Spellforce 2

    • Spellforce 2

      Nach eurem Test war ich hellauf begeistert von SF2, bin in die Stadt gestiefelt, Spiel gekauft! Damit nahm das Drama seinen Lauf: Installiert, lief alles noch ohne Probleme, beim ersten Start stand am Bildschirm, das nicht die Original-DVD im Laufwerk sei! *Kopfkratz* Nach mehrern Versuchen, habe ich dann im Spellforce-Forum geschaut, und ich war wohl nicht der einzige, der dieses Problem hatte, denn SF2 ist mit STARFORCE geschützt! Na danke! Einzige Lösung wäre, dass ich meine komplette PC-Config an JoWood schicke, dann bekommt man einen Key, der Starforce eaktiviert, aber STARFORCE bleibt im System! ... Ich hab das Spiel dann heute zurückgebracht, hat beim BlödMarkt keine Probleme gemacht, ich hörte heraus, dass ich wohl nicht der einzige Ex-Käufer von SF2 war ... Nun ja, jetzt spiel ich Oblivion! Meine Bitte an euch: Bitte schreibt bei PC-Spielen doch den Kopierschutz mit dazu, damit sowas mir (und anderen) nicht nochmal passiert!
      Der Mensch besteht aus zwei Teilen - seinem Gehirn und seinem Körper. Aber der Körper hat mehr Spaß.

      Woody Allen
    • Danke für die Rückmeldung, werden das zukünftig verstärkt mit in die Berichte einfliessen lassen und dem Spellforce II Review ggf. noch einen ergänzenden Absatz angedeihen lassen! Unsere Testversion hatte übrigens keinerlei Probleme hervorgerufen, daß sich die Beschwerden in einschlägigen Foren häufen ist aber vollkommen richtig. Soweit ich weiß gibt es derzeit noch kein offizielles Statement seitens des Publishers dazu.
      neXGam, i'm your mother!
    • Ich habe das mal an Koch Media weiter geleitet und bekam folgende Antwort:

      Hi Stefan,

      nein, ein offizielles Statement gibt es meines Wissens nicht...

      Starforce wird zudem nicht deaktiviert, sondern ist natürlich weiterhin zum Spielen notwendig.

      Bis bald

      Martin Metzler
      PR Manager
      Koch Media Deutschland GmbH



      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Wenn man sich auf dem offiziellen SF-Forum (spellforce.de/forum) umsieht, wimmelt es da von Leuten, die nicht mit dem eigenlichen Spiel, sondern mit dem KS des Spiels Probleme haben! Da wird die orig. DVD nicht erkannt, man soll seine Firewall & Antivirensoftware abschalten, Brenner versagen nach der Installation ihren Dienst ... Wirklich ein tolles Spiel, kann man da nur sagen: StarForce kills the Video(game)Star fällt mir dazu nur ein! Ich mache erstmal einen großen Bogen um JoWood-Spiele, wirklich Schade nur für Phenomic, die anscheinend ein tolles Spiel abgeliefert hatten, bis der KS kam ...
      Der Mensch besteht aus zwei Teilen - seinem Gehirn und seinem Körper. Aber der Körper hat mehr Spaß.

      Woody Allen
    • Böse Zungen behaupten ja, man wollte SF nur nochmal Testen, um zu entscheiden, welcher Kopierschutz bei Gothic 3 eingesetzt wird. :F

      Aber stimmt schon, SF ist wirklich nicht grad der Renner. Nachdem ich dann allerdings meine Config an den Support geschickt habe, bekam ich inner wenigen Stunden einen Key, mit dems dann ging.
      Am schnellsten beendet man den Krieg, in dem man ihn verliert.

      (George Orwell)

      Zocke zur Zeit in XBL: Forza 2
    • Ich habe heute SF2 von nem Kumpel ausgeliehen. Genauer die Gold-Edition davon. Nun habe ich aber ein kleines Problem:
      Ich habe vor, die Universe-Version (SF2 & Erweiterung und SF & Erweiterungen in einem) zu kaufen. Doch werde ich da meinen Spielstand von der Gold Edition fortsetzen können ?

      Bitte helft mir ^^

      Eliwood =)
    • Spellforce ist ein tolles Spiel. Also zumindest der erste Teil! Der zweite hat mich bis zu dem Zeitpunkt begeistert, wo die Abstürze begonnen haben. Nachdem ich zu Beginn einen ähnlichen Ärger mit dem Kopierschutz der CD hatte und dementsprechend virtuelle Laufwerke und meinen Virenscanner deinstalliert hatte, dann konte ich das Game wenigstens spielen. Zumindest dachte ich das und erlebte dann aber der dritten Mission in regelmäßigen Abständen mein blaues Wunder, denn das Spiel stürzte immer wieder ab. Zu Beginn relativ selten, aber mit jeder zusätzlichen Mission immer häufiger. Nach diversen Rumprobierereien habe ich das Spiel dann aufgegeben und wieder in der Bucht verkloppt. So ein bugverseuchtes Spiel ist mir bisher noch nicht untergekommen und ich habe schon einiges gespielt.
    • Original von Retrozocker
      Spellforce ist ein tolles Spiel. Also zumindest der erste Teil! Der zweite hat mich bis zu dem Zeitpunkt begeistert, wo die Abstürze begonnen haben. Nachdem ich zu Beginn einen ähnlichen Ärger mit dem Kopierschutz der CD hatte und dementsprechend virtuelle Laufwerke und meinen Virenscanner deinstalliert hatte, dann konte ich das Game wenigstens spielen. Zumindest dachte ich das und erlebte dann aber der dritten Mission in regelmäßigen Abständen mein blaues Wunder, denn das Spiel stürzte immer wieder ab. Zu Beginn relativ selten, aber mit jeder zusätzlichen Mission immer häufiger. Nach diversen Rumprobierereien habe ich das Spiel dann aufgegeben und wieder in der Bucht verkloppt. So ein bugverseuchtes Spiel ist mir bisher noch nicht untergekommen und ich habe schon einiges gespielt.


      Also bei mir hat's gar keine Bugs =)

      Aber könnte mir jetzt bitte jemand meine Frage beantworten ?
    • Spellforce 2: Demons of the Past - Unser Artikel ist on

      Patrick hat sich das letzte offizielle Add-On zum Spiel angeguckt.

      New Style Boutique: Ein Vater berichtet



      Ach ja...Echtzeitstrategie und Actionrollenspiel, zwei Genres, die ich gerne spiele. Egal, ob Diablooder Torchlight, Warcraft oder Age Of Empires. Sie alle haben einen gewissen Charme. Moment mal! Spellforce? Das habe ich doch schon mal gehört, allerdings nie ausprobieren können. Aber ein Mix aus Echtzeitstrategie und Rollenspiel? Immer her damit!

      Zu unserem Artikel