[Multi] Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Um mich mal aus dem e3 Thread selbst zu zitieren:

      108 Sterne wrote:

      Also das ist das sagenumwogene Soulsborne FF.

      Tja... Sieht nicht so richtig danach aus, im Trailer wirkt es wie ein X-beliebiges Action Game.

      Und die Charaktere gehen mir schon nach ein paar Sätzen mächtig auf die Hoden.

      Ich werde die Demo ausprobieren, aber der Trailer war nicht gerade der Hammer imo.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • rockt mich irgendwie auch gar nicht. Dialoge sind ja echt haarsträubend. Garland mal so inszeniert ist zwar cool, aber irgendwie transportiert der Trailer für mich kein Final Fantasy.
      Playing:

      Dark Souls 3
      Super Mario Galaxy
      Fire Emblem: Fuuin no Tsurugi
    • [Multi] Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin

      Sieht furchtbar aus... Da hätte ich mich als Entwickler etwas geschämt sowas zu zeigen. Sollen Trailer nicht Lust auf mehr machen?
      Wenn das Game so wird, wie es im Trailer wirkt... Bruuuh.
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • Das traurigste ist, dass SE selbst so selbstsicher war dass sie die Demo ja wie ein besonderes Schmankerl direkt released haben.

      Also sie selbst haben da scheinbar mit mega guter Resonanz gerechnet.

      Please be excited.


      EDIT: vielversprechend! :lol:

      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().

    • Das Design kommt 10 Jahre zu spät....grausam.
      Verkauf von extrem seltenen Press Kits, CEs, sealed Games: LRG, Play-Asia usw.
      *klick*

      ⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆⬆
      ▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇▇
    • PR Attacke:
      Während des Livestreams SQUARE ENIX PRESENTS auf der E3 kündigte Square Enix STRANGER OF PARADISE FINAL FANTASY ORIGIN an. Das neue Action-RPG wird in Zusammenarbeit mit Team NINJA von KOEI TECMO GAMES, den Erschaffern der NINJA GAIDEN- und Nioh-Reihen, entwickelt und beschreitet völlig neue Wege für das FINAL FANTASY-Franchise. Spieler*innen können ab 2022 in die Welt von STRANGER OF PARADISE FINAL FANTASY ORIGIN auf PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PC eintauchen.

      Teaser-Trailer


      Im Mittelpunkt von STRANGER OF PARADISE FINAL FANTASY ORIGIN stehen Jack und seine Verbündeten Ash und Jed, die gemeinsam den Chaos-Tempel erkunden. Sie brennen darauf, Chaos zu besiegen, während die Erinnerungen an die unzähligen Gefahren tief in ihren Herzen verborgen liegen... Sind sie die prophezeiten Krieger des Lichts?
      Spieler*innen können in STRANGER OF PARADISE FINAL FANTASY ORIGIN eine düstere Fantasiewelt erkunden und mit mächtigen Zaubern und Fähigkeiten gegen eine Reihe bekannter Monster aus der FINAL FANTASY-Reihe antreten sowie einige Jobs ausprobieren, darunter Krieger, Dragoon und Schwarzmagier.

      „Obwohl es FINAL FANTASY ist, fühlt es sich anders an. Doch es besteht kein Zweifel, dass FINAL FANTASY-Blut durch seine Adern fließt“, sagt Tetsuya Nomura, Creative Producer von STRANGER OF PARADISE FINAL FANTASY ORIGIN. „Wir haben uns der Herausforderung gestellt, den schwierigen Mittelweg für diesen erwachsenen und stilvollen Titel zu finden. Wir brauchen noch ein wenig, um es fertigzustellen, und obwohl das Kampfsystem blutig ist, hat es Verbindungen zur Geschichte. Ich hoffe, dass ihr die Gelegenheit nutzt und es ausprobiert.“


      „Ich freue mich sehr, am neuen FINAL FANTASY zu arbeiten, und noch dazu an dem Titel, der auf den Ursprung zurückgeht.“, sagt Fumihiko Yasuda, Head of Team NINJA bei KOEI TECMO GAMES. „Mit dem Feedback, das uns alle nach dem Spielen der Trial-Version geben, werden wir alle bei Team NINJA daran arbeiten, dass der Titel nicht nur den Erwartungen von Actionspiel-Fans, sondern denen aller FINAL FANTASY-Fans gerecht wird!“


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Was soll das denn werden wenn es fertig ist?

