Dead Island 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Dead Island 2

      Systeme: PS4, PS5, XBO, XBS, PC

      Von wegen Traumurlaub auf schöner Insel - ab und an kommt es anders, als man geplant hat und bei "Dead Island 2" dürfte das beiwohnen besonderen "Spaß" machen.
      Hier die Infos aus L.A. :)
      -----------------------------------

      Die Zombie-Apokalypse erreichte erstmals auch die sonnigen Gefilde von Kalifornien, als Deep Silver heute morgen auf der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles Dead Island® 2 ankündigte. Dead Island 2 setzt auf die Stärken des mehrere Millionen Mal verkauften Vorgängers und bietet ein gemeinsames Survival-Open-World-Zombie-Erlebnis, bei dem die Schönheiten der Natur auf blutigen Horror und Gewalt treffen: Paradies und Hölle begegnen sich erneut! Dead Island 2 wird vom preisgekrönten Studio Yager aus Berlin entwickelt und soll im Frühjahr 2015 auf Xbox One, dem All-In-One Entertainment System von Microsoft, PlayStation®4 und PC erscheinen.

      Mehrere Monate nach den Ereignissen auf Banoi hat das US-Militär den goldenen Staat unter Quarantäne gestellt. Als Sperrgebiet wurde Kalifornien zu einem blutigen Paradies für all diejenigen, die ihre Häuser nicht verlassen wollten, und zu einem Action-Spielplatz für alle, die Ruhm, Abenteuer und einen Neuanfang für sich suchen. Durch die Kombination der klassischen Serien-Elemente eines fesselnden Nahkampfes und von Action- und Rollenspielelementen bietet Dead Island 2 verrückte und noch niemals zuvor gesehene handgefertigte Waffen und ausgefallene Charaktere, die den Spielern den markanten goldenen Staat bis hin zu den Promenaden des berühmten Venice Beach zeigen.

      Mit der Unreal Engine 4 setzt Dead Island 2 wieder auf den beliebten nahtlosen Mehrspieler-Modus für bis zu acht Spieler, die mit- oder gegeneinander sowie jeder für sich in einem Erlebnis der nächsten Generation mit sozialen Komponenten spielen können. Die individuellen Klassen sorgen für ein abwechslungsreiches Gameplay: Vom actionorientierten Berserker bis hin zum Hunter besitzt jeder Charakter einen eigenen Spielstil. Mit dem detaillierten Fähigkeitssystem können die Spieler eigene Helden und Waffen schmieden.

      Features
      Ø Kalifornien! Der goldene Staat dient mit seinen Weiten als Survival-Zombie-Spielplatz.

      Ø Charaktere! Die Spieler wählen aus einer Elite-Crew von Helden, die gegen den Zombie-Virus immun sind und sich an vorderster Front der Apokalypse stellen wollen.

      Ø Kampf! Die Spieler kämpfen gegen ganze Horden von Zombies und menschliche Feinde – gnadenlose Nahkämpfe auf höchstem Niveau.

      Ø Crafting! Von motorisierten Fleischwölfen bis hin zu elektrischen Macheten haben Sie die freie Wahl, wie Sie sich der Zombies entledigen möchten.

      Ø Koop! Nahtloser Zombie-Mehrspieler-Modus für bis zu acht Spieler, jeder kann für gemeinsame Survival-Abenteuer ein- und aussteigen.


      Offizielle Website: deadisland.com
      Facebook: facebook.com/deadislandgame
      YouTube: youtube.com/deadislandgame
      Twitter: twitter.com/deadislandgame




      Na da sind wir doch mal gespannt, wie die Berliner Jungs nach ihrem Sandspektakel hier auftrumpfen!


      M.C.



      Der beste Grund auf einen Berg zu steigen ist..... weil er da ist!

      James T. Kirk

      The post was edited 1 time, last by Phill XVII ().

    • der erste teil war öde. YAGER halte ich allerdings für fähige leute.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083
    • es gibt tatsächlich zwei schnittversionen von dem trailer:


      youtu.be/unI0sVjQIBI

      das ist die kurze version, die auch auf der E3 lief. in der langen fassung sieht man, wie er sein toupet verliert, so wie sich am ende der kopf mehr bewegt.



