[SNES] Axelay

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [SNES] Axelay

      Axelay war einer der Shooter, die zeigten, was das SNES konnte. Und es wurde von Dominic und Sebastian besprochen.

      Axelay

      Gemeine Zungen behaupteten, das Super Nintendo sei mit einer CPU-Taktfrequenz von 3,57 Mhz nicht geeignet, einen Sidescroll-Shooter ohne Grafikflackern oder Geschwindigkeitsverlust darzustellen. Die ersten Paradebeispiele ihrer Art (Gradius III & Super R-Type) schienen dies zu beweisen. Doch dann staunten die Kritiker, als Konami ihren Axelay der Öffentlichkeit präsentierte. Denn dieser Titel glänzte durch eine gute Grafik, coole Effekte und tolle Spielbarkeit.

      Zu unserem Test
    • Den Kritikpunkt des zu hohen Schwierigkeitsgrades kann ich sowas von absolut nicht verstehen...

      Einer meiner Lieblingstitel ever (allein schon der letzte Level; von der Gegnerchoreographie, der düster-genialen Stimmung über die Leveldramaturgie/Strukturierung des Ganzen bis hin zum unfassbaren Grande Finale (welches zu meistern ich schon als fordernd ansehe, aber man kann's echt bis dahin schaffen, imo) dramaturgisch&audiovisuell ein feuchter shmupper-Traum :love: )

      edit: PLUS: Endlich mal ein Abspann, der Augenschmaus-technisch ein echtes "reward" darstellt; hatte mich beim ersten Mal (tuts aber immer noch) echt beglückt; das Schiff sieht so schön aus; zum Niederknien :sabber:

      edit drölfundfünfzig:
      Display Spoiler
      Das hab ich sogar abgezeichnet und für den Kunstunterricht benutzt, scheiße; ist verschwunden, genauso eine mit Kuli schattierte Kugelschreiberzeichnung von ebenjenem, perpektivisch/von den perspektivischen Verkürzungen her zeichnerisch gar nicht leicht zu lösenden Abspann-Raumschiff in irgendnem Schulheft...


      edit: Auch eine besondere Erwähnung wert: Der unfassbar schöne (auch die Klangkulisse ist technisch wie kompositionell/stimmungmäßig unglaublich gut) interlaced-mode Unterwasserlevel; damit konnte ich meinen Amiga-/PC-zockenden Bruder doch ziemlich "schocken", das weiß ich noch :tooth:

      Dagegen stinkt der (natürlich schnellere) Thunderforce 4 Unterwasserlevel dramaturgisch u vor Allem spielerisch sowas von ab, find ich. Aber sind einfach 2 (nicht nur) dramaturgisch völlig unterschiedliche u schwer vergleichbare (siehe unten) Herangehensweisen an einen "Shmup-Spannungsbogen"


      Manchen vielleicht zu träge, mir schmeckt das aber im hier vorliegenden Fall sehr (gibt ja als Kontrastprogramm nunmal viele-viele schnellere shmups, das Menü ist ja nunmal gottlob vielfältig ^^ )

      Für mich fühlte sich Axelay schon als Bub wie ein Er-Düb in sozial und in spectacularrrrrr an :tooth:

      Bin ein Axelay-Fanboy u habs Spiel auch doppelt hier (wie Sturmwind u einige andere Kandidaten ohne 2-Player-Mode), um mit einem Gaga-Kumpel an 2 Röhren mit 2 Systemen parallel shmups ohne 2-Player-Mode dennoch im 2-Player Mode zu zocken ^^


      Wenn mir nun noch die Japan-Version (sehr viel schöneres Artwork, imo und halt "60 Hz ab Werk") ins Haus käme, wäre mein Axelay-Glück perfekt :love2:
      Suche: ms mit fm-mod (u rgb-regionfree)/jp-ms1
      Vorkonfigurierten miSTer mit allem Drum&Dran (im best case: mit MT32-pi&ready 4 Crt und Flat, im Idealfall mit Fix der ansonsten problematischen Analog-Soundausgabe via addonboard o mod/ironclad+hifi blaster). Other stuff: auf meiner Pinnwand, ganz oben (uA die irem arcade hits für Win-PC, ein Amiga-Scartkabel&PCE/IFU/Duo-RGB-Kabel, passend zu den Mods von VGR; die größten IFU/Duo-Arcade-Cards, "Arcade Card Pro" und "Arcade Card Duo")

      The post was edited 9 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Wie geil; auf SPIEGEL.de ^^ :top:

      Dankeschön für den link! :)

      @Retro-Gamer-Comment: *sign*


      Trifft den Nagel auf den Kopf, imo :tooth: :top: :top:

      Axelay 2 Petition, anyone? :ray2:
      Suche: ms mit fm-mod (u rgb-regionfree)/jp-ms1
      Vorkonfigurierten miSTer mit allem Drum&Dran (im best case: mit MT32-pi&ready 4 Crt und Flat, im Idealfall mit Fix der ansonsten problematischen Analog-Soundausgabe via addonboard o mod/ironclad+hifi blaster). Other stuff: auf meiner Pinnwand, ganz oben (uA die irem arcade hits für Win-PC, ein Amiga-Scartkabel&PCE/IFU/Duo-RGB-Kabel, passend zu den Mods von VGR; die größten IFU/Duo-Arcade-Cards, "Arcade Card Pro" und "Arcade Card Duo")

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Dann spiels im Original auf einer Röhre, wirst den Unterschied schon am unmerklichen "interlaced-Flackern" wahrnehmen.

