[PS1] Doom

    • Auch auf der PS1 ist der Ego-Shooter-Klassiker herausgekommen. Und Felix machte den Test.

      Doom



      Als Doom für den PC erschien, hagelte es Awards für den Spielspaß, den Sound und die Atmosphäre. Auch die Verkaufszahlen gaben dem Recht, denn das Spiel wanderte 10 Millionen Mal über die Ladentheke. Leider sind von dieser einst schimmernden Fassade heute nur noch Bruchstücke übrig. Trotz allem ist der Titel der Urvater der First Person Shooter, den wir euch nachfolgend näher vorstellen.

      Zu unserem Test
    • Schöner Test, ich kann dir nur Final Doom wärmstens ans Herz legen wenn du schon bei der PS1 Version von Doom
      efreut bist. :) Noch mehr Levels (300+) inklusive den Master Levels :D ! Im Grunde ist es nur ein Level Update für mehr
      Aktion ^^. Und ist auch völlig kompatibel mit der PS1 Maus. :)
      [T/V] Das ist mein Tauschthread !
      Das ist mein Suchthread !

      One Piece | Hall of Fame
      [youtube]https://www.youtube.com/watch?v=kg4JnvjvNww[/youtube]
    • Kirbyfan wrote:

      Damals wie heute perfekt, zumindest aufm PC, wobei Doom selbst auf einen Taschenrechner läuft.


      Läuft sogar auf meinem SanDisk Clip (Zip). :rofl:

      Hab es letztens wieder auf Android durchgezockt (nVidia Shield Portable) inklusive Brutal Mod. Würde ich dringend empfehlen, das Spiel mit der Erweiterung zu spielen, ist wie ein neues Erlebnis. Dazu dieser Soundtrack! :sabber:

    • Das kann ich nur unterschreiben *sign*

      (Imo nicht nur "übertrieben", sondern schlicht und ergreifend BS) :wacko:


      edit: Auch den "Kritikpunkt" bez. des 2-Player-Console-Link-Modes finde ich an den Haaren herbeigezogen.
      Ist doch geil, daß es diese Option gibt, WTF?! ?( Äquivalent zu ner 0-Modemverbindung 2er PCs damals.... :love:

      Zit:
      "Ein großer Kritikpunkt ist der umständliche 2-Spieler Modus. Hierfür braucht ihr 2 Fernseher, 2 Playstations und ebenfalls 2 Doom-Spiele, die per Link miteinander vernetzt werden müssen."

      Ähh, ja; wirklich mal ein "großer Kritikpunkt".... :facepalm:

      edit: Heck, ich besorg mir so manches shmup ohne 2-Player-mode schon allein deshalb doppelt, damit ein Kumpel u ich es parallel an 2 Screens auf 2 Konsolen zocken können; eine ganz neue Art der "Competition", imo ^^
      RGB-Turbo-Duo(RX), SuFa-protectorboxes & (female) scart 2 (male) bnc-cable, Amiga-Scartkabel, C64-AV-Kabel, PS-Rgb&S-Video-Kabel, Cotton Boomerang (Sat), Soulstar&Battlecorps (Mcd), Bio-Metal (only SuFa), Super Swiv (Snes/SuFa), Donald&The Magical Hat (SuFa), Nosferatu (Snes/SuFa), Goldeneye 64, Aleste-Collection (Ps4/Switch), mega-sg&super-nt, consolized mister

      Kotz so viel Du willst, das kann man auf dem Hemd sowieso nicht sehen.

      (っ◔◡◔)っ

      The post was edited 5 times, last by pseudogilgamesh ().

    • ^^

      Bissi crazy (und geht mit CRTs auch echt auf die Stromrechnung), macht aber Fetz! :flower:

      Freut mich, daß ich mal ausnahmsweise ne gute Inspiration liefern konnte :):top:
      RGB-Turbo-Duo(RX), SuFa-protectorboxes & (female) scart 2 (male) bnc-cable, Amiga-Scartkabel, C64-AV-Kabel, PS-Rgb&S-Video-Kabel, Cotton Boomerang (Sat), Soulstar&Battlecorps (Mcd), Bio-Metal (only SuFa), Super Swiv (Snes/SuFa), Donald&The Magical Hat (SuFa), Nosferatu (Snes/SuFa), Goldeneye 64, Aleste-Collection (Ps4/Switch), mega-sg&super-nt, consolized mister

      Kotz so viel Du willst, das kann man auf dem Hemd sowieso nicht sehen.

      (っ◔◡◔)っ
    • Es sei an dieser Stelle auch der thread hier genannt, in dem so einige der Vorzüge der PS-Version nochmal klar umrissen werden (Lichteffekte, Sound-Kulisse, Atmosphäre)

      "Die schlechteste Port" - Quellcode des 3DO-Doom veröffentlicht ( Ab post No 28 )

      Wie man die Musikuntermalung (sphärische spooky-Flächen und FX auf Top-Niveau und afair HIFI-Qualität, welche einen atmosphärisch dicht gewobenen "Klangteppich" konstituieren, wie direkt in der Hölle aufgenommen ^^) als schlecht gealtert wahrnehmen kann, bleibt mir echt schleierhaft. Argument? Nähere Erläuterung?

