GTA San Andreas im Dezember für iOS & Android

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • GTA San Andreas im Dezember für iOS & Android

      Bevor uns GTA V auf die sonnendurchfluteten Straßen und die brummenden Freeways des heutigen Los Santos und des Umlands entführte, gab es Grand Theft Auto: San Andreas, das größte GTA der PS2-Ära. Nun kannst du mit CJ und den Grove Street-Familien in die frühen 90er zurückreisen, da Grand Theft Auto: San Andreas im Dezember für mobile Endgeräte erscheinen wird.

      Grand Theft Auto: San Andreas umfasst Los Santos, San Fierro, Las Venturas und alles dazwischen und wurde für die mobile Version optimiert. Überarbeitete Grafik inklusive dynamischer und detailreicher Schatten, höherer Sichtweite, einer reichhaltigeren Farbpalette sowie verbesserter Charakter- und Fahrzeug-Modelle machen dies zur bisher bestaussehendsten Version von San Andreas.

      Grand Theft Auto: San Andreas bietet außerdem eine brandneue Touch-Bedienung einschließlich kontextsensitiver Steuerungsoptionen, die Tasten nur anzeigen, wenn du sie brauchst, drei unterschiedliche Steuerungsvorlagen zum Fahren und Bewegen sowie ein überarbeitetes Speicherpunkt-System für leichteren Spielfortschritt. Grand Theft Auto: San Andreas für mobile Endgeräte bietet umfangreiche Controller-Unterstützung einschließlich Made for iOS-kompatiblen Controllern auf iOS7. Es erscheint für ausgewählte iOS-, Android- und Windows Mobile-Geräte. Weitere Infos folgen in den kommenden Wochen.
      Files
      • image001.jpg

        (71.1 kB, downloaded 185 times, last: )
    • ist es nicht so, dass Android mit KitKat einen Controller Standard integriert hat ? Denke bei einem so neuen, und großen, Release dürfte das dann auch unterstützt werden. Und wenn auch nur als Update. HDMI out hat ja eh fast jedes billig Gerät. ouya verliert seine Berechtigung zunehmend, imo.
    • thecixxx wrote:

      hoffentlich kommt da eine ouya angepasste version mit controller support, würde das schon gerne nochmal daddeln mit den verbesserungen, aber nicht per touch und auf dina4/dina5 heft grösse.


      Da es ja immer noch weder GTA III noch Vice City offiziell für Ouya gibt bin ich da sehr skeptisch.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Grand Theft Auto: San Andreas für iOS out now

      So, nun ist es so weit.
      Leider hat mir immer noch keiner beantwortet, ob ich mir das mal zu Gemüte führen soll.

      New York, NY – 12. Dezember 2013 – Rockstar Games ist stolz darauf, ankündigen zu können, dass Grand Theft Auto: San Andreas jetzt für ausgewählte iOS-Geräte verfügbar ist. Grand Theft Auto: San Andreas sorgte nach seinem ursprünglichen Erscheinen dafür, dass die bahnbrechende Spieleserie neue Sphären erreichte – indem es den Spielern erlaubte, drei detailreiche Städte und einen gesamten Bundesstaat frei zu erkunden.

      "Grand Theft Auto: San Andreas war ein gigantischer Schritt vorwärts, der die US-Westküste der frühen 90er-Jahre in einer riesigen Spielwelt zum Leben erweckte“ sagt Sam Houser, Gründer von Rockstar Games. „Wir sind begeistert, dass Spieler das alles nun auf mobilen Geräten erleben können.“

      Grand Theft Auto: San Andreas bietet Spielern eine riesige, offene Spielwelt, die den Bundesstaat San Andreas und dessen große Metropolen Los Santos, San Fierro und Las Venturas umfasst. Zusätzlich zu den verbesserten Grafik-Effekten und über 70 Stunden Spielzeit wurde die iOS-Version mit zahlreichen technischen Erweiterungen ergänzt und für den Einsatz auf mobilen Geräten speziell überarbeitet.

      Auf diese und viele weitere Änderungen dürfen sich Spieler freuen:
      - Überarbeitete, hochauflösende Grafiken inklusive verbesserten Lichteffekten, einer erweiterten Farbpalette und aufpolierten Charakter-Modellen;
      - Dynamische Detail-Schatten und Echtzeit-Umgebungsreflexionen (für iPhone 5/iPad 4. Generation und neuer);
      - Unterstützung für alle “Made for iOS”-Controller;
      - Cloud-Speicherstände für Mitglieder des Rockstar Social Clubs, damit Spieler über alle ihre iOS-Geräte hinweg spielen können;
      - Verbessertes Checkpoint-System;
      - Duale Analogstick-Steuerung für komplette Kontrolle der Kamera und der Spielfigur;
      - Drei verschiedene Tastenbelegungen und anpassbare Touch-Steuerung;

