[PS4/PS5] Final Fantasy VII Remake

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Naja, dass man eben an Part 2 arbeitet, anstatt ein 1.5 zwischenzuschieben, damit man das Game doppelt verkaufen kann(selbst für die, welche es bereits am Release für PS4 gekauft haben)

      Aber wird wohl so kommen wie mit FF15, wo es nach der Normalen und der Deluxe, Special, Limited what ever Edition, weitere Editionen vom selben Game geben wird. :whistling: Will da gar nicht wissen, wieviele Fans sich ja jede Version gekauft haben, weil sie dachten "DAS" ist die Finale, beste, für Fans gemachte Version :S

      Betrifft mich nicht, aber mich würde es im Vergleich stören, wenn z.b. ein neues Zelda rauskommt und Nintendo davon 5 Verschiedene Versionen raushauen würde.
    • Undead wrote:

      Naja, dass man eben an Part 2 arbeitet, anstatt ein 1.5 zwischenzuschieben, damit man das Game doppelt verkaufen kann(selbst für die, welche es bereits am Release für PS4 gekauft haben)
      An Part 2 wird offiziell schon länger gearbeitet und das Game doppelt zu kaufen ist kein muss, man kann es for free Upgraden und den DLC separat kaufen wenn man mag.
    • MakoEyes wrote:

      der Part 1 Release war vor ca. einem Jahr, was genau hast du nach einem Jahr erwartet?

      Wie wäre es mit... öhm... lass mich überlegen... aaaaaah... Teil 2? Oder MINDESTENS einem Datum wann dieser kommt. Oder WENIGSTENS eine Info, wie sehr diese Kuh eigentlich gemolken wird. Das Ding läuft seit Jahren viral und entwickelt sich zu einem Shenmue, nur mit mehr Erfolg. Leider, weil verdient hats Square mit der Masche echt nicht.
    • Blick in die Glaskugel: Auf der PS6 kommt dann die Complete Edition mit allen Teilen und DLCs. Wer sich nicht ärgern will, weil die Kuh zu oft gemolken wird, wartet einfach bis dahin. ;)
      Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
      twitter.com/DracoAstra

      Aktuelle Erhebung Nintendo Switch Joycons und Drift bzw. kein Drift (Klick mich)
      Wer mit eingepflegt werden will, bitte einfach im Thread schreiben und mich erwähnen.
    • Prediction: Es gibt zig Teile, die Leute haben keinen Bock mehr und Square beendet es nicht, weil es nicht mehr genug Kohle abwirft. Seriously, das hier ist eines der furchtbarsten Projekte, die ich jemals erlebt habe, weil es bewusst komplett konfus, verwirrend und kundenunfreundlich geplant wird. Schade, dass es mich grundsätzlich interessiert, sonst könnte ich mich viel besser drüber lustig machen. Aber so ein Affenzirkus von Square ist echt traurig.

      The post was edited 1 time, last by Ignorama ().

    • Entscheidend wird sein, wie schnell sie die Saga zum Abschluss bringen. Durch die langen Zeitabstände wird es mit dem roten Faden in der Erzählung schwierig. Ich hoffe nur, sie kommen nicht auf die Idee das Spiel weit über eine Länge von drei Teilen zu strecken, nur um die Kuh schön weiter melken zu können. Es gab jetzt schon viel zu viel Leerlauf.

      Aber eins ist jetzt schon sicher: Auf der PS4 wird es keinen weiteren Teil mehr geben. Vor 2023 wird auch keine Fortsetzung zu haben sein. Wahrscheinlich erst 2024 bei dem Tempo von Square Enix.

      The post was edited 1 time, last by Retrozocker ().

    • LOL!

      Lt. Gamefront ist die Yuffy Episode NICHT auf der Bluray von FF7 Remake Integrade.... xD

      Aber ein Zettel mit COde wird beiliegen. Yay?
      Meine Geräte : Sony Playstation 1,2,3,4 / Nintendo 64, DS, Wii, 3DS, Switch / Microsoft Xbox, Xbox 360, Xbox One / Sega Dreamcast / SNES Mini
      Zocke derzeit : The Last of Us - Part II (PS4 Pro) / The Witcher 3 - Wild Hunt GotY Edition (Xbox One)
    • Ja, hatten wir schon vor einer Seite. Ist definitiv so. SE will das jeder schön den DLC bezahlt und nicht jemand sich vom Kumpel kurz die PS5-Disc leiht, installiert und dann mit der PS4-Disc das ganze mit dem Yuffie-DLC startet. Die wollen noch mal 20$ Kohle machen.

