Nintendo Switch - Diskussionsthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • @mickschen
      Musst meinetwegen nicht extra anrufen. Das war nur eine Idee weil ich dachte du hast noch Fragen die hier keiner beantworten kann oder will.
      Einiges ist mir zwar immer noch nicht 100 % klar aber ich lasse das nun und suche nochmal etwas selber im Netz und vielleicht finde ich ja dann eine Aussage die mich dann zufrieden stellt.

      @Killertamagotchi
      Ja, dass weiß ich aber war das nicht vor mehr als 2 Jahren?
      Egal wie dem auch sei dann heißt es wohl weiter warten.

      Schade das zu MP 1 - 3 Umsetzung nichts bekannt ist. Je nach dem wie die ausfällt könnte ich mir überlegen doch noch eine Switch zu kaufen wenn dann MP4 noch für die Switch kommt und nicht auch oder nur für das neue System was ich spätestens 2024 erwarte.
      Davon ab danke.

      The post was edited 1 time, last by The_Clown ().

    • Warum denken immer alle das ein Spiel so 2 Jahre braucht oder nach 2 Jahren etwas wirklich für die Öffentlichkeit Vorzeigbares gibt?
      Ein Spiel kann locker 4-5 Jahre brauchen bis es überhaupt was brauchbar zeig bares gibt.

      Überleg mal wie lange es gedauert hat bei Bayonetta 3 oder Shin Megami Tensei 5 was gezeigt wurde.
      Bayonetta 3 gab es erst vor kurzem mal Gameplay zu sehen und war angekündigt 2017 und Shin Megami Tensei 5 gab es zwar etwas zu sehen 2017 aber Shin Megami Tensei 5 war da auch schon Jahre in Entwicklung.

      Rechne wenn mit glück mit etwas zeig baren an Gameplay so ende 2022.
      Sollte wirklich irgendwas geplant sein mit einem Wii Port der MP Collection würde ich vermuten, das es erst bekanntgegeben wird wenn auch MP4 etwas weiter ist im sinne von Release
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • Passend dazu gibt's ein paar Gerüchte, an denen auf jeden Fall etwas dran sein könnte. Ich kopiere einfach mal von Gamefront;

      Unbestätigt: Neues Fire Emblem und Metroid Prime Remaster angeblich 2022
      13.01.22 - Nate the Hate hat in seinem neuesten Video auf YouTube einige Ankündigungen rund um die Switch geleakt. In der Vergangenheit waren viele seiner Leaks zutreffend, so dass von den folgenden Meldungen vielleicht auch die ein oder andere zutreffend ist:

      - Eine HD Remaster von Metroid Prime soll im 2. Halbjahr 2022 erscheinen.

      - Xenoblade Chronicles 3 könnte sich womöglich ins Jahr 2023 verschieben. Grund sind die Corona-Virus-Pandemie und technische Probleme.

      - Ein neues Fire Emblem soll 2022 vom Three Houses-Team erscheinen.

      - Fire Emblem: Genealogy of the Holy War Remake wird wahrscheinlich nicht 2022, sondern erst 2023 erscheinen.

      - Ein neues Donkey Kong ist in Arbeit.

      - House of the Dead erscheint wohl im März 2022.

      - Mario + Rabbids Sparks of Hope erscheint Anfang 2023.

      - Resident Evil Outrage (Multiplayer-Spiel) ist nicht länger ein Thema bei Capcom. Das Spiel hätte für PlayStation, Xbox und PC erscheinen sollen.

      - Das Switch-Resident Evil ist Revelations 3. Er hat hierzu allerdings keine Informationen und weiß nicht, ob es aktiv in Entwicklung ist.

      - Persona 4 Golden soll für Switch und PlayStation 2022 auf den Markt kommen.

      - Persona 6 ist PlayStation 5 exklusiv und nicht für Switch geplant.

      - Final Fantasy Pixel Remasters soll für Switch 2022 erscheinen. Dies wurde auch vom YouTuber Modern Vintage Gamer bestätigt.

      Nintendo, Capcom, Sega, Atlus, Ubisoft und Square Enix haben die Meldung nicht bestätigt und nicht kommentiert.


