[PC/PS4/XBO] Outcast: Second Contact

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [PC/PS4/XBO] Outcast: Second Contact

      Bereits auf der gamescom 2016 dürften wir einen ersten kleinen Blick auf die aufpolierte Fassung von "Outcast: Second Contact" werfen.
      Nun kündigte Bigben Interactive eine Verschiebung des Release auf Herbst 2017 an. Wer im März zufällig in San Francisco ist, kann sich den aktuellen Stand der Dinge vor Ort auf der GDC ansehen ;)
      ------------------

      Yves Grolet, Gründer der Appeal-Studios und Game Director von Outcast – Second Contact, spricht im Interview über die Fortschritte bei der Entwicklung des Open-World-Action-Adventures und den verschobenen Erscheinungstermin des Spiels.

      „In Übereinkunft mit unserem Publisher Bigben haben wir beschlossen, die Veröffentlichung von Outcast – Second Contact in den Herbst zu schieben. In der zusätzlichen Zeit werden wir Grafik und Gameplay weiter ausarbeiten, um den Spielern ein noch besseres Eintauchen in die Welt von Outcast – Second Contact zu ermöglichen. Zudem liegt unser Augenmerk auf Kampfsystem und KI, um eine Action-Spielerfahrung bieten zu können, die ihresgleichen sucht,” so Yves Grolet während des Interviews.

      Outcast – Second Contact ist ein Reboot des Abenteuers von 1999. Als eines der herausragenden Open-World-Spiele wurde Outcast mit mehr als 100 Auszeichnungen bedacht und hat einen festen Platz in der Geschichte des Action-Adventure-Genres.

      In der nahen Zukunft entdecken die Menschen die Parallelwelt Adelpha. Durch diese Entdeckung erzeugt die US-Regierung ungewollt eine Raumzeit-Verzerrung, die die Erde vernichten könnte.

      Cutter Slade, ein ehemaliger Special Forces-Marine, begleitet eine Gruppe Wissenschaftler, um den Schaden zu reparieren. Doch nichts läuft nach Plan, und so beginnt ein Abenteuer auf einem unbekannten Planeten. Die Zukunft zweier Welten liegt in den Händen von Cutter Slade.



      Der beste Grund auf einen Berg zu steigen ist..... weil er da ist!

      James T. Kirk
    • Yamazaki wrote:

      IMO war damals die Voxelgrafik ein ein USP des Spiels - wie wird das im Remake nun sein?
      Standard Polys wie überall. Schade eigentlich. Wüsste auch gerne was mit heutigen Rechnern voxelmäßig möglich wäre. Aber außer ein paar Techdemos auf Youtube sieht man davon nicht viel.

      Das Remake hatte ich jetzt so gar nicht auf dem Schirm, obwohl ich ein Riesen-Fan des Vorgängers bin. Hängen da die Leute von Open Outcast, diesem Fan Mod auf Basis der Crysis Engine, mit drin?
    • Outcast: Second Contact - Erster Trailer veröffentlicht

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Bigben Interactive und Entwickler Appeal enthüllen den ersten Trailer von Outcast – Second Contact, dem Action-Adventure, welches den Spieler auf einen fremden Planeten versetzt!

      Outcast – Second Contact erscheint im Herbst für PlayStation®4, Xbox One und PC.

      Das Video bietet einen kurzen Blick auf die wilden Landschaften des Planeten Adelpha, einer verzauberten Welt, die so schön wie gefährlich ist – und die Wiege einer fortschrittlichen, außerirdischen Zivilisation. Denn die Menschheit ist nicht allein im Universum oder vielmehr den Universen. Leider verläuft der erste Kontakt mit intelligenten Wesen katastrophal, als eine Sonde der US-Regierung von den Bewohnern einer Welt namens Adelpha zerstört wird. Hierdurch entsteht eine Energiewelle, die die Erde zu vernichten droht.

      Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Cutter Slade, einem Ex-Navy SEAL, der versuchen muss, die Katastrophe zu verhindern – in einer üppigen, lebendigen, offenen Welt, in der alle Entscheidungen Folgen für das Gleichgewicht des ganzen Planeten haben. Von den Einheimischen wird Slade als der „Ulukai“ empfangen – ein Messias aus einer alten Prophezeiung, der die geschickten Soldaten eines blutrünstigen Tyrannen mit einem verheerenden Arsenal variabler Waffen bekämpfen muss. Um die Erde zu retten, muss auch Adelpha vor dem Untergang bewahrt werden: Das Schicksal beider Welten liegt in den Händen der Spieler.

      Outcast – Second Contact ist das vollständige Remaster des Kultspiels Outcast für die neueste Konsolen- und PC-Generation. Als erste offene 3D-Welt in der Geschichte der Videospiele und wahrer Pionier des Action-Adventure-Genres gewann das Original über 100 Auszeichnungen – einschließlich „Adventure Game of the Year“.

