You are not logged in.

Dear visitor, welcome to neXGam. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

42

Friday, April 6th 2012, 5:42pm

Lustig, das diese drei Spiele zu den interessantesten der Playstation 3 gehören.
Es wurde selten eine Konsole mit so viel Hype und Tam-Tam auf dem Markt gebracht und dann waren es lediglich 3 kleinere Download-Spiele die etwas neues an Gaming-Feeling gebracht haben.
:lol:


Sorry das ständige Bashen von Konsolen gehört bei nexgam schon lange der Vergangenheit an...
Dieser Beitrag wurde bereits 999 mal editiert, zuletzt von »Funkuchen« ( Heute, 10:28 )

ElStupido

Unregistered

43

Friday, April 6th 2012, 5:58pm


Posts: 10,037

Location: The World that never was

  • Send private message

44

Friday, April 6th 2012, 7:00pm

Lustig, das diese drei Spiele zu den interessantesten der Playstation 3 gehören.
Es wurde selten eine Konsole mit so viel Hype und Tam-Tam auf dem Markt gebracht und dann waren es lediglich 3 kleinere Download-Spiele die etwas neues an Gaming-Feeling gebracht haben.
:lol:
Klar.

Flow, Flower und Journey sind der Zenith des PS3-Spieleangebots :lol:

nuongamer

Unregistered

45

Friday, April 6th 2012, 8:36pm

Das war kein gemaule, sondern meine ehrliche Meinung. Ich bin immer für etwas neues zu haben und freue mich über neue Ideen. So war das mit diesen 3 Spielen und beim Lesen dieses Threads fühlte ich mich bestärkt das niederzutippen wie ich es getan habe.
Mangels Spiele nutze ich meine PS-3 hauptsächlich als Blu-Ray Player und da freue ich mich eben über jedes kleine bisschen (wie diese drei Perlen) umso mehr.
;)

46

Wednesday, June 27th 2012, 9:26am

Es kommt eine unheimliche tolle Collectors Edition zu Journey. Mit auf der Disc sind auch noch Flow und Flower. Inkl. Soundtracks, Artwork, Dokumentation, etc.

http://www.consolewars.de/news/38163/tra…ectors_edition/

Direkt die Ernüchterung: Wahrscheinlich nicht in Europa

http://www.consolewars.de/news/38179/jou…tion_in_europa/

Wird ein absoluter Pflichtimport für mich, sollte es wirklich nicht in Europa kommen :love: :love:
Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A

Posts: 10,037

Location: The World that never was

  • Send private message

47

Wednesday, June 27th 2012, 9:47am

Das wird bestimmt auch noch in EU kommen - würde mich doch sehr wundern wenn nicht. War bei der God of War Collection ja auch so.

48

Wednesday, June 27th 2012, 9:55am

Wollen wir mal die Daumen drücken. Wäre echt zu schade. Ist ja vorallem mal gar kein Aufwand für Sony. Deutsche Anleitungen drucken und fertig.

Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A

49

Wednesday, June 27th 2012, 11:14am

Wollen wir mal die Daumen drücken. Wäre echt zu schade. Ist ja vorallem mal gar kein Aufwand für Sony. Deutsche Anleitungen drucken und fertig.

Selbst wenn nicht, dann importiert man es einfach aus den USA. Es gibt ja keinen Region Code bei den Spielen.... Ich bin mal auf den Preis gespannt, wenn 25 Euro (oder sowas) fände ich schon ziemlich dreist für das bisschen Spiel.

50

Wednesday, June 27th 2012, 11:49am

Die Collection soll 29,95$ kosten, also bei uns derselbe Preis in Euro.

Finde ich allerdings alles andere als dreist. 3 komplette Spiele + Soundtracks + Artworks + Dokumentarfilm + 3 neue Minigames und das alles zum Budgetrelease = Instant Buy :thumbsup:
Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A

51

Wednesday, June 27th 2012, 11:50am

Es wird bei uns, wenn es in Amerika 29,99 Dollar kostet, bestimmt auch 29,99 Euro kosten. Aber ich habe da kein Problem mit. Das Game kostet einzeln ja 12 Euro oder so?? Dann noch die zwei anderen Games, die zwar nicht viel kosten, aber dafür ein Disc-Release inkl. drei Soundtracks etc. pp. Das find ich schon einen guten Deal und überhaupt nicht dreist. Wenn ich überlege was Gaming-Soundtracks meistens kosten....

