Search Results

Search results 1-20 of 49.

  • Also,...ein paar abschließende Worte zur EverSD und der Verwendung von "stand-alone" RetroArch : Im Endeffekt läuft Letzteres natürlich deutlich besser als die neulich kommentierte Standard-Software der EverSD,....was ja auch kein Kunststück ist . So richtig zufriedenstellend ist das Ganze aber trotzdem nicht! Zum einen bekommt man kein vorkonfiguriertes RetroArch, d.h. die Emulatorkerne muss man sich zB. auch erstmal manuell im Netz besorgen und dann kommt auch noch die ganze Konfigurationsarbe…

  • Was soll der neue DLC jetzt eigentlich nochmal solo kosten,...25€? Ist schon ein bisschen viel, oder? Ich dachte Nintendo hat in der Vergangenheit eher immer so 15€ verlangt . Aber vielleicht täuscht auch die Erinnerung....

  • Gute Frage, nächste Frage! Ich vermute aber mal, dass Du Recht hast. Wobei mich das Timing etwas irrtieren würde. Der A500 wurde, glaub ich, bereits ab 1987 oder 88 verkauft. Der C65 dagegen sollte wohl erst 1990 oder 1991 rauskommen. Da hätte man eigentlich schon früher drauf kommen können, dass sich die beiden Kisten Konkurrenz machen würden

  • So,...nach langer Zeit bin ich gestern mal endlich endlich dazu gekommen mir das EverSD anzusehen, das vor ner Weile bei mir eingetrudelt ist. Das erste Fazit ist aber mal sowas von ernüchternd, kann ich euch sagen . Die Qualiät ist alles anderes als toll,....ist ein ziemlich billig-wirkendes Plastik. Hoffe, das kommt auf den Bildern einigermaßen rüber. p1011407_77_1920-jpg.198249 p1011388_77_1920-jpg.198251 Das Geilste ist jedoch, dass das Teil echt überhaupt nicht in den Modulschacht passt! Of…

  • Quote from jori: “Wirklich schönes Gerät, ich überlege ernsthaft. Es ist sicher das das Gerät im Preis deutlich steigen wird! ” Wie kommst Du drauf,...also zumindest langfristig? Ich hoffe ja eher, dass es erstmal irgendwann etwas billiger wird Ist klar, dass das Gerät nichts bietet, was man in irgendeiner Form nicht auch billiger per Emulation haben kann. Aber ich denke, genau darum geht es. Das Teil ist eben für Retro-Liebhaber, die keine Lust auf den x-ten Raspberry-Build haben, sondern im Ja…

  • Hallo Leute, nachdem der erste Hype zum A500-Mini schon wieder etwas abgeklungen ist, wollte ich mal eure Meinung zum einem ganz anderen "Beast" hören. Konkret gehts um das MEGA65-Projekt, das nach vielen Jahren Entwicklungszeit vor zwei Tagen endlich das Licht der Welt erblickt hat. article-1260x709-4163532e-jpg.675713 Für alle, die nicht Bescheid wissen: Das MEGA65-Projekt hatte zum Ziel, den nie veröffentlichen Heimcomputer Commodore 65 (der 8Bit-Nachfolger des legendären Commdore 64) endlich…

  • Also, ich gehöre auch zur Fraktion "alter Sack" und könnte 'nem ordentlich gemachten Saturn Mini durchaus was abgewinnen Betonung liegt hier halt auf "ordentlich"! Jedenfalls kann man Sega nur wünschen, dass Sie das Teil wieder mit Hilfe von M2 zusammenbasteln. Den Mega Drive Mini kann ich schon gut leiden,...ein feines Teil. Allerdings sollten Sie vielleicht noch etwas warten bis die Hardwaregrundlage für das Vorhaben besser bzw. günstiger wird. Bei der Astro City Mini läuft alles recht gut,...…

  • So,...hab jetzt doch schon einiges an Zeit mit der angeschafften Evercade verbracht und Freude( ) sowie Frust( ) mal in 'nem kleinen Video-Review zuammengefasst! Für alle dies interessiert:bit.ly/GM_Evercade Mein EverSD ist heute verschickt worden. Kommt wohl aus den Niederlanden. Mal sehen wie lange das Teil braucht bis es eintrudelt. Hoffentlich muss ich nicht auch erstmal das Schleifpapier rausholen... Naja,werde berichten sobald es was zu berichten gibt

  • Hallo Leute, bin vor kurzem bei einer kleinen Youtube-Recherche auf ein Video von ETA-Prime gestoßen, in dem er sich aus 'nem Miniatur-Gehäuse des Sega Saturns von Bandai, nem Raspberry Pi 4 Compute-Module sowie 'nem Custom IO-Board einen Sega Saturn Mini zusammenklopft. Hier gehts zum Video Wollte mal fragen, was man hier im Forum so darüber denkt? Günstig ist das - alles zusammengerechnet - sicherlich nicht. Allerdings bin ich mir nicht sicher wie wahrscheinlich es ist, das Sega in absehbarer …

  • Quote from Konatas_Diener: “Lese gerade dass die Singleplayer Kampagne von Gran Turismo 7 zwingend eine dauerhafte Internetverbindung benötigt. Finde ich unnötigt, unterstütze ich nicht und werde es, wie schon GT Sport, nicht kaufen. ” Sehe ich ganz genauso! Schade, dass manche Spielehersteller das immer wieder versuchen müssen. Da kann man ja fast nur wünschen, dass die Verkaufszahlen hinter den Erwartungen zurückbleiben und sie's vielleicht dadurch endlich lernen . Persönlich bin ich froh, das…

