Palworld

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Palworld ist ja nun seit ein paar Tagen auf Xbox und PC verfügbar und ist Dank Gamepass auch gratis spielbar. Auf der Xbox allerdings aktuell nur als Vorschau.

      Ich dürfte bisher über eine Stunde gespielt haben, weiß aber ehrlich gesagt nicht so ganz, was ich davon halten soll und habe auch ein wenig Zweifel, ob mich das wirklich langfristig begeistern kann.

      Dazu muss ich aber auch sagen, dass mich Crafting nicht wirklich begeistert und ich Spiele dieser Art bisher nicht nennenswert gespielt habe. Das Fangen der Pals macht aber Spaß, wenngleich ich bisher eigentlich fast immer selbst die Pals attackiert habe. Werde dem Spiel noch weiter eine Chance geben und mich noch etwas intensiver damit beschäftigen.

      Im Rahmen vom Gamepass finde ich es aber unbedingt einen Blick wert.

      The post was edited 1 time, last by TommyKaira ().

    • habe es auch etwas gespielt, ist ganz nett.
      Mit mein Sohn hatte ich spaß, er freut sich einfach wenn wir in ein Spiel zusammen was machen können :)

      Aber es ist noch sehr verbuggt:

      XboxOneS : Charakter erstellen ist schon fast eine Blindflug, lädt viel Sachen nicht usw.

      XboxOneS und X : Auflösung der Texturen sind unterirdisch

      PC (WindowsStoreFassung) : Bei Nutzung des Controllers werden keine Buttons angezeigt, das nervt schon Mega
      Vor allem wenn was neu erklärt wird oder wenn man etwas das erste mal machen will und da steht "drücke für Kämpfen"
      Steam MasterDK (FreundesCode :16004765) -/- Gamertag Master DK X -/- Switch SW-4115-4083-0444
      Uplay MasterDK -/- Origin(EA) Master_DK_X
      Battletag MasterDK#2781 -/- GOG MASTERDK
      PSN MDK-X -/- EPIC MasterDK
    • Die "Pals" sollen lt. diversen Diskussionen im Netz aber wohl AI generierte Massenware sein, welche sich zudem schamlos bei Pokemon bedient.

      Im allgemeinen wird den Spiel sehr viel Nachahmerei und Diebstahl vorgeworfen. (UI z.B. von Arc geklaut)

      Aber hey! Geoff Keighly findet es toll xD
      Meine Geräte : Sony Playstation 1,2,3,4 / Nintendo 64, DS, Wii, 3DS, Switch / Microsoft Xbox, Xbox 360, Xbox One / Sega Dreamcast / SNES Mini
      Zocke derzeit : The Last of Us - Part II (PS4 Pro) / The Witcher 3 - Wild Hunt GotY Edition (Xbox One)
    • Unfassbar, was für einen Hype dieses Spiel auslöst. Über 5 Mio Verkäufe (!) innerhalb von drei Tagen, und das bei einem Early Access Game, das neben Steam auch im Game Pass enthalten ist (wenn auch nur mit Einschränkungen).
      Ich habe gestern aus Neugier 20min auf YouTube reingeschaut und dachte mir nur "WTF?". :lol: Schaut mega generisch aus, Inventar Management hat mich an die Standard Assets der UE5 erinnert und scheinbar wurden ja auch Inhalte recht easy per KI generiert. Kurz vor dem Release hatten sich die Entwickler ja dann auch nochmal gemeldet, um zu versichern, dass das hier kein Scam ist.... :D

      Mal schauen, ob ich mir auch selbst ein Bild vom Spiel mache und auf der Xbox mal reinschaue.


      Now on Tumblr! Share - Like - Follow me

      Foulon is going abroad
    • Kann das Theater um das Spiel auch überhaupt nicht nachvollziehen.
      Mal von der fragwürdigen Herkunft diverser Assets abgesehen wirkt das Ganze wie ein schnell zusammengeklicktes Unreal Engine - Spiel, unheimlich schwerfällige Physik mit entsprechenden Einfluss auf Movement und Kampfsystem und absolut generisch in allen Aspekten.
      Das ist was herauskommt wenn man schreibt: ChatGPT, erstelle einen Mix aus Fortnite und Pokemon mit Crafting und Farming-Elementen in der UnrealEngine."

      Interessant wie das Zusammenspiel aus Streamer-Marketing und Mundpropaganda um dem vermeintlichen Überraschungshit funktioniert. Für mich ist Palworld aktuell des Kaisers neue Kleider der Videospiel-Industrie.
    • konsolenfreaky wrote:

      Mal schauen, ob ich mir auch selbst ein Bild vom Spiel mache und auf der Xbox mal reinschaue.
      Was spricht denn dagegen? ;) Ich war auch spektisch und wie gesagt, das Crafting ist nicht meine Welt und wird es wohl auch nie, aber davon abgesehen gefällt es mir gut.

      Macht einfach Laune die Welt zu erkunden und immer neue Pals zu entdecken.