      Vor fünf Jahren hat Carl Johnson es geschafft, den Problemen von Los Santos zu entkommen - einer Stadt im Staat San Andreas, die in Bandenkriegen, Drogen und Korruption zu versinken droht. Jetzt – wir schreiben die frühen 90er – muss Carl zurück. Seine Mutter wurde ermordet, seine Familie ist auseinander gebrochen und seine alten Freunde sind drauf und dran, auf direktem Weg ins Verderben zu schlittern. Doch kaum zurück in seiner alten Heimat, hängen ihm ein paar korrupte Cops einen Mord an. CJ muss weg ... auf eine Reise, die ihn durch ganz San Andreas führt, um seine Familie zu retten und die Straßen unter seine Kontrolle zu bringen.

      Grand Theft Auto: San Andreas ist für 5,99 € erhältlich und kann mit iOS-Geräten im App Store oder unter itunes.com/appstore heruntergeladen werden. Das Spiel wird unterstützt von iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 5c, iPod Touch (5. Generation), iPad 2, iPad (dritte und vierte Generation), iPad Air, iPad Mini und iPad Mini mit Retina Display. In Kürze verfügbar für ausgewählte Android-Geräte, Amazon Kindle und Windows Phone.

      Eine komplette Liste der unterstützten Geräte und weitere Informationen finden Sie unter rockstargames.com.


      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • GTA San Andreas ab heute auch auf Android und Kindle

      Rockstar Games teilte soeben mit, dass Grand Theft Auto: San Andreas jetzt auch für ausgewählte Android- und Amazon-Kindle-Geräte erhältlich ist.

      Grand Theft Auto: San Andreas sorgte nach seinem ursprünglichen Erscheinen dafür, dass die bahnbrechende Spieleserie neue Sphären erreichte – indem es den Spielern erlaubte, drei detailreiche Städte und einen gesamten Bundesstaat frei zu erkunden.

      Grand Theft Auto: San Andreas bietet Spielern eine riesige, offene Spielwelt, die den Bundesstaat San Andreas und dessen große Metropolen Los Santos, San Fierro und Las Venturas umfasst. Zusätzlich zu den verbesserten Grafik-Effekten und über 70 Stunden Spielzeit wurde das Spiel mit zahlreichen technischen Erweiterungen ergänzt und für den Einsatz auf mobilen Geräten speziell überarbeitet. Auf diese und viele weitere Änderungen dürfen sich Spieler freuen:

      · Überarbeitete, hochauflösende Grafiken inklusive verbesserten Lichteffekten, einer erweiterten Farbpalette und überarbeiteten Charakter-Modellen;
      · Kontextabhängige Aktionen erlauben das automatische Springen über niedrige Wände und Objekte;
      · Umfangreiche Zieleinstellungen: Automatisches Zielen, Freies Zielen und Zielen durch Antippen;
      · Duale Analogstick-Steuerung für komplette Kontrolle der Kamera und der Spielfigur;
      · Drei verschiedene Tastenbelegungen und anpassbare Touch-Steuerung;
      · Unterstützung von kompatiblen physischen Controllern;
      · Cloud-Speicherstände für Mitglieder des Rockstar Social Clubs;
      · Verbessertes Checkpoint-System;

      Vor fünf Jahren hat Carl Johnson es geschafft, den Problemen von Los Santos zu entkommen - einer Stadt im Staat San Andreas, die in Bandenkriegen, Drogen und Korruption zu versinken droht. Jetzt – wir schreiben die frühen 90er – muss Carl zurück. Seine Mutter wurde ermordet, seine Familie ist auseinander gebrochen und seine alten Freunde sind drauf und dran, auf direktem Weg ins Verderben zu schlittern. Doch kaum zurück in seiner alten Heimat, hängen ihm ein paar korrupte Cops einen Mord an. CJ muss weg ... auf eine Reise, die ihn durch ganz San Andreas führt, um seine Familie zu retten und die Straßen unter seine Kontrolle zu bringen.


      Grand Theft Auto: San Andreas ist für 5,99 € erhältlich und kann im Google Play Store und Amazon Appstore heruntergeladen werden. In Kürze wird es auch für Windows-Phone-Geräte erhältlich sein.
      Eine komplette Liste der unterstützten Geräte und weitere Informationen finden Sie unter rockstargames.com.




      M.C.


      -- M.C´s DVD Sammlung -

      Let´s Race again...
      #1 Blacklist on Xbox & Xbox360
      #6 Blacklist on PS2
    • Zocke ab und zu Vice City mit PS3 Pad auf dem Nexus 10, vielleicht schaue ich mir San Andreas auch nochmal an.

      Das Ding bei 100% Resolution (2560x1920) sieht gar nicht schlecht aus und läuft sogar recht gut.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb