatEric81 | 'Flat Erics RetroStage Blog' | Twitter
HD+: "Werbeverweigerer sind Raubseher!"

3,993

Thursday, April 5th 2012, 1:33pm

Ich hatte das Ding bisher zwar nur im Supermarkt mal in der Hand, aber das Gerät macht einen einwandfreien Eindruck, von der Verarbeitung her. Allerdings rate ich dir auf Grund der "Kastrationen" doch eher zu einer 2000er, oder eben zur 3000er Reihe. Heikel ist ja bei allen Sony Geräten immer die X-Taste und da käme es auf einen Langzeittest an. ;)

Ps. Wo sind die Preise denn am Boden? Ich habe das Gefühl, als kämen gerade jetzt alle Sammler aus den Löchern. Selbst vermeintlich häufiger anzutreffende Titel wie Castlevania X Chronicles (hinter dem ich immer noch her bin) kriegt man kaum unter 25 Euro. Das gilt auch für Mega Man und Co.! Mit den japanischen Rollenspielen fange ich gar nicht erst an, vor allem wenn sie von Xseed oder Atlus verlegt worden sind.

Ich habe gestern bei Lunar - Silver Star Harmony US sealed zugeschlagen, aber da musste ich auch schwer suchen, um es unter 60 Euro zu bekommen. Das gilt auch für japanische Titel. Die schlagen häufig mit 50 Euro und mehr zu Buche.... Mir graut es schon vor den Persona Spielen, die bis auf den zweiten Teil wirklich sauteuer sind, vor allem als LE. Extravagante PC-Engine Ballerspielcollections, die Parodius Collection, Twinbee und andere sprengen dann den Rahmen völlig. ;)

Posts: 3,411

Location: altomünster

  • Send private message

3,994

Thursday, April 5th 2012, 1:39pm

"preise am boden" kann ich als sammlernatur auch nicht bestätigen- zumindest was die erstauflagen betrifft.

die ganzen "essentials", "platinum" oder wie die hässlichen billigauflagen auch immer sonst noch genannt werden kriegt man zwar wirklich nachgeworfen, teils schon für 1-5€, aber die will ich nicht geschenkt haben.
die dinger kommen mir nicht ins regal, auf keiner konsole.

wenn einem das egal ist, und wenn man nur zocken will ist man auf der psp allerdings wirklich im billigspiele-himmel...
Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie "Alt" + "Entfernen" gleichzeitig drücken...

3,995

Thursday, April 5th 2012, 1:48pm


Allerdings rate ich dir auf Grund der "Kastrationen" doch eher zu einer 2000er


Die habe ich ja schon. :) Nur leiert die mittlerweile einfach aus. ;)

Quoted

Ps. Wo sind die Preise denn am Boden?


Gut, ist vielleicht kein gutes Beispiel, mir geht es eher um Standard-Spiele und mir ist es völlig egal, ob Platinum, Essentials oder sonst was. Ich bin Zocker, kein Sammler. Und da fliegen die Titel (gebraucht) für einen Appel und nen Ei raus. Erst letztens nen Paket bei reBuy für 35 Euro mit 8 Spielen gekauft (40k Warhammer, MGS Peace Maker, Ridge Racer 2, Wipeout, GTA CTW, Motorstorm, Ratchet & Clank und GoW CoO).
PSN: FlatEric81 | 'Flat Erics RetroStage Blog' | Twitter
HD+: "Werbeverweigerer sind Raubseher!"

This post has been edited 1 times, last edit by "Flat Eric" (Apr 5th 2012, 1:51pm)


3,996

Thursday, April 5th 2012, 2:18pm


Allerdings rate ich dir auf Grund der "Kastrationen" doch eher zu einer 2000er


Die habe ich ja schon. :) Nur leiert die mittlerweile einfach aus. ;)

Quoted

Ps. Wo sind die Preise denn am Boden?


Gut, ist vielleicht kein gutes Beispiel, mir geht es eher um Standard-Spiele und mir ist es völlig egal, ob Platinum, Essentials oder sonst was. Ich bin Zocker, kein Sammler. Und da fliegen die Titel (gebraucht) für einen Appel und nen Ei raus. Erst letztens nen Paket bei reBuy für 35 Euro mit 8 Spielen gekauft (40k Warhammer, MGS Peace Maker, Ridge Racer 2, Wipeout, GTA CTW, Motorstorm, Ratchet & Clank und GoW CoO).
Die losen PSP 2000er und 3000er kriegt man aber in den Foren hinterher geworfen. Das ist billiger als ein Neugerät und man ggf. noch mehr davon. ;)

Selbst die von dir aufgezählten Standardspiele sind als Erstauflagen nicht ganz so einfach in einem guten Zustand zu bekommen. Vor allem Metal Gear ist doch relativ preisstabil (Digital Novel, Peace Walker, Acid 1+2 und Portable Ops).