      Now on Tumblr! Share - Like - Follow me

      Foulon is going abroad
    • mickschen wrote:

      ich gehe aber davon aus, dass die Mitarbeiter dort nicht viel dazu sagen können, außer einen auf Stradragon zu machen: "waren sie schon auf den Hilfeseiten?" ... xD oder sowas wie "Moment ich schaue mal ebenda nach, Klick, Klick, Klick, ..."
      Ja, das verweisen auf vorhandene Nachschlagewerke oder gar benutzen dieser kann unmöglich zielführend sein. :facepalm: Ist gut jetzt...
      Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
      twitter.com/DracoAstra

      Aktuelle Erhebung Nintendo Switch Joycons und Drift bzw. kein Drift (Klick mich)
      Wer mit eingepflegt werden will, bitte einfach im Thread schreiben und mich erwähnen.

      The post was edited 2 times, last by Stardragon ().

    • Was SEGA bzw Atlus wäre ich mit Persona 6 evtl vorsichtig zusagen es sei nur PS5 exklusiv. Mich wundert auch ein bisschen warum SMT5 nur Switch Exckusiv weil vorallem SEGA auf PC ordentlich raushaut, mit teilweise auch den besten Versionen von Games jeglicher Plattform.
      House of the Dead mischt ja nicht nur SEGA mit, dass könnte stimmen, ist ja auch für dieses Jahr angekündigt. persona 4 golden hat auch beim letzten Release, Steam, die 1 Millionen Marke geknackt und hat das wurde gefeiert sodass ich das auch für realistisch halte.
      Auch das Persona 4 Climax jetzt bald auf Steam kommt zeigt auch dass SEGA mit Atlus da evtl wieder nicht nur den Weg auf PS gehen will... Bin gespannt. Chancen stehen 50/50 :P

      The post was edited 3 times, last by mickschen ().

    • @Killertamagotchi
      Ich erwarte nach etwas mehr als 2 Jahren kein komplettes Spiel. Von mir aus auch nur ein Renderbild von Samus und ob sich ihre Suit vielleicht geändert hat. Ein Info wie der Stand der Dinge ist. Also allgemein ein Lebenszeichen.
      Das manche Spiele ziemlich lange brauchen weiß ich aber hier dachte ich geht es etwas schneller und die Ankündigung war doch im Januar 2019 das wohl die Retro Studios daran arbeiten? Liegt das nun wieder an Covid das es nun nach etwas mehr als 2,5 Jahren zu Metroid Prime immer noch gar keine Infos gibt oder ist das Typisch Nintendo?
      Nicht mal irgend ein halbes Gerücht was aber mehr oder weniger stimmt gab es?
      Arbeiten die Retro Studios nun wirklich an dem Spiel oder nicht? Konnte dazu nichts offizielles finden auf der HP der Retro Studios und das was bei Wiki steht kann stimmen muss es aber nicht.

      @konsolenfreaky
      Das ist mal eine Liste mit interessanten Infos.
      Danke fürs hier rein stellen.
    • MP4 wurde von Grund auf neu angefangen das heißt in dem fall auch die Konzeptphase.
      In so ein fall kann alleine sowas schon gut nen Jahr oder 1,5 dauern bis überhaupt dann mit Konzeptprototypen angefangen wird zu erstellen um Konzepte zu testen geschweige vom ganzen Rest.
      Und da Retrostudio wie auch Nintendo selber nicht gerade dafür bekannt sind fertige Engines zu nutzen die nicht selbst erstellt wurden kann das auch nochmal ne weile dauern.
      Die Spiele mit Nintendo IPs die z.B. Unreal Engine 4 nutzten waren Auftragsarbeiten von externen Entwicklern nicht von Nintendo selber wird aber gerne immer vergessen..

      Zu der Webseite von Retro will ich mal nichts sagen
      News stand November 17, 2015
      Und letztes Spiel ist der Switch port von Donkey Kong

      Da werden nur Einträge gemacht von Spielen die fertig sind
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115

      The post was edited 1 time, last by Killertamagotchi ().