      Real Games need only one button!
    • Bigben Interactive und Entwickler Appeal geben durch eine Reihe von Videos und Interviews mit den Spieldesignern Einblicke in die Entstehung von Outcast – Second Contact.

      Im Video sprechen Yves Grolet (Game Director und Mitgründer von Appeal) und Franck Sauer (Artistic Director und Mitgründer von Appeal) über ihre Inspirationen und die Ursprünge der Welt Adelpha. Als Schöpfer des Spiels erklären sie, was sie zur Entwicklung einer lebendigen Welt geführt hat, in der jeder Charakter seine einzigartige Persönlichkeit hat.



      Über Outcast – Second Contact
      Outcast – Second Contact ist das vollständige Remake des Kultklassikers Outcast für PlayStation®4, Xbox One und PC. Als erste offene 3D-Welt in der Geschichte der Videospiele und wahrer Pionier des Action-Adventure-Genres gewann das Original über 100 Auszeichnungen – einschließlich „Abenteuerspiel des Jahres“.

      Die Geschichte von Outcast – Second Contact
      Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Cutter Slade, einem Elite-Soldaten mit starkem Charakter, der als letzte Chance der Erde auf einen außerirdischen Planeten entsendet wird. Sie erforschen eine atemberaubende Welt, in der sich Wissenschaft und Magie verbinden, entdecken exotische Städte, treten gegen überragende Gegner an und versuchen, die Geheimnisse einer fortschrittlichen Zivilisation zu enthüllen. In einer lebendigen Welt mit eigenem Ökosystem müssen die richtigen Entscheidungen getroffen werden - das Schicksal zweier Universen hängt allein vom Spieler ab.


      M.C.



      Der beste Grund auf einen Berg zu steigen ist..... weil er da ist!

      James T. Kirk
    • Outcast - Second Contact - neues Videofutter

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Bigben und Entwickler Appeal veröffentlichen einen neuen Trailer zu Outcast - Second Contact, der die vielschichtige Welt von Adelpha zeigt. Eine der ersten offenen 3D-Welten in der Geschichte der Videospiele wird im Remake auf den heutigen Stand gebracht.



      Die Handlung von Outcast - Second Contact spielt auf dem Planeten Adelpha, einer großen, offenen Welt und Wiege einer uralten außerirdischen Zivilisation – der Talaner. Das Video zeigt einen Abschnitt des Gameplays von Outcast – Second Contact und die Tiefe seiner Spielwelt, deren Erforschung eine zentrale Rolle spielt. Heilige Portale, Daokas genannt, lassen die Spieler auf der Suche nach ihren Teamkameraden und einer verloren gegangenen Sonde von Beginn an frei vom einen Ende Adelphas ans andere reisen.

      Um die Mission und hunderte Neben-Quests erfolgreich abzuschließen, muss der Spieler das Vertrauen der Bewohner des Planeten gewinnen. Sie reden mit ihnen, verhandeln mit reichen Händlern, retten unterdrückte Bauern, stellen sich gefährlichen Raubtieren und lassen von den Shamaz-Priestern ein geheimnisvolles Ritual durchführen. Jeder Talaner hat eine einzigartige Geschichte und Persönlichkeit.


      M.C.



      Der beste Grund auf einen Berg zu steigen ist..... weil er da ist!

      James T. Kirk
    • Outcast: Second Contact - zweites Entwicklertagebuch

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Bigben Interactive und Entwickler Appeal veröffentlichen den zweiten Teil des Entwicklertagebuchs zu Outcast – Second Contact, in dem die Spieldesigner Einblicke in die Entstehung des Remakes geben.



      In diesem Video sprechen Yves Grolet (Game Director und Mitgründer von Appeal) und Franck Sauer (Artistic Director und Mitgründer von Appeal) über ihre Beweggründe, 18 Jahre nach Erscheinen des Kultklassikers Outcast ein Remake zu machen. Zudem erläutern sie die Verbesserungen, die Outcast – Second Contact gegenüber dem Original haben wird.


      M.C.



      Der beste Grund auf einen Berg zu steigen ist..... weil er da ist!

      James T. Kirk
    • Outcast – Second Contact - neues Video

      Dieser Beitrag wurde von den Benutzern als News markiert
      Bigben Interactive und Entwickler Appeal zeigen in einem neuen Video zu Outcast – Second Contact, welche verschiedenen Wege Spieler wählen können, um sich Gegnern auf dem Planeten Adelpha zu stellen. Adelpha ist eine der ersten 3D-Welten in der Videospielgeschichte, die im Remake von Outcast komplett modernisiert wurde.




      M.C.



      Der beste Grund auf einen Berg zu steigen ist..... weil er da ist!

      James T. Kirk