Ich hasse Winter

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Am meisten stört mich am Winter eigentlich nur wenn schlechte Straßenverhältnisse herrschen.
      Hatte vor knapp 12 Jahren wegen Glatteis nen Unfall gehabt.
      Seitdem werde ich immer leicht panisch.

      Sich mit Dicker Bettwäsche ins Bett vor die Konsole zu kuscheln ist aber schon was feines. <3
      PSN ID: PhillXVII
      <(^•^)> Knuddeluff!

      The post was edited 1 time, last by Phill XVII ().

    • Anubis21 wrote:

      Ich hasse Winter...... Deshalb bin ich ja für die Erderwärmung.(Vorsichtig Sarkasmus) :P
      Wobei die Erderwärmung sogar dazu führen kann, dass die Winter hier in näherer Zukunft deutlich länger werden. Sobald der Golfstrom durch die Erderwärmung aufhört, transportiert der nämlich keine Warmluft mehr her. Dann haben wir hier in etwa die Temperaturen wie im nördlichen Kanada, mit Schnee von September bis April/Mai.
      Mein Kopf ist wie mein Browser. 15 Tabs offen, davon sind drei eingefroren und ich hab keine Ahnung, wo die Musik herkommt.
    • Heute Morgen die Haustür raus, noch vorsichtig aber es war nicht glatt, einige Schritte weiter aber schon, hab es im Dunkeln aber nicht gesehen und bin in einem hohen Bogen durch die Luft gesegelt.
      Erst mal wieder aufgerafft und geflucht, danach natürlich noch etwas gestreut.

      Den ganzen Tag über jetzt Schnee, so das ich nachher wohl von der Arbeit nachhause laufen muss, da ich ja nur einen Motorroller habe und mit zwei Rädern fährt es sich auf Schnee besonders blöd.
    • Ich mag den Winter auch nicht. Da es keinen Thread dazu gab hatte ich ja letztens in den anderen geschrieben.
      Als Junger Bub war Winter so was von egal. Jetzt bin ich alt und nur noch am meckern... "mimimi kalt", "mimimi Glatt, Auto und so", "mimimi keine Sonne und immer dunkel".

      Als ich klein war da war der Schnee einen halben Meter hoch. Wie haben wir das damals überlebt? Stimmt ich war den Ganzen Winter über Draußen mit Freunden und wir haben gerodelt, Schneemänner gebaut und Schneeball Schlachten veranstaltet. Iglus haben wir auch gebaut. Die Schule ist auch ab und zu ausgefallen da der Schnee viel zu hoch war um zu Fuß zur Schule zu gehen.

      Schneeball Schlachten zu machen ist heute für mich auch keine gute Idee... Meine Kinder spielen Handball, letztens haben sie mich mit jedem!! Ball ins Gesicht getroffen... :alk: Ich bin einfach zu alt für den Winter!
      LiFe IS ShOrT, PLAY HarD!!

      Ich bin zu alt für diesen Scheiß!
    • Ich fahre auch im Winter mit dem Fahrrad sind aber auch nur 12km pro Strecke. Feldwege sind ein bisschen tricky wenn es geschneit hat aber der Fahrradweg ist frei. Dann direkt unter die heisse Dusche im Büro.

      Obwohl ich Sommer liebe würde ich mich nicht als Winterhasser beschreiben. Aber Tage ohne Sonne, morgens im Dunkeln ins Büro und Abends im Dunkeln wieder heim brauche ich auch nicht unbedingt.
      Hank von Helvete: "The ass is the most beautiful part of the human body, but still there is a lot of shit coming out of it"

      XBL Gamertag: bbstevieb
    • Nachhause Fahren ging, auch wenn viel Schneematsch und darauf Neuschnee auf der Fahrbahn lag.
      Mit 20KMH ging das auch mit meinem Motorroller.
      Ist echt immer sehr lustig.
      Zuhause dann natürlich erst mal Schneeräumen, hat eine halbe Stunde gedauert.
      Morgen dann wohl noch etwas früher aufstehen um wieder Schnee räumen zu können.

      Ja, ich hasse Winter.
    • alien011 wrote:

      Wobei die Erderwärmung sogar dazu führen kann, dass die Winter hier in näherer Zukunft deutlich länger werden. Sobald der Golfstrom durch die Erderwärmung aufhört, transportiert der nämlich keine Warmluft mehr her. Dann haben wir hier in etwa die Temperaturen wie im nördlichen Kanada, mit Schnee von September bis April/Mai.
      Na Super...... du bist auch ein Sonnenschein :P
      Es gibt immer eine Loesung - sie steht im Loesungsbuch^^


      Meldet euch beim Nexgam Weihnachtswichteln anヾ⁠(⁠˙⁠❥⁠˙⁠)⁠ノ :elefant:
    • eigentlich liebe ich den Winter aber es gibt eben keine richtigen Winter mehr (mit kleinen Ausnahmen wie zB am WE)
      heute Früh -14° , morgen Abend schon wieder regen bei +1° und so läuft es praktisch den ganzen Winter
      entweder -10° und keine Wolke in Sicht oder es regnet bei +0,1°

      The post was edited 3 times, last by Radiant ().

    • Mich stört gar nicht so die Kälte, mich stört der Dreck. Ständig schleppst du die feuchte Pampe von der Straße in den Hausflur, es ist überall nass. Pfui. Dazu natürlich, dass alles brach liegt wenns mal schneit im Winter, egal ob auf der Schiene oder der Straße.

      Kann der Jahreszeit echt gar nichts abgewinnen. Dem brütend heißen Hochsommer aber auch nicht. Frühling und Herbst sind cool.
    • Ignorama wrote:

      Mich stört gar nicht so die Kälte, mich stört der Dreck. Ständig schleppst du die feuchte Pampe von der Straße in den Hausflur, es ist überall nass. Pfui. Dazu natürlich, dass alles brach liegt wenns mal schneit im Winter, egal ob auf der Schiene oder der Straße.
      100% genau das. Dazu noch, was meiner Meinung nach am schlimmsten ist, ständig die Gefahr, dass man beim nächsten Schritt auf dem Hosenboden landet, wenn der leichte Regen über nacht bei -10 Grad schön festgefroren ist und schon will ich einfach nur, dass es taut.