    • @Killertamagotchi
      Hast ja recht. Was die Engine angeht denke ich nicht, dass die wieder bei 0 anfangen sondern die Engine einfach aufbohren oder erweitern. Mit dem Rest kannst du recht haben. Wenn zu wenige noch bei den Retro Studios sind die an MP 1 - 3 gearbeitet haben dann könnte wirklich noch kein Konzept da sein.
      Das hatte ich einfach nicht beachtet so wie den Umstand das Nintendo insgesamt kleiner ist und manches einfach länger bei Nintendo braucht.
      Mein Fehler.
    • Retro würde wahrscheinlich einfach das machen was sie auch bei 1-3 machten nur ist da Nintendo mit Nintendo Probleme :D
      Nintendo sagt das jeder neue Teil einer Reihe immer auch was neues machen muss was heraussticht das ist auch der Grund warum wir bis heute kein neues F-Zero gesehen haben und warum Star Fox Zero so eine Katastrophe wurde :D

      Deswegen wird zwar MP4 ähnlich in gewisser weise wie 1-3 allerdings mit etwas im Vordergrund was wieder was neues in gewisser weise dann ist und sowas dauert leider dann immer seine Zeit
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • @Killertamagotchi
      Stimmt da war noch was.
      Dieses Mal könnte doch das mobile Spielen im Mittelpunkt stehen. Ich finde irgendwann hat sich das mal mit immer neu was im Mittelpunkt stehen. Das heißt also eigentlich wenn Nintendo nichts mehr einfällt sollte es bald gar keine Spiele mehr von Nintendo geben oder was war Super Smash Bros. Ultimate noch gleich das Merkmal?

      War ein F-Zero eigentlich schon online? Da hätte man dann was und ich denke das war auch zum Teil nur Vorgeschoben mit dem "das jeder neue Teil einer Reihe immer auch was neues machen muss was heraussticht". Viele eher vermute ich, dass Nintendo nach dem Teil von Sega auf den GC selber nicht mehr die Lust hatte so viel Geld in die Hand zu nehmen nach dem sich der Teil vielleicht nicht so verkauft hatte wie sich das Nintendo wünschte. Dazu kommt das man nicht einfach wieder einen einfacheren F-Zero Teil entwickeln kann und daher kommt nichts und man schob ein Wenig das in den Vordergrund.

      The post was edited 1 time, last by The_Clown ().

    • The_Clown wrote:

      oder was war Super Smash Bros. Ultimate noch gleich das Merkmal?
      Der Shitloade an Charaktere :lol:

      The_Clown wrote:

      War ein F-Zero eigentlich schon online?
      Ne und das währe was neues + wenn man die Spieleranzahl nochmal erhöht pro Rennen.
      Aber man kennt es doch Nintendo und Online ist etwas rückständig :lol:
      Laut Gerüchten haben sich ja auch schon diverse externe Studios angeboten ein neues zu machen für Nintendo aber Nintendo wollte nicht
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • Zumal man bedenkt, dass Nintendo bei Mario Kart eine Spieleranzahl von 8 hat. Sollte eigentlich kein Problem sein, bei nem F-Zero mindestens 4-8 Spieler Online möglich zu machen. Nur sieht Nintendo ein F-Zero zum einen als Konkurrent gegen Mario Kart und noch viel wichtiger: Nur ein Bruchteil der MK Spieler, würde sich F-Zero anlachen.

      Future Racer gegen Fun Racer. Da hat F-Zero leider die Arschkarte. Gekauft würde es halt vermehrt nur von uns alten Hasen, die damit aufgewachsen sind UND auch interesse dran haben (ich selbst spiele nur noch bedingt Racer und ein F-Zero lockt mich heute sicherlich nicht mehr hervor)

      Vermutlich kommt auch deswegen kein neues Wave Race, weil dies von der Sparte Sport Racer noch weiter unten liegt, was Kaufwillige angeht. Fans würden es feiern, aber eine Verkaufsgranate sind diese Spiele dann nicht wirklich. Wobei man natürlich sagen muss: bei den "Random" Games, die Nintendo immer mal so "nebenbei" raushaut, wären diese Game sicherlich locker möglich. Also neben Games wie 51 Spiele Klassiker, Paper Mario the Origami King, ect.
      Nur hat man aktuell sicherlich keine Notwendigkeit weitere Racer rauszuhauen, wenn MK8 all die anderen Games in den Verkaufszahlen schluckt.
    • New