  • Quote from exocron: “Im circuit-Board haben es welche: circuit-board.de/forum/index.p…kussionen-Infos/?pageNo=4 ” Whaaaaat ! Modul zu groß? Mit Schleifpapier bearbeiten? Ärger mit der Firmware? Damn it! Da hätte ich wohl mal besser recherchieren sollen vor der Bestellung . Naja,..da das Teil schon unterwegs ist, werd ichs mir wohl oder übel mal anschauen. Kann dann gerne berichten was ich so damit anstellen konnte.... Interessieren würds mich ja schon, wie die einzelnen System in RetroArch so au…

  • Was mich zum Thema Evercade noch interessieren würde: Hat hier irgendjemand von euch zufällig Erfahrungen mit dem EverSD-Modul für das Evercade? Hatte mich vor kurzem gefragt, ob schon jemand rausgefunden hat, ob bzw. wie man eigene Roms auf der Evercade abspielen kann, zumal das Teil ja eigentlich ja auch nur ein verkappter Emu-Handheld ist . Auf Youtube hab ich dann ein Video zum EverSD-Modul gefunden und offenbar soll man damit ein aktuelles RetroArch zum Laufen bringen... Ganz billig ist das…

  • Inzwischen hab ich zu den oben erwähnten Verbindungsproblemen neue Erkenntnisse gewinnen können . Verbindungsprobleme mit Mini-Hdmi-Adapter ------------------------------------------------------------------------------- Wie vermutet, lag das Problem mit den Verbindungsabbrüchen tatsächlich am Mini-HDMIAdapter. Nicht das dieser kaputt war,...es lag vielmehr an einem baulichen "Missgeschick" der Evercade... Bei den meinsten Geräten schließen HDMI-Buchsen ja plan mit dem Gehäuse des Geräts ab. Bei …

  • Quote from _2xs: “Wie oft wechselt man schon bei stationären Geräten das HDMI Kabel? PC doch maximal 1x wenn man das Gerät anschließt. ” Das stimmt natürlich. Allerdings hatte ich vor einiger Zeit mal 'nen defekten HDMI-Port an meiner GF1060 und musste das Kabel manchmal an- und abstecken. Das mag natürlich kein üblicher Use-Case sein, aber wenn nun mein Rechner jedes Mal neugestartet hätte ware das doch sehr lästig gewesen... Mir ging es aber sowieso eher darum, dass man als User allgmein gespr…

  • Mhh,...ich werd mir die nächsten Tage auf jeden Fall mal einen neuen Mini-HDMI auf HDMI Adapter bestellen. Hab nämlich schon eine Vermutung woran der "Wackelkontakt" liegen könnte.... Danke für die offizielle Info zum Reset-Thema Das Ganze kommt mir allerdings wirklich wie Pfusch seitens Evercadevor, sorry... Kenne ich ansonsten eigentlich von keinem Gerät, dass die komplette Software einen Reset benötigt, sobald ein HDMI an- oder abgesteckt wird. Man stelle sich mal vor das würde bei normalen P…

  • Für alle, die Probleme haben mit der obigen Text-Anleitung eigene Roms auf das Super Retro-Cade zu packen, hab ich mal ein kleines Tutorial-Video zusammengebastelt und hochgeladen . Vielleicht gehts damit etwas leichter: bit.ly/GM_SRC_Tutorial

  • The A500 Mini

    Gizmo Mania - - Amiga

    Post

    Bin auch noch etwas hin- und hergerissen, wenns um den A500 Mini geht. Klar, dass Teil ist wirklich ganz cool, aber 130€ sind - wie schon ein paar Mal angeführt - auch nicht ohne... Beim C64Mini hatte ich auch erstmal gewartet und als dann der Maxi erschien, hab ich sofort zugeschlagen. Eine Entscheidung, die ich bis heute nicht bereut habe. Stimmt, ein Maxi vom A500 wäre schon ein riesen Teil. Aber irgend wie fänd ichs doch cool mehr mit der Kiste machen zu können, OHNE eine externe Tastatur an…

  • Mhh,...bin ich denn tatsächlich der einizge, der HDMI-Probleme mit der Evercade hat? Hier nochmal mein Problem: Die Spiele starten jedes mal neu, wenn ich das HDMI-Kabel an-/abstecke. Außerdem hab ich immer wieder mal Probleme, dass die HDMI-Verbindung kurz unterbrochen wird. Vielleicht hat ja doch jemand einen Tipp woran das liegen kann

  • Soll in der PS5-Version eigentlich grafisch noch irgendwas relevant verbessert werden oder handelt sich nur um 'nen simplen Port?

  • So, nach langem hin und herüberlegen - und aufmerksamem Verfolgen dieses Threads - hab ich mir inzwischen auch mal einen Evercade Handheld gegönnt Kann mich der allgmeinen Begeisterung über das Gerät nur anschließen. Es ist sooo cool, das mal wieder eine Firma einen Retro-Handheld mit richtigen Module herstellt....Module! In Boxen!! Mit Anleitung!!! Wahhhh Hab das Teil jetzt seit 2 Tagen hier rumliegen und bin wirklich sehr angetan davon. Die vielen Beschwerden über den Screen kann ich natürlich…