      Display Spoiler
      Mein Bruder hatte damals nen High-Tech PC, aber er hat sich allein aufgrund der Sounds und Licht-FX meine Playsie nächteweise unter den Nagel gerissen, um die Anlage voll aufzudrehen. DAS bot ihm die PC-Version nicht in der Form ^^

      Daß man als heutiger Jüngling Nix mit bitmap-Zooming anfangen kann, versteh ich ja vielleicht noch (wenn der Autor z.B. doch eher jung ist und mit der PS2/3 "aufgewachsen" ist/sozialisiert wurde), aber angesichts der (imo schnell dahingeschriebenen) Kritik an der "Musik" bleibt mir nur Unverständnis :ka:
      RGB-Turbo-Duo(RX), SuFa-protectorboxes & (female) scart 2 (male) bnc-cable, Amiga-Scartkabel, C64-AV-Kabel, PS-Rgb&S-Video-Kabel, Cotton Boomerang (Sat), Soulstar&Battlecorps (Mcd), Bio-Metal (only SuFa), Super Swiv (Snes/SuFa), Donald&The Magical Hat (SuFa), Nosferatu (Snes/SuFa), Goldeneye 64, Aleste-Collection (Ps4/Switch), mega-sg&super-nt, consolized mister

      Kotz so viel Du willst, das kann man auf dem Hemd sowieso nicht sehen.

      (っ◔◡◔)っ

      The post was edited 5 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Der Kommentar ist auch geil:

      Ein großer Kritikpunkt ist der umständliche 2-Spieler Modus. Hierfür braucht ihr 2 Fernseher, 2 Playstations und ebenfalls 2 Doom-Spiele, die per Link miteinander vernetzt werden müssen.


      Yeah, ein Spiel über LAN zocken ist total der schlechte 2-Spieler Modus...^^

      Was die Grafik angeht:
      Der Review ist halt aus der Zeit, als die Technik zu jung war, um schon als klassisch zu gelten, aber zu alt, um als gut durchzugehen.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Problem war ja auch nie der PC (und ich hatte hier einen monströsen BIG Tower). Monitore waren schlimm genug (schon mal einen 19" CRT in den 4 Stock gehieft? 23kg, und total unhandlich), aber Röhren-Fernseher???

      Das Problem bei Konsolen-LANs war auch der Mangel an Spielmöglichkeiten. DooM im Coop zu zweit ist ja nett, aber dafür der Aufwand? Bei ner PC-LAN war man meist 6-8 Leute, da mussten auch Spiele gespielt werden, die man mit mehr als 2 Leuten zocken kann.

      Hatten aber immer wieder ein N64 dabei (1997/1998, Vierspieler Games zwischendurch) oder einen Sega Saturn mit Bomberman (10 Gamespads :D ). Das hatte den Vorteil, dass man nur einen TV benötigte.

      Allerdings hätte ich auf der PSX gerne mal wip3out oder RR:Type 4 gezockt, die gingen zu viert im Link-Modus.

      Ich finde es extrem schade, dass heutzutage fast überall die LAN-Funktionen wegrationalisiert wurden. Im PC-Bereich ist es Dank Laptops überhaupt kein Problem, kurz mal ne LAN zu starten und bei den Konsolen hält sich der Aufwand Dank TFTs mit HDMI-Anschlussmöglichkeiten oder meist mehreren TVs im Haus auch in Grenzen.

      DooM LAN macht irgendwie keinen Sinn mehr. Man kann alles mögliche an Geräten heut zusammen stöpseln, da braucht man nicht mehr die ruckelige PSX-DooM-Version...
    • Flat Eric wrote:

      DooM LAN macht irgendwie keinen Sinn mehr. Man kann alles mögliche an Geräten heut zusammen stöpseln, da braucht man nicht mehr die ruckelige PSX-DooM-Version...


      Noch sone punchline! "Ruckelig".... wo isses den bitteschön "ruckelig"? BS :wacko:


      Und 23 Kilo stimmen Dich ungehalten? ("total unhandlich") :lol:

      Jungejunge, da haben wir aber ganz andere Röhren ganz andere Strecken lang getragen (ganz ohne rumzuheulen) ^^

      edit: Und weil man heuer "alles mögliche an Geräten zusammenstöpseln kann", macht der PSX-Link gar keinen Sinn, is ja klar! Logik, wie frisch durch's Dimensionenportal geschossen! :ray2:
      RGB-Turbo-Duo(RX), SuFa-protectorboxes & (female) scart 2 (male) bnc-cable, Amiga-Scartkabel, C64-AV-Kabel, PS-Rgb&S-Video-Kabel, Cotton Boomerang (Sat), Soulstar&Battlecorps (Mcd), Bio-Metal (only SuFa), Super Swiv (Snes/SuFa), Donald&The Magical Hat (SuFa), Nosferatu (Snes/SuFa), Goldeneye 64, Aleste-Collection (Ps4/Switch), mega-sg&super-nt, consolized mister

      Kotz so viel Du willst, das kann man auf dem Hemd sowieso nicht sehen.

      (っ◔◡◔)っ

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • pseudogilgamesh wrote:


      Noch sone punchline! "Ruckelig".... wo isses den bitteschön "ruckelig"? BS :wacko:


      In der Regel läuft DooM auf der PSX bei 20-25 FPS. Im LAN geht die Framerate noch weiter runter. Sollte man es in dieser Form noch spielen? Vllt noch wegen der exklusiven Levels, ansonsten fällt mir nicht mehr viel ein.

      Jungejunge, da haben wir aber ganz andere Röhren ganz andere Strecken lang getragen (ganz ohne rumzuheulen) ^^


      Da haste dir ja einen Keks verdient. :beifall:

      edit: Und weil man heuer "alles mögliche an Geräten zusammenstöpseln kann", macht der PSX-Link gar keinen Sinn, is ja klar! Logik, wie frisch durch's Dimensionenportal geschossen! :ray2:


      Gerade in einen schlechten Tag gestartet oder was ist los? ?(

      Wenn ich eine LAN will, dann ist diese in jeglicher Form einem 2er-Link für die PSX überlegen.

      The post was edited 2 times, last by Flat Eric ().