      AFAIK existiert Amusement Vision nach etlichen Umstrukturierungen, Zusammenschluss mit Teilen von SmileBit, etc. nicht mehr und laut dem Chef von RGG Studio sind sie eher ein Konzept oder Produktionsteam.
      Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
      twitter.com/DracoAstra

      Aktuelle Erhebung Nintendo Switch Joycons und Drift bzw. kein Drift (Klick mich)
      Wer mit eingepflegt werden will, bitte einfach im Thread schreiben und mich erwähnen.
    • New

      @Stardragon
      Stimmt. Da wurde viel bei Sega aber nicht nur dort in Japan umgebaut.
      Wenn der Code für F-Zero GX/AX noch da wäre könnte man das doch nochmal leicht verbessert auf der Switch veröffentlichen und wenn sich das dann gut verkauft könnte man 2 oder 3 Jahre später ein wirklich neues F-Zero bringen. Das hatte ich aber wohl hier schon mal erwähnt.

      Schade eigentlich das so viele IPs bei Nintendo in der Schublade bleiben und gefühlt nur noch Pokémon, Mario und hier und da noch was kommt. Ich weiß es kommt in letzter Zeit auch vermehrt andere Titel aber die genannten sind halt leider etwas zu dominant finde ich.
      Was die 3rd angeht ist das immer so eine Sache. Manches sieht halt leider auf der Switch nicht so toll aus oder läuft nicht so gut. Vielleicht bleibt mir aber bald nichts anderes übrig als mir eine Switch zu kaufen wenn ich mehr Spiele aus Japan oder Asien haben will welche dann auch nicht zensiert sind. Folgenden Punkt, sollte das so stimmen wie ich es im Kopf habe, ist, dass Nintendo wohl mal gesagt hat das alles oder so gut wie alles erscheinen darf in einem Land wenn es eine Freigabe der Behörden wie USK/PEGI und Co bekommen hat. Das finde ich gar nicht mal so schlecht.
    • New

      Anders als Sony sagt sich Nintendo
      Hat es eine Freigabe in dem Land landet es zumindest im eshop, ob das jetzt irgend nen Familienfreundliches Spiel ist, brutal AF ist oder einfach ein Perversenspiel ist.

      Deswegen finde ich es witzig, das Sony jetzt einen auf Nintendo der 80er und 90er macht und Sachen zum Teil nur zensiert anbietet :lol:
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • New

      @Killertamagotchi
      Genau das meinte ich und das mit Sony ist so neinja. Keine Ahnung was in den USA da genau läuft oder nicht läuft. Man hört zwar einiges aber ob das wirklich so ist und was zum Teil die Gründe sind kann man aus der Ferne oft nur spekulieren und da SIE leider mehr in den USA ist als früher und die Zentrale von SIE leider nicht mehr in Japan ist haben wir halt im Moment das Problem.
      Daher auch meine Aussage zu Nintendo und den Kauf einer Switch von mir.
    • New

      Was Sony angeht ist das nicht Länder/Region abhängig bei Sony ist es dann generell also dann auch in Japan so Zensiert bleibt Zensiert :lol:
      Das die das HQ für Playstation nach in die USA verlegt haben hat sich Sony was Japan angeht eh ein Ei gelegt und quasi damit mehr oder weniger freiwillig den Japanischen Markt Nintendo überlassen :lol:

      Wenn man aber eh überwiegend RPGs mag ist die Switch eh seit ner weile ein nobrainer
      Wii Code: 0312-8940-5176-5793
      Nintendo Switch Code: SW-5492-6586-3115
    • New

      @Killertamagotchi
      Das meinte ich doch.

      Zum letzten Satz: Ich weiß nicht ob ich RPGs dort mobile spielen will und wie dann die Grafik auf dem TV je Spiel ist weiß ich leider auch nicht. Das müsste ich mir mal genauer ansehen.
      Ob ich aktuelle aber noch mehr RPGs brauche keine Ahnung. Habe noch einiges offen bei mir. Schaue mit die Tage sicher noch mal was an. Dazu werde ich dann ein Thema aufmachen das ist erstmal nur rein zur Info. Ob ich danach was kaufe ist bezogen auf Nintendo und die Switch komplett offen.