PlayStation Store

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kyo wrote:

      weitere Empfehlungen

      Dino Crisis 1+2 us
      Parasite Eve us
      Adventures of little Ralph jap.
      Thunderforce 5 jap
      Einhänder jap.
      Harmful Park jap.
      RE2 Dual Shock Version (Uzi sofort frei) us

      Ps2
      Grimgrimoire us
      Yeah, besten Dank. Zwei davon (Parasite Eve und Harmful Park) hab ich erst kürzlich beim stöbern gekauft (Harmful Park, nachdem hier darüber geschrieben wurde) und GrimGrimoire hab ich noch als Retail hier liegen. Die anderen Titel werde ich mir heute mal anschauen.
      Gerade im japanischen Store gibt es bestimmt noch die ein oder andere unentdeckte Perle, aber mangels Sprachkenntnissen und der Tatsache, dass bei dem Großteil der PSOne Releases weder Screenshots noch Videos im Store angezeigt werden bin ich für Tipps immer dankbar :) .

      Hab mir noch 2 weitere PSOne Titel aus dem jap. Store zugelegt. Einmal ein recht buntes Pinball Spiel im Anime/Manga-Look (ich finde bei Pinball ist eine Sprachbarriere nicht/kaum gegeben) und zum anderen "Game Paradise 2". Letzteres ist mir ins Auge gestochen, da ich von Teil 1 vor einiger Zeit mal den PS4 Port von Play Asia importiert hatte. Wusste nichtmal, dass es da noch ne Fortsetzung von gibt.

      ~ MfG Smart86 ~
      >> mein Verkaufsthread <<
      >> mein 18er Verkaufsthread <<
      Switch: SW-1895-3808-4484
      Xbox Gamertag: Smart1986
    • Der Dev der Habroxia Games muss sein drittes Vita Game canceln, weil es noch mindestens 6 Monate braucht und er wohl nicht vorher von der Store Schließung wusste. Ich hoffe mal, er hat es nur nicht gecheckt, weil wenn Sony Devs nichtmal vorab ne Nachricht geschrieben hat... Wtf?

      Der Dev von Russian Subway Dogs arbeitet mit Hochdruck dran, das Game noch rechtzeitig fertig zu bekommen. Er meint, finanziell lohnenswert wird es nun definitiv nicht mehr, aber der Großteil der Investitionen ist nun eh schon getätigt, und weil die Vita eines seiner Lieblings-Systeme ist, ist es eben ein Traum sein Spiel darauf zu sehen. Aber er ist nicht sicher, ob er es rechtzeitig hinbekommt.

      Der Scourge Bringer Dev bezeichnet mit Galgenhumor sein Game als nun besonders limitierte Version, die exakt 128 Tage erhältlich sein wird.

      eurogamer.net/articles/2021-03…ore-shutdown-confirmation
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().

    • Nun folgt ein wenig Text der meine Sicht und meine Meinung und Infos die ich so gelesen habe wieder gibt.

      Ich frage mich ob man die PS Vita Spiele nicht, falls man den Code noch hat als Firma, mit wenig Aufwand einfach auf die Switch bringen könnte? Beides ARM. Einzig vielleicht den Grafischen Teil müsste man überarbeiten was die Ausgabe angeht und nicht die Art der Grafik an sich und halt ein paar Schnittstellen ändern und hier und da ein paar Anpassungen machen die aber sicher weit weg von noch mal alles neu Machen sind.
      Ähnliche Art von Hardware und man könnte wohl einen großen Teil weiter verwenden besonders die Grafik (Texturen, Modelle und so was) an sich weil was auf PS Vita gut läuft sollte auch auf der Switch gut laufen.
      Was das Spiel von Habroxia Games angeht keine Ahnung ob die keine Info bekommen haben oder das nicht mitbekommen haben.
      Er müsste die Spiele vielleicht gar nicht komplett canceln sondern könnte die unter Umständen auf der Switch raus bringen und wenn das Spiel an sich gut ist wären hier die VKZ auch sicher viel höher würde ich mal sagen und ein Nintendo Dev zu werden muss wohl nicht ganz so schwer und teuer sein sonst würden das nicht so viele kleinere Indies sein. Im Schlimmsten Fall sucht man sich einen Publisher der nichts weiter macht als einem Hilft das man für die Switch was machen kann. So was gibt es sicher und wenn man als Publisher kaum was machen muss aber dafür etwas Geld bekommt würde ich das schon machen es sei denn der Dev hat einen nicht so guten Ruf.