Ich sehe das ähnlich wie Trikerider: Essential und Platinum Gedöns kommt mir nicht ins Regal! Das gilt auch für Wii und PS3. Noch besser sind lose Pakete bei den Amis. Wenn man wirklich nur die Spiele ohne alles haben will, dann kann man das Zeug günstig abstauben. Aber dann kann ich mir auch gleich einen Loader auf die PSP knallen und die ISOS zocken, denn das kommt fast aufs Gleiche raus. :D

Ich habe auch ziemlich oft das Gefühl, dass die PSP so eine klassische Kiddiesverschleißkiste gewesen ist, denn richtig gut erhaltene Spiele zu bekommen ist richtig schwer. Häufig sehen die Dischüllen versaut aus, sind gebrochen, die Anleitungen sind versifft und die Cases angeknackst. Schön bei der PSP ist die Dischülle, die dann immer gelitten hat, aber die man ohne weiteres austauschen kann. Die Discs selbst sind meist völlig makellos, selbst wenn der Rest für die Tonne ist.

3,997

Thursday, April 5th 2012, 2:30pm

Die losen PSP 2000er und 3000er kriegt man aber in den Foren hinterher geworfen. Das ist billiger als ein Neugerät und man ggf. noch mehr davon. ;)


Naja: Das Neugerät würde ich für 79 Euro bekommen. Eine PSP2k/3k ist zwar schön und gut, aber in der Regel auch gebraucht. Und das habe ich ja schon. Mir geht es mehr um die generelle Qualität der abgespeckten PSP. Wenn die von den Tasten und vor allen Dingen dem Steuerkreuz her was taugt, wäre die eine Option - wenns der gleiche Murks ist, wie bei der PSP 2k, dann bringt mir das auch nicht viel. Muss vielleicht mal im nächsten Media/Saturn vorbeischauen, vielleicht haben die ja ne abgespeckte PSP rumliegen.

Quoted

Essential und Platinum Gedöns kommt mir nicht ins Regal!


Ich sammel nicht, ich möchte unterwegs PSP spielen und das möglichst günstig. Deshalb habe ich meistens eh nur einen Stapel UMDs mit dabei. Wenns um die Sammlung bzw. Präsentation im Regal angeht, da kann ich das vollkommen nachvollziehen. ;)
PSN: FlatEric81 | 'Flat Erics RetroStage Blog' | Twitter
HD+: "Werbeverweigerer sind Raubseher!"

3,998

Saturday, April 14th 2012, 11:39pm


Selbst vermeintlich häufiger anzutreffende Titel wie Castlevania X Chronicles (hinter dem ich immer noch her bin) kriegt man kaum unter 25 Euro.


Bitter: In Frankreich gehört der Titel zu den Essentials-Titeln für nen 10er. Klar, bringt euch nichts, aber warum gibts das nicht bei uns???
PSN: FlatEric81 | 'Flat Erics RetroStage Blog' | Twitter
HD+: "Werbeverweigerer sind Raubseher!"

Skydancer

Unregistered

3,999

Sunday, April 15th 2012, 10:44pm

Die losen PSP 2000er und 3000er kriegt man aber in den Foren hinterher geworfen. Das ist billiger als ein Neugerät und man ggf. noch mehr davon. ;)


Sag mir wo ich günstig ne 2000er her bekomme :). Ich hab damals meine günstige gebrauchte mangels Interesse verkauft und bereue es heute noch.

4,000

Monday, April 16th 2012, 11:45am

Die losen PSP 2000er und 3000er kriegt man aber in den Foren hinterher geworfen. Das ist billiger als ein Neugerät und man ggf. noch mehr davon. ;)


Sag mir wo ich günstig ne 2000er her bekomme :). Ich hab damals meine günstige gebrauchte mangels Interesse verkauft und bereue es heute noch.
Schau´ mal im Hardwareluxx! :)

@Flat Eric
Das habe ich gar nicht mitbekommen? Aber als Essential ist es für mich als Sammler ohnehin unbrauchbar. ;) In den USA gibt es ja die Bestseller Serie und trotzdem ist das Spiel nicht billig. Die Schnapper sind meistens an horrende Versandkosten gekoppelt....

This post has been edited 1 times, last edit by "Retrozocker" (Apr 16th 2012, 2:38pm)