      @bbstevieb

      Einfach mal selbst ausprobieren? Die Umgebungen gefallen mir auch nicht so gut, aber die Pals finde ich durchaus schick. Für eine Vorschau macht das grafisch schon einen runden Eindruck. Aber ich weiß auch nicht ob und was optisch noch verbessert wird.
    • Dagegen spricht im Grunde höchstens meine begrenzte Zeit. :D Ich habe noch einiges auf der Liste, was ich zocken möchte, u.a. Alan Wake 2, was seit Wochen installiert auf der Platte auf mich wartet.
      Die Hürde per Game Pass Palworld auszuprobieren ist aber zum Glück immerhin sehr niedrig. Wäre vll ein gutes Game für meine Series S am Schreibtisch, wenn ich zwischendurch nichts wichtiges zu tun habe..... :D


      Now on Tumblr! Share - Like - Follow me

      Foulon is going abroad
    • TommyKaira wrote:

      @bbstevieb

      Einfach mal selbst ausprobieren? Die Umgebungen gefallen mir auch nicht so gut, aber die Pals finde ich durchaus schick. Für eine Vorschau macht das grafisch schon einen runden Eindruck. Aber ich weiß auch nicht ob und was optisch noch verbessert wird.
      Das wäre mit Sicherheit nur verschwendete Zeit. Die Mischung aus lauter Genres mit denen ich nichts anfangen kann und der generische Stil reichen mir schon.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Also wenn Nintendo die nicht verklagt bastelt sich bald jeder Depp ein Pokemon + ein weiteres random Genre Spiel zusammen. Das sind teilweise 1:1 Designs wo nur etwas umgefärbt und ein anderer Schwanz oder Kopf drauf montiert wurde. Komplett dreist und niemals so erlaubt. Weiß gar nicht wie viele Gacha Games mit WoW Optik Blizzard einstampfen hat lassen.
    • Eben, weil wir hier von Nintendo reden, die eh Klagewütig sind. Das eine Monster sieht fast 1:1 aus wie Folipurba und das ist garantiert kein Zufall. Es ist momentan eins der meistgespielten Games auf Steam. Ich gebe dem nur wenige Tage, da hat Nintendo die verklagt bis sonstwohin.
      We don't call it spam exactly,
      it's more like "tactical addition to our post counters !"
    • bbstevieb wrote:

      TommyKaira wrote:

      @bbstevieb

      Einfach mal selbst ausprobieren? Die Umgebungen gefallen mir auch nicht so gut, aber die Pals finde ich durchaus schick. Für eine Vorschau macht das grafisch schon einen runden Eindruck. Aber ich weiß auch nicht ob und was optisch noch verbessert wird.
      Das wäre mit Sicherheit nur verschwendete Zeit. Die Mischung aus lauter Genres mit denen ich nichts anfangen kann und der generische Stil reichen mir schon.
      Wenn dir die Genre gar nicht gefallen ist das ja was anderes. ;)

      Ging mir nur um die Aussagen zur Grafik und Zielgruppe. Die sehe ich halt etwas anders. ^^

      @konsolenfreaky

      Ich hatte wegen der Zeit auch Bedenken, aber das kann man auch wunderbar zwischendurch ne kleine Runde spielen.

      The post was edited 2 times, last by TommyKaira ().

    • ChaosQu33n wrote:

      Ich gebe dem nur wenige Tage, da hat Nintendo die verklagt bis sonstwohin.
      allerdings kam das spiel jetzt nicht aus dem nichts. Es ist ja schon länger angekündigt und auch mit gameplaytrailern zu sehe gewesen.
      Dass nintendo da noch nicht eingeschritten ist wundert mich aber vielleicht gibt es tatsächlich keine echte handhabe ?(
      “Tell people there's an invisible man in the sky who created the universe, and the vast majority will believe you. Tell them the paint is wet, and they have to touch it to be sure.”
    • Wir leben heute in einer echt komischen Zeit.

      Trotz aller Warnungen kauften 200.000 Spieler ein "The Day before".

      Nur kurze Zeit danach schmeißen Millionen Menschen einem Entwickler Geld in den Rachen, der sein letztes Early Access Spiel nie zuende entwickelt hat und stolz darauf ist, das alle "Pals" im Spiel von einer "kostengünstigen" Studentin designt wurden.

      Der Inhaber findet AI Art zudem dufte und das Studio selbst hat sogar ein Game im Portfolio das sich nur um AI dreht.

      Ich sehe so viele Red Flags...

      BTW! Selbst wenn Nintendo die verklagt und das Spiel vom Markt muss, dürften die aktuellen Umsätze einen fetten Gewinn gebracht haben.
      Meine Geräte : Sony Playstation 1,2,3,4 / Nintendo 64, DS, Wii, 3DS, Switch / Microsoft Xbox, Xbox 360, Xbox One / Sega Dreamcast / SNES Mini
      Zocke derzeit : The Last of Us - Part II (PS4 Pro) / The Witcher 3 - Wild Hunt GotY Edition (Xbox One)
    • aldi404 wrote:

      Ich wollte vorhin nur mal schnell reinschauen, um zu sehen was der ganze Hype eigentlich soll, sind dann 4h geworden und es gefällt mir auch als Crafting- und Survivalhasser echt gut. :thumbup:
      Kann ich verstehen. Würde mich allerdings nicht als Hasser bezeichnen. ^^

      Auf Survival könnte ich aber ehrlich gesagt auch manchmal ganz gut verzichten. Den Hunger zu stillen oder wärmende Quellen bei Nacht aufsuchen finde ich teilweise etwas störend. Konzentriere mich lieber auf das Erkunden. :D

      Wobei es ja auch Kleidung gegen die Kälte gibt, aber habe noch keine Stoffe oder so gefunden. Beschäftige mich viel zu wenig mit dem Crafting. ^^