      Um einige andere Spiele von PS3, PS2, PSP und Vita ist es vielleicht schade aber kann man halt nicht ändern. Manchmal gibt es davon noch brauchbare PC Umsetzungen und im Falle der PS2 Spiele kann man ja was machen. Im Falle der PS3 Spiele wohl nicht weil da ging es los mit vielen Updates und einiges kam nicht als Disk mehr auf den Markt und so. In Zukunft wird das alles noch viel Schlimmer. Xbox Series Spiele wird man vielleicht auch irgendwann nicht mehr spielen können wenn die Stores zu sind oder sie aus welchen Gründe auch immer nicht mehr dort angeboten werden. Hier hilft auch oft keine Disk weiter. Da sieht es bei der Switch noch besser aus und am PC.

      Ich hatte von Sony auch keine Mail bekommen von wegen der PS3, Vita und PSP Store machen zu. Keine Ahnung wieso ich da nichts bekommen habe?

      Ich denke auch, dass die Schließung der Stores angeht könnte da wirklich eine rechtliche Sache sein und das die alten Stores nicht ohne weiteres wirklich sicher gemacht werden können und da zu wenige diese alten Stores noch nutzen und dort Geld ausgeben hat man eine Nutzen Kosten Rechnung gemacht und gesehen es würde uns vielleicht X Kosten aber nur ganz wenig davon kommt schnell wieder rein wenn überhaupt.
      Nintendo hat ja auch Wii Ware und wenn Wii Store zu gemacht. Ob der Wii Store nur noch für DLs von Spielen die man hat offen ist keine Ahnung aber ja auch einiges auf den Handheld wurde zu gemacht und auch bei MS wurden Spiele schon wegen rechtlicher Sachen und Lizenzen aus dem XB/XBL Store gelöscht und waren wohl nur noch, wenn überhaupt, für die erreichbar die sie gekauft hatten. Ich glaube ein paar wenige waren gar nicht mehr erhältlich für keinen. Ob die Spiele auf neuerer Hardware noch lauffäig gemacht werden entscheidet einmal MS und immer der Hersteller oder Publischer. Das kann schon mal sein das einer sagt nein und das kann viele Gründe haben. Lizenzen die Abgelaufen sind von Dingen die im Spiel vorkommen, man will das Spiel neu verkaufen in einer neuen Version, man will das Spiel gar nicht mehr verkaufen oder aber es gibt den Hersteller so nicht mehr und man weiß nicht mehr 100 % ob da extra Lizenzen gebraucht werden die erneuert werden müssen oder man kann die nicht mehr erneuern weil es den von dem man die Lizenzen hat nicht mehr gibt oder der keine mehr vergibt.
      Have Fun and Chill out. Chaos head
      PC zur Konsole mutieren lassen und dann an den TV Extra Thema für 108 Sterne aber auch jeden der da zu Hilfe braucht.
      Good Old Games Meldungen + Infos + Sales
    • Darkshine wrote:

      The 138 PlayStation games that won’t be available anywhere after store closures

      Gilt soweit ich das überblicken kann für Europa und Nordamerika.
      Nicht inkludiert sind da Titel die ja schon vorher verschwunden sind, allerdings bei Käufer noch vorhande. Beispiel The Cave von Sega, habe ich noch in DL Liste drin. TxK steht zb noch drin, dürfte aber nicht mehr im Store sein.
      Witzig ist auch das die Ps3 Games fast alle schon in Plus waren (bin seit Start dabei) bei Vita denke ich gut 50%.

      Turtles in Time Reshelled ist ja auch schon ewig weg, hab die Demo noch drin. Hab versuchst aus dem Game heraus das Spiel zu kaufen geht nicht.

      Rain gibt es als JAP Disc Version. Würde es aber schnell als PSN Game kaufen (bzw ich habs)

      Tokyo Jungle ist nicht in der List enthalten (imo ein tolles Spiel). Gibt es nur auf einer ultra teuren Compilation Disc in den USA. Auch hier ist eine Kaufpflicht
    • Meine Empfehlungen übrigens bevor der Store schließt:
      - Joe Danger
      - Tokyo Jungle
      - Hodt 3/4 (4 gibt es sonst nirgends!!)
      - generell alle guten Move Games (RE Chronicles etc.)
      - RAIN
      - Motorstorm RC (VITA)
      - Savage Moon
      - Bimberman Ultra
      - Infamous Festival of Blo0d


      Zum Auslagern der Vita Spiele könnte man eine PS3 mit enstprechend großer HDD verwenden, die Games verbleiben ja uninstalliert auf Bubble im XMB und können zur Vita transferiert werde
    • Skydancer wrote:

      TxK steht zb noch drin, dürfte aber nicht mehr im Store sein.

      Also ich sehe es nicht nur über die DL Liste, sondern auch über die Store Seite noch.

      Afair war der Kompromiss damals, dass die ganzen Ports und der LRG Release gestrichen werden mussten, aber nachdem man Minter dazu bewegen konnte danach was mit Atari zu machen durfte die Vita-Fassung zumindest im Store bleiben.

      Ich kann's aber nicht 100% sagen, da ich es gekauft habe und ja nicht mit nem anderen Account schauen kann. Aber die Store