Retrobörse Wien 2021 - ABGESAGT

    • Retrobörse Wien 2021 - ABGESAGT

      Hallo Leute!

      Auch hier würde ich gerne die frohe Kunde verbreiten das die Retrobörse in Wien dieses Jahr zu 95% stattfindet!

      Wir haben alles getan um dies möglich zu machen, denn die Auflagen in Wien sind eher streng!

      Deswegen gilt 2G und Registrierungspflicht! Maske is optional weil 2G aber natürlich empfohlen!

      Erscheinen Sie sonst weinen Sie!

      2 + 3 = 23

      4 + 2 = 42

      The post was edited 1 time, last by tiktektak ().

    • Gute Frage. Wir sind natürlich keine ComicCon oder sowas aber in der VHS Längendfeldgasse ist schon viel Platz und da wir immer recht voll sind mit Händlern und Sammlerverkäufern gibt es schon einiges. Sicher ist der Schwerpunkt meist Nintendo und Sega Zeugs, da es dafür einfach die meisten Sammler gibt, aber viele Leute haben halt mit was Sie grade überhaben. Bzw. die richtigen Händler haben alles mögliche mit und auch große Stände, aber da können Preise dann auch etwas höher sein als bei den Privatverkäufern. Generell probieren wir immer eine gute Mischung aus Privatverkäufen und Händlern zu haben, aber gerade dieses Jahr wo 2G gilt, kommt es halt auch drauf an wer teilnehmen kann /will. Volles Haus haben wir aber jetzt schon an Verkäufern nur es könnte sein das ein paar weniger Käufer kommen deswegen. Umso mehr könnte aber natürlich da sein für die Käufer die kommen. ;)

      Paar Impressionen von 2019 (2020 war ja leider nichts möglich) von einem Ö-Sammler:

      2 + 3 = 23

      4 + 2 = 42

      The post was edited 1 time, last by tiktektak ().

    • @tiktektak

      Frage mich warum man so eine Veranstaltung nicht im Sommer macht. Klar ist das wohl organisatorisch ein Problem, da die Börsen immer zur Winterzeit stattgefunden haben, allerdings wissen wir mittlerweile, dass hier in Österreich zur kalten Jahreszeit gerne der Lockdown eingeführt wird, damit wir dann im Sommer wieder frohlocken dürfen. Ist es denn wirklich unmöglich einen anderen Termin zu finden, oder heißt es jetzt wieder ein ganzes Jahr warten? Die Frage ist absolut nicht böse gemeint. Ich bin wirklich neugierig.
    • Nicht nur in Oesterreich, Frankreich, Luxembourg usw., die Zahlen sind im Winter immer höher, das ist auch bei den gewöhnlichen Viruserkrankungen so, daher kann ich die zeittechnischen Ansetzungen nicht wirklich nachvollziehen. Die Retrobörse Saar fand ja statt. Aber schade drum.
    • Es is noch nix fix aber vielleicht machen wir einen Zusatztermin im Frühjahr ausnahmsweise. Mal sehen. Hängt halt immer sehr von der Verfügbarkeit des Veranstaltungsorts ab und der war immer komplett ausgebucht bis auf unseren Termin (den wir immer schon zwei Jahre im voraus reservieren).
      2 + 3 = 23

      4 + 2 = 42