[Wii/SWI] The Legend of Zelda: Skyward Sword + HD

    • Heute ist auch endlich mal meine pregeorderte Version mit steelbook vom Media Markt angekommen. Bin grade noch an Death‘s Door auf der XSX, Dannach kommt Zelda SS dran. Ich bin ja da echt mal auf die Steuerung gespannt, einige scheinen sich ja damit schwerer zu tun als andere, und als jemand der schon bei dem xbox<>Nintendo a/b vertausche einen halben Tag brauch, vermute ich, ich gehöre zur Ersteren Gruppe :tooth:
    • Ich finde die Steuerung mittlerweile okay. Ich habe mich an das L gedrückt halten gewöhnt um die Kamera zu drehen. Das vergesse ich nur noch in hektischen Momenten. Mit dem Schwert komme ich auch besser klar aber ich habe einfach nie das Gefühl dass ich Link komplett unter Kontrolle habe :ka:

      Das nervt schon irgendwie weil das Spiel an sich bisher echt ganz nett ist.
      "Hesitate, and you lose" - Lord Isshin
    • New

      Ganz Lustig, ich hatte gestern dann mehr Lust Final Fantasy auf der Xbox weiter zu Spielen.
      Hab mich da in der ganzen Spielzeit immer mal wieder dabei erwischt wie ich da beim Spielen permanent die L Taste auf dem Xbox Pad gedrückt gehalten hatte :evil:


      CeeThisGame wrote:

      Heute ist auch endlich mal meine pregeorderte Version mit steelbook vom Media Markt angekommen. Bin grade noch an Death‘s Door auf der XSX, Dannach kommt Zelda SS dran. Ich bin ja da echt mal auf die Steuerung gespannt, einige scheinen sich ja damit schwerer zu tun als andere, und als jemand der schon bei dem xbox<>Nintendo a/b vertausche einen halben Tag brauch, vermute ich, ich gehöre zur Ersteren Gruppe :tooth:
      Oj ja, das Problem hab ich auch :whistling:

      Gestern z.b. bei meiner FF Session auf der Xbox immer wieder mehrfach gespeicher nur weil ich eigentlich nach einer Speicherung aus dem Speichermenü wollte. Um aus dem Menü zu kommen muss man halt B auf dem XBox Pad Drücken, und ich hatte dann eben noch die Nintendo Pad Steuerung verinnerlicht und nicht gleich gerafft warum ich nicht aus dem Speichermenü komme :D
    • New

      Durch nach ziemlich genau 40 Stunden. Somit endlich auch das allerletzte Zelda abgeschlossen. Es ordnet sich bei mir persönlich recht weit hinten ein. So ungefähr bei den DS Teilen. Natürlch immer noch weit davon entfernt ein schlechtes Spiel zu sein, aber es hat so seine ganz eigenen Probleme. 7.5/10 kann man geben. Es hat viele geniale Momente, aber eben auch viele Schwächen. Bin trotzdem froh die Lücke endlich geschlossen zu haben.
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A
    • New

      Hab mittlerweile mehrfach TV-Spots des Titels gesehen. Schon ziemlich arm von BigN, mit nix Annerem in den mainstream-Medien aufwarten zu können, aber es scheint ja zu funzen. Demnächst kommen dann Gamecube-Remakes, yiiihaaa <3

      Wait, da war ja was mit dieser Mariocollection inkl N64- und GC-Stuff :ray2:

      Andererseits würde sich wohl auch ein Supermariowörld wie geschnitten Brot verkaufen; what will je make? ^^

      N Jahr später schön Supermariowörld 2, so als weiteres "Highlight" im switch-Portofolio, jeweils natürlich ohne liebevolle 16:Nein-Anpassung/Umprogrammierung, sondern schön Emu, mit schön Balken links und rechts. Die Aktionäre danken's.

      Edit äd GC-Factor 5-Stuff würd ich mir sogar gern geben, geb ich gerne zu :love:
      Suche Sufa-protectorboxes & (female) scart 2 (male) bnc-Lösungen (Kabel/Adapter) + scart 2 vga 4 multisynch-crts (synch-strike), Amiga-Scartkabel, C64-AV-Kabel, Cotton Boomerang, SuFa Bio-metal, Super Swiv/Firepower2000, Seimitsu-Sticks, zB RAP-SE

      Fear of missing out? Do yourself a favor and suck-a-fuck.

      "Hast Du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind 5. Ein sicheres Zeichen dafür, dass jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt." Terry Pratchett

      The post was edited 4 times, last by pseudogilgamesh ().

    • New

      Ich denke auch, dass viele andere Spiele sich eher für ein Remaster angeboten hätten, als dass komplizierte Skyward Sword. Nichtsdestotrotz bin ich froh, dass ich es jetzt einmal mit Knopfsteuerung durchspielen könnte.

      Für das Sommerloch sicherlich ein netter Lückenfüller.

      Das Spiel ist übrigens längst Millionenseller (nach 2 Tagen schon). Nintendo hat kommerziell also alles richtig gemacht.
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A

      The post was edited 1 time, last by Luftikus ().

    • New

      Luftikus wrote:

      Ich denke auch, dass viele andere Spiele sich eher für ein Remaster angeboten hätten, als dass komplizierte Skyward Sword. Nichtsdestotrotz bin ich froh, dass ich es jetzt einmal mit Knopfsteuerung durchspielen könnte.

      Für das Sommerloch sicherlich ein netter Lückenfüller.

      Das Spiel ist übrigens längst Millionenseller (nach 2 Tagen schon). Nintendo hat kommerziell also alles richtig gemacht.

      Man munkelt in den tiefen des Internets, dass BotW2 in der Zeit von Skyward Sword spielen könnte und somit einen direkten Bezug dazu hätte. Deshalb wohl auch noch das große Geheinis um den finalen Titel von BotW. Somit würde der Release von Skyward Sword nochmals mehr Sinn ergeben.

      @pseudogilgamesh Es ist Sommerloch und zum Vergleich: Welchen neuen AAA Titel bietet denn die Konkurrenz?
      Ich bin da ganz bei Luftikus. Das Ding verkauft sich scheinbar super und ich konnte dank der Button-Steuerung endlich meinen Frieden mit dem Titel machen. Es ist zwar immer noch auf dem letzten Platz bei der 3D Zeldas, aber der Abstand ist viel kleiner geworden zum Rest.
      Zudem hat das Spiel trotz erfolgreicher Wii im Vergleich zu allen anderen 3D Zeldas bezüglich Verkaufszahlen nicht performed. Nicht mal 3,7 Mio Exemplare wurde verkauft. Der Release ist also 10 Jahre her, es hat sich nicht gut verkauft und somit gibt es genug Leute, die es noch nicht kennen. Idealer Titel für das Sommerloch.
      I wish R.I.P meant Return if Possible. I miss you!
      † 26.07.2015

      The post was edited 1 time, last by Envy ().

    • New

      Die Platzierung eines Titels in den heutigen Releasekalendern ist eine Wissenschaft geworden. Es gibt kaum noch Zeiten ohne AAA Release. Da muss man schon ganz genau hinschauen, dass man nicht in das Fahrwasser eines großen Titels gerät und einfach untergeht.
      Up, Up, Down, Down, Left, Right, Left, Right, B, A