      Ignorama wrote:

      Seriously, das hier ist eines der furchtbarsten Projekte, die ich jemals erlebt habe, weil es bewusst komplett konfus, verwirrend und kundenunfreundlich geplant wird.
      Immerhin ist es geplant. Ich sag nur Shenmue. ;)

      ChaosQu33n wrote:

      PS6 finde ich glatt optimistisch :lol:
      Stimmt, es ist SE. Das wird das nächste Kingdom Hearts. 8o :wacko: Naja, ich hab FFVII auf der PS1 durchgespielt und einen Schrank voll Spiele, die ich noch nie gespielt habe. Soll heißen: Ich freue mich über das Remake und will das definitiv spielen, kann aber warten ohne zu "verhungern". Ich denke ich warte auch noch weiter, bis ich den ersten Teil des Remakes spiele.
      Gelegentlich gebe ich Einblicke in meine Gedanken und mein Tun auf Twitter:
      twitter.com/DracoAstra

      Aktuelle Erhebung Nintendo Switch Joycons und Drift bzw. kein Drift (Klick mich)
      Wer mit eingepflegt werden will, bitte einfach im Thread schreiben und mich erwähnen.

      The post was edited 1 time, last by Stardragon ().

    • Da bin ich froh, daß ich einfach warte. SE hat es einfach nicht drauf richtig gute Fan-Editionen zu releasen. War ja schon bei Life is Strange 2 so, wo das 5. Kapitel bei der physischen Version als DLC mit Beilag.
      Selbst Nintendo hat es hinbekommen ne komplette Edition von Pokemon So/Sh für Fans zu machen. Ja der Preis war gesalzen, aber es war wenigstens komplett.
      Meine Sammlung

      Make it REtAiL, or it does not happen!!!
    • Wir können es kurz machen, Abseits der NIER / Dragon Quest Reihe ist Square-Enix ein absoluter Kackladen dem seine Fans, pardon, scheißegal sind.

      Und selbst bei den Reihen ist man vor dummen Entscheidungen nicht sicher...
      Meine Geräte : Sony Playstation 1,2,3,4 / Nintendo 64, DS, Wii, 3DS, Switch / Microsoft Xbox, Xbox 360, Xbox One / Sega Dreamcast / SNES Mini
      Zocke derzeit : The Last of Us - Part II (PS4 Pro) / The Witcher 3 - Wild Hunt GotY Edition (Xbox One)

      The post was edited 1 time, last by Konatas_Diener ().

    • Retrozocker wrote:

      Wenn bis jetzt nichts gekommen ist, dann kommt auch nichts mehr. Der PC ist bei Square Enix ohnehin das ungeliebte Kind, wo man nebenher noch ein wenig Geld einsteckt und den Support auf ein Minimum beschränkt.
      Für einen japanischen Videospielehersteller auch absolut nachvollziehbar.

      So ganz kann ich mich dem Square Enix Gebashe nicht anschließen. Da war von Licht (Trials of Mana, FFVII Remake, Bravely Default 2) bis Schatten (Final Fantasy Crystal Chronicles Remaster) alles dabei, aber in der Summe für mich jenseits von Dragon Quest und Nier absolut kein Kackladen.
      :schimpf: walfisch :schimpf:
    • walfisch wrote:

      Für einen japanischen Videospielehersteller auch absolut nachvollziehbar.
      Dann sollen sie aber auch bitte erst gar keine PC-Version bringen. Eine von Bugs geplagte und ohne Drittsoftware nicht ordentlich spielbare Version, wie es im Falle von Nier: Automata war, nützt niemandem etwas. Dann noch einen Patch versprechen, der aber nie kommt, zerstört das Vertrauen.
    • Suprise! Es kam nach fast Zwei Jahren, kurz vor dem Release von Replicant, doch noch ein Patch.

      Der behebt wohl ein Paar aber bei weitem nicht alle Probleme.

      Ich bleib dabei, ein Kackladen durch und durch aber das trifft ja inzwischen auf viele Publisher zu.

      @walfisch : Ich habe nix gegen die Studios bei Square-Enix sondern die Gebahren des Publishers.

      Wie man dort mit Marken wie Deus Ex, Hitman, Tomb Raider oder eben den ganzen japanischen Marken ungeht IST das Allerletzte!
      Meine Geräte : Sony Playstation 1,2,3,4 / Nintendo 64, DS, Wii, 3DS, Switch / Microsoft Xbox, Xbox 360, Xbox One / Sega Dreamcast / SNES Mini
      Zocke derzeit : The Last of Us - Part II (PS4 Pro) / The Witcher 3 - Wild Hunt GotY Edition (Xbox One)

      The post was edited 1 time, last by Konatas_Diener ().