      Echt komisch das TK ihre Teams immer wieder für andere Arbeiten lässt. In diesem Fall halt SquareEnix. Man hätte das Teil nicht irgendwie FF nennen sollen und das jetzt schon ankündigen ich weiß nicht? Wenn das erst 2022 vielleicht Q2 oder so kommt ist das viel zu früh. Ich muss mehr davon sehen aber bevor ich das richtig beurteilen kann. Das was man sieht sagt mir nicht so zu.
      Was mir aber insgesamt nicht so zusagt ist die allgemeine Richtung die man mit Final Fantasy seit einiger Zeit geht. Wenn man wenigstens zwei Reihen im FF Universum hätte könnte man sagen OK aber so ich weiß nicht und nein ich stehe nicht allem Neuen negativ gegenüber sondern mir hat schon Teil XV nicht zugesagt und daher habe ich es nicht angefasst und bei Teil 16 weiß ich auch noch nicht ob ich es je spielen werde. Das sagt mir auch irgendwie nicht 100 % zu von dem was ich bis jetzt gesehen habe. Wenn ich zu dem hier und zum FF 16 mehr gesehen habe kann sich meine Meinung noch ändern aber ich befürchte auch wenn ich es spielen werde am Ende ich doch nicht 100 % damit glücklich werde und damit sind beide Spiele gemeint und besonders das was hier Thema ist.

      Muss man denn jede Serie in irgend einen Mix aus Irgendwas, offene Welt und Soul verwandeln oder in ein komplett weg von der alten Formel hin zu verdammt viel Aktion? Ich mag Aktion aber zu viel davon und das bei gefühlt jeder zweiten Serie wird dann auf Dauer eintönig und Langweilig und das auch wenn alle irgendwie Soulsartiges mit einbauen.
      Have Fun and Chill out. Chaos head
      PC zur Konsole mutieren lassen und dann an den TV Extra Thema für 108 Sterne aber auch jeden der da zu Hilfe braucht.
      Good Old Games Meldungen + Infos + Sales

      The post was edited 1 time, last by The_Clown ().

    • Von Grafik und Story/Charaktere kann man halten was man will aber das Spiel selbst macht richtig Spaß.

      Vom Grundgerüst erinnert es stark an Nioh ist aber Actionreicher und nicht so schwer.
      Es gibt sogar ein Jobsystem. :love:
      Im Feld kann man dann immer zwischen 2 Jobs Switchen.
      Nach der Demo freue ich mich extrem aufs fertige Spiel.
      Steam: PhillXVII
      XBL Gamertag: Phill XVII
      PSN ID: PhillXVII
      3DS FC: 4656-7982-7921
      Nintendo Network ID: PhillXVII

      The post was edited 2 times, last by Phill XVII ().

    • Puh, ich habe nach ein paar Minuten aufgehört. Gefällt mir mal so garnicht. Kampfsystem wirkt total überladen und schlecht erklärt mit dem Batzen an Tutorial-Einblendungen am Anfang.

      Habs noch nicht deinstalliert, vielleicht finde ich nochmal die Muße, es die Tage nochmal zu versuchen. Aber soweit fand ich es ätzend.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"
    • Trailer = But ugly
      Demo auf Twitch geschaut = Nä, das hat mit Final Fantasy nix zu tun.

      Da spiel ich lieber weiter Nioh. Was hat Square-Enix denn da geritten?

      Oh, Tetsuya Nomura ist involviert... Das kann ja nur furchtbar werden.
      Meine Geräte : Sony Playstation 1,2,3,4 / Nintendo 64, DS, Wii, 3DS, Switch / Microsoft Xbox, Xbox 360, Xbox One / Sega Dreamcast / SNES Mini
      Zocke derzeit : The Last of Us - Part II (PS4 Pro) / The Witcher 3 - Wild Hunt GotY Edition (Xbox One)