Ich weiß auch nicht, was die Leute für ein Problem mit der Spielzeit von Journey haben. Ja, es ist kurz. Ja, es dauert nur 1-1,5 Stunden. Aber die Atmosphäre ist so unglaublich dicht in dieser Zeit, dass das für 10 Stunden Game ausreicht. Mir hat das Game unheimlich gut gefallen und mich freut es sehr, dass alle, die Downloadreleases verweigern, jetzt doch noch in den Genuss dieses geilen Games kommen können.
We don't call it spam exactly,
it's more like "tactical addition to our post counters !"

Sammlung

CD-i

Special Agent Francis York Morgan

Posts: 24,494

Location: Greenvale

  • Send private message

52

Wednesday, June 27th 2012, 12:24pm

wie ich z.B. ^^
""I'm Special Agent Francis York Morgan, but please call me York, that's what everyone does..."

{O,o}
/)__)http://www.youtube.com/oxcellent Meine Retro-Video-Reviews
--"-"--http://webcam.pixtura.de/SWR_UHU/index.php Eulen-Live Cam!

Slainte

Brrrrr Tack Champion

Posts: 11,708

Location: Worms

  • Send private message

53

Wednesday, June 27th 2012, 1:57pm

me too :D

Posts: 10,037

Location: The World that never was

  • Send private message

54

Wednesday, June 27th 2012, 3:10pm

Ihr spielt ja auch noch Atari :P

55

Wednesday, June 27th 2012, 6:19pm

Frage: Ist das Spiel genauso Scheiße wie FEZ bzw. stützt es sich auf seinen Ideen ab oder hat es auch spielerisch was zu bieten?
SEGA JUNKIE

Zitat

Kinect: Ruining franchises since 2010

56

Wednesday, June 27th 2012, 6:59pm

Ich kenne FEZ nicht, aber Journey ist gameplay-technisch schon sehr eingeschränkt. Man erlebt eigentlich nur eine Welt im Wandel um sich und seinen Charakter herum. Aber das ist alles so sehr liebevoll gemacht und die Sounduntermalung ist ultraatmosphärisch... Wer sich nach einem anstrengenden Arbeitstag einfach mal ein Stündchen oder zwei entspannen und abschalten möchte, ist mit Journey an der richtigen Stelle. Das Spiel ist trotzdem nicht inhaltlos, grade wenn man bedenkt wie eingeschränkt das Ganze eigentlich ist ^^
We don't call it spam exactly,
it's more like "tactical addition to our post counters !"

Sammlung

57

Wednesday, June 27th 2012, 7:05pm

?
Alle drei Spiele sind typische Beispiele für "Arthouse" Spiele. Viel Style, viel Message, aber reduziertes Gameplay. Journey ist nach ca 3 Stunden vorbei. Die Kooperfahrung ist interessant. Das Gameplay aller spiele ist recht simpel.
PSNID/NINID/Steam: crewmate

58

Wednesday, June 27th 2012, 8:03pm

Simpel. Genial. Mehr davon! :sabber: Finds einfach nur Spitze! Allein das Erlebnis, in diese Welt einzutauchen. Grandios.
PSN: FlatEric81 | 'Flat Erics RetroStage Blog' | Twitter
HD+: "Werbeverweigerer sind Raubseher!"

Posts: 10,037

Location: The World that never was

  • Send private message

59

Wednesday, June 27th 2012, 10:09pm

Frage: Ist das Spiel genauso Scheiße wie FEZ bzw. stützt es sich auf seinen Ideen ab oder hat es auch spielerisch was zu bieten?

Spielerisch hat es nichts zu bieten. Es ist aber anders als FEZ. Es ist kein Konzept, um das ein Spiel gebaut wurde. Es ist mehr ein interaktives Erlebnis, welches durch geniale Grafik, Artstyle und Musik in seinen Bann zieht. Es ist wirklich toll.

60

Sunday, December 30th 2012, 11:22am

Ich halte die hohen Ratings für überzogen, 80-85% hätten aufgrund der kurzen Spielzeit und des imo geringen Wiederspielwerts gereicht. Immerhin ist es mal eine etwas andere faszinierende Spielerfahrung die einen nicht kalt lässt.
Kirby sucks

Similar threads