      Die Auflösung wird auf Kosten dieses unmerklichen Flackerns verdoppelt, afair. Es werden halt jeweils 2 Zeilen in schneller Abfolge mit Bildinfo "bespielt", von denen im progessive scan eine ne "Scanline" ist, was im Gegensatz zum progressiven scan zur Dopplung der zur Verfügung stehenden Zeilen und afair zur Eliminierung der "fetten low-res-Scanlines" führte.

      Kann mich in Letzterem aber auch irren, habs zu lang nicht gezockt ;(

      Dieses unstete, mysteriös-wirkende "Flackern" passt aber imo hervorragend zum Unterwasserszenario; es ist imo unfassbar :love:
      Suche: ms mit fm-mod (u rgb-regionfree)/jp-ms1
      Vorkonfigurierten miSTer mit allem Drum&Dran (im best case: mit MT32-pi&ready 4 Crt und Flat, im Idealfall mit Fix der ansonsten problematischen Analog-Soundausgabe via addonboard o mod/ironclad+hifi blaster). Other stuff: auf meiner Pinnwand, ganz oben (uA die irem arcade hits für Win-PC, ein Amiga-Scartkabel&PCE/IFU/Duo-RGB-Kabel, passend zu den Mods von VGR; die größten IFU/Duo-Arcade-Cards, "Arcade Card Pro" und "Arcade Card Duo")

      The post was edited 4 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Same here.

      @Jekhar schau's dir dochmal einfach das nächste Mal bei den boys auf den Beos oder Trinis an, die haben's doch bestimmt. CD-i z.B.

      Ich habs damals via AV auf ner Röhre oder am C-64 Monitor gezockt und den Unterschied definitiv bemerkt. Das unstete Flackern/"Wobblen" der Pixel, wie auch die SVGA-mäßig unglaubliche Auflösung, afair
      Suche: ms mit fm-mod (u rgb-regionfree)/jp-ms1
      Vorkonfigurierten miSTer mit allem Drum&Dran (im best case: mit MT32-pi&ready 4 Crt und Flat, im Idealfall mit Fix der ansonsten problematischen Analog-Soundausgabe via addonboard o mod/ironclad+hifi blaster). Other stuff: auf meiner Pinnwand, ganz oben (uA die irem arcade hits für Win-PC, ein Amiga-Scartkabel&PCE/IFU/Duo-RGB-Kabel, passend zu den Mods von VGR; die größten IFU/Duo-Arcade-Cards, "Arcade Card Pro" und "Arcade Card Duo")

      The post was edited 1 time, last by pseudogilgamesh ().

    • :love:

      Nachtrag @ Review: Es fällt btw auf, daß beide Team-Reviews/Fazits haargenau wortgleich sind, da ist doch was schiefgelaufen.
      Suche: ms mit fm-mod (u rgb-regionfree)/jp-ms1
      Vorkonfigurierten miSTer mit allem Drum&Dran (im best case: mit MT32-pi&ready 4 Crt und Flat, im Idealfall mit Fix der ansonsten problematischen Analog-Soundausgabe via addonboard o mod/ironclad+hifi blaster). Other stuff: auf meiner Pinnwand, ganz oben (uA die irem arcade hits für Win-PC, ein Amiga-Scartkabel&PCE/IFU/Duo-RGB-Kabel, passend zu den Mods von VGR; die größten IFU/Duo-Arcade-Cards, "Arcade Card Pro" und "Arcade Card Duo")

      The post was edited 2 times, last by pseudogilgamesh ().

    • Axelay, ja schwierig - ich mag es ja irgendwie, aber nur so halb. Denn ich kann nur die horizontalen Stages wirklich gut leiden - die vertikalen Stages sind mehr Tech-Demo.

      Sonst ist aber alles auf solidem Niveau. Aber definitiv einer der besseren Shooter auf dem SFC. :)
      My Home Arcade: SEGA NNC, SEGA NAC, SNK MVS-U4, SNK NEO-25, PANA CUSTOM SUPERGUN.
      [ゲーメスト] | [t.] | [mfc.]
    • Habt ihr Hunger auf Axelay bekommen und wollt das Shoot em up über die Virtual Console runterladen, guckt ihr leider in die Röhre. Für PAL-Besitzer ist das nicht möglich. Nintendo veröffentlichte Axelay bisher nur in Australien, Japan und Amerika. Wann und zu welchem Preis Axelay bei uns erscheint, steht leider noch nicht fest. (Stand: Dez 2011)
      Das würde ich bei dem Review noch ändern, das Spiel gibt es schon länger für die VC auf der Wii U.

      Edit: seit dem 15.01.15, aktuell für 7,99€

      The post was edited 1 time, last by Turrican ().

    • Ehrlich gesagt bin ich mit Axeley auch nicht so richtig zufrieden. In den vertikalen Level ist die Steuerung und das Zielen viel zu unpräziese. Die nach hinten gekippte Mode7-Grafik soll anscheinend nur toll aussehen. Aber auf Präzision, interessante Angriffsformationen und Bullet-Patterns, wenn diese Bezeichnung für dieses Spiel überhaupt gerechtfertigt ist, haben die Entwickler nicht geachtet.

      Die horizontalen Level gefallen mir deutlich mehr und ich habe sie damals gerne gespielt. Heute lege ich Axeley nicht mehr ein, weil ich echt keinen Bock auf die vertikalen Level habe.

      Zum Test bzw. den Meinungen darunter: "Offenbarung" halte ich für übertrieben. Und warum ist es schlimm, dass das Modul keine Batterie hat? Wozu soll die sein? Ok, Highscores speichern kann ich mir vorstellen, aber ansonsten...?

      The post was edited 2 times, last by acrid ().