Nintendo eSpieleberater

    • Nintendo eSpieleberater

      So, Leute, jetzt hab ich mal ne etwas speziellere Frage!

      Nintendo hat ja mit dem Beginn der Gamecube-Ära keine herkömmlichen Spieleberater (die ich im übrigen immer sehr toll fand und die auch fast schon ein bisschen kultig sind) mehr veröffentlicht, sondern nur noch elektronische Varianten über die Website herausgebracht.

      Im Moment gibt es im Sternekatalog:

      - Animal Crossing Wild World
      - Chibi Robo
      - Hotel Dusk: Room 215
      - Metroid Prime Hunters
      - Pokémon Diamant & Perl
      - Resident Evil: Deadly Silence
      - Super Mario Galaxy
      - Super Princess Peach
      - Tales of Phantasia
      - The Legend of Zelda: Phantom Hourglass
      - The Legend of Zelda: Twilight Princess
      - Trauma Center: Under the Knife

      Leider handelt es sich hierbei nur um einfach PDF-(Text)Dateien, die grafisch kaum "nintendotypisch" aufbereitet sind. Und ebenfalls "leider" kann ich auch nicht sagen, ob das wirklich alle waren, die man über den Sternekatalog erwerben kann/konnte, oder ob es vor dem Relaunch der Site auch noch andere gab. Im Netz gibt es zwar in verschiedensten Foren Topics darüber, da scheinbar solche eSpieleberater gerne mal getauscht werden, aber eine komplette Übersicht konnte ich noch nicht finden...


      Gerde anfangs gab es ja auch noch einige Spielehilfen, die auf Webseiten-Basis als Schätze den jeweiligen Spielen beigefügt waren. Da kann ich mich persönlich noch erinnern an:

      - Eternal Darkness
      - Luigi's Mansion
      - Pikmin
      - Super Smash Bros Melee

      Ich hatte ja immer vor, Screenshots von den einzelnen "Seiten" zu machen und es dann abzuspeichern (ja, das ist nerdig, ich weiss), hab das aber ständig rausgeschoben, weil ich halt doch zu faul für die ganze Arbeit war :tooth: . Tja, und jetzt isses zu spät, da man seit dem Relaunch der Website nicht mehr darauf zugreifen kann...

      Ich freue mich, rein interessehalber, wenn es jemanden gibt, der (egal ob zur ersten oder zweiten Kategorie) noch irgendwelche Namen beitragen kann. Und ganz gigantisch wäre es, wenn es jemand doch geschafft hat, irgendwie die Spieleberater der zweiten Kategorie zu speichern oder auf irgendeine andere Weise zu sichern und man sich hier vielleicht mal austauschen kann.


      *tails*
    • Ich denke mal, dass die Walkthroughs, zumal sie auf Nintendos Website zu erwerben sind/waren, lizensrechtlich geschützt sind und Big N sicher etwas dagegen hätte, wenn wir sie hier auf Nexgam öffentlich verbreiten/tauschen würden. Von daher ist deine Idee gut gemeint, aber ohne "offizielles Ja" von Nintendo wirds wohl ein "offizielles Nein" von Nexgam fürdiese Aktion geben.
      Benzin braucht jeder, der Auto fahren will!

      The post was edited 3 times, last by benzin ().

    • Ja, da gehe ich stark von aus, dass Nintendo nicht gerade begeistert wäre, wenn wir hier einfach mal sämtliche erhältlichen Spieleberater uploaden würden, so dass sich niemand mehr einen kauft, darum habe ich das ja auch nicht vorgeschlagen :zwinker: - in erster Linie habe ich diesen Post erstellt, weil mich interessieren würde, was es überhaupt gab und nicht aufgrund einer gutgemeinten Idee.

      Aber ich bin der Meinung, dass dem nichts im Wege steht, wenn man die alten, nicht mehr erhältlichen, die Nintendo sowieso mit dem VIP-Karten "verschenkt" hat (sollte es überhaupt möglich gewesen sein, sie zu speichern), per pn oder mail an an diejenigen gibt, denen noch etwas daran liegt!

      In diesem Fall ist es von der Sachlage her höchstens zu vergleichen mit den ganzen "unreleaste Spiele"-Topics, in denen es auch immer nur heißt "es verdient ja keiner (mehr) was dran, etc".

      Übrigens gab es, ohne klugscheissen zu wollen, hier im Forum auch schon mal verschiedenste Anfragen zum Tausch bezüglich der im Sternekatalog erhältlichen Spectrobes-Karten. Also mal keine Doppelmoral hier :P


      *tails*
    • Davon, dass sie hier auch noch gepostet würden war ja sowieso nicht die Rede. Aber auch das Auffordern zum Tausch der alten Walkthroughs per PN ist nicht in Ordnung solange sie lizensrechtlich geschützt sind. Sicherlich wird dazu etwas in dem jeweiligen .pdf stehen.
      Warten wir mal ein Statement der Mods ab..

      Gegen eine Auflistung der Spieleberater ist natürlich nichts einzuwenden.
      Benzin braucht jeder, der Auto fahren will!
    • Ja, von den aktuellen bin ich auch enttäuscht - einfach nur Text mit ein paar Standard-Artworks... da kann man gleich ne Lösung von GameFAQs oder so benutzen.

      Aber die, die damals bei den VIP-Karten dabei waren, fand ich echt super schön aufgemacht. Irgendwie hatte ich sowieso den Eindruck, da war anfangs mehr mit bei: Lesezeichen, Bügelbilder, Kalender, etc - zum Schluss nur noch einfache Wallpaper. Jetzt bei den Wii-Spielen scheint man ja nur noch die Punkte zu bekommen und gar keine "Schätze" mehr...


      *tails*
    • wurden die offiziellen spieleberater eigentlich komplett eingestellt?
      ich hab hier einen von "piggback" für wind waker, der sich auch offizielles lösungsbuch schümpft und auch recht gut gestaltet ist.
      ich fand die auch immer klasse und hab mir schon überlegt mir einen kleine sammlung anzulegen da ich sowieso schon einige habe.
      gab es eigentlich zu super metroid auch einen? ich hab irgendwie in erinnerung das es das auch in einer big box gab, bin mir aber nicht sicher da ich das spiel nich selbst gehabt habe.
      You bring me enough of these halos and maybe I can buy a ticket to space. Always wanted to be a bald space marine. Heh.

      Sammlung · Gamertag: Mo Buttons · PSN: Mo_Buttons
    • Ja, wurden komplett eingestellt!

      Zu bestimmten Spielen gibt es zwar noch "Offizielle" - wie Dein Piggyback - aber da kaufen halt einfach spezialisierte Verlage die Lizensen von Nintendo. Früher (bis einschließlich zum Nintendo64) wurden für die großen Blockbuster aber Bücher von Nintendo selbst herausgegeben.

      Gerade zur SNES-Zeit gab es ja viele solcher Bigboxen mit integriertem Spieleberater - vor allem natürlich RPGs.

      Heute kann man direkt von Nintendo aber nur noch diese PDF-Dateien mit den VIP-Sternen kaufen...


      *tails*