      "Die erste Generation verdient das Geld, die zweite verwaltet das Vermögen, die dritte studiert Kunstgeschichte und die vierte verkommt vollends."
      (Otto von Bismarck)


      xbox live: SYMER 0083
    • Deep Silver veröffentlicht heute den ersten Gameplay-Trailer für Dead Island 2, den nächsten Teil des Zombie-Millionensellers. Das Video zeigt Pre-Alpha-Spielszenen und gibt einen Ausblick, wie gut strahlender Sonnenschein und blutiger Nahkampf zusammenpassen. Die Traumkulisse inklusive Traumfabrik liefert dieses Mal der amerikanische Sonnenstaat Kalifornien.

      Dead Island 2 wird auf der Spielemesse gamescom in Köln vom 13. bis zum 17. August weltweit zum ersten Mal anspielbar sein. Am Deep Silver-Stand in Halle 9.1 B11/C10 beginnt die Zombiejagd unter dem weltberühmten Hollywood-Schriftzug. Dead Island 2 wird vom preisgekrönten Studio Yager aus Berlin entwickelt und soll im Frühjahr 2015 auf Xbox One, dem All-In-One Entertainment System von Microsoft, PlayStation®4 und PC erscheinen.

      Mehrere Monate nach den Ereignissen auf Banoi hat das US-Militär den goldenen Staat unter Quarantäne gestellt. Als Sperrgebiet wurde Kalifornien zu einem blutigen Paradies für all diejenigen, die ihre Häuser nicht verlassen wollten, und zu einem Action-Spielplatz für alle, die Ruhm, Abenteuer und einen Neuanfang für sich suchen. Durch die Kombination der klassischen Serien-Elemente eines fesselnden Nahkampfes und von Action- und Rollenspielelementen bietet Dead Island 2 verrückte und noch niemals zuvor gesehene handgefertigte Waffen und ausgefallene Charaktere, die den Spielern den markanten Goldenen Staat bis hin zu den Promenaden des berühmten Venice Beach zeigen.

      Mit der Unreal Engine 4 setzt Dead Island 2 wieder auf den beliebten nahtlosen Mehrspieler-Modus für bis zu acht Spieler, die mit- oder gegeneinander sowie jeder für sich in einem Erlebnis der nächsten Generation mit sozialen Komponenten spielen können. Die individuellen Klassen sorgen für ein abwechslungsreiches Gameplay: Vom actionorientierten Berserker bis hin zum Hunter besitzt jeder Charakter einen eigenen Spielstil. Mit dem detaillierten Fähigkeitssystem können die Spieler eigene Helden und Waffen schmieden.


      HOLY SHIT. GOTY xD
      KYOKUGEN~RYUU OUUGIIII!!!
    • Sieht aus als wäre es der gleiche unausgegorene Murks wie Teil 1 und riptide.

      Setzt einfach nur auf extreme viel Splatter und hier, inhaltlich und spielerisch scheints der gleiche generische Mist wie bisher zu sein. Können se behalten.
    • Cloud redeemed? :tooth:

      "Dead Island was four players," Dead Island 2's producer Michael Kempson told Joe at a recent press event. "and when we were looking at that online aspect of it for pre-production we thought 'okay, we need to iterate on that.' But they [original Dead Island's developer Techland] did such a good job. How are you going to make that better?

      "Then suddenly Microsoft turns up with a new console and says 'cloud-based servers, always online!' So we immediately looked at that - we'd already decided it was going to be open-world, but with four players? Would I see another guy?

      "We thought we could conceivably take it up to eight at least, and we progressively increased the player numbers until we got there, where it was kind of like, 'okay, now we're actually running into people a lot.' For us, that seemed to make the most sense in how we progressed with the online - make a seamless, bigger open world, and more players."

      totalxbox.com/81068/yager-rais…-xbox-ones-cloud-support/

      /edit
      Andererseits wurden schon 8-Spieler im Sommer für die PS4 angekündigt... :blabla:
      blog.eu.playstation.com/2014/0…d-island-2-announced-ps4/
      You see, in this world there's two kinds of people, my friend: Those with loaded guns and those who dig. You dig.

      The post was edited 1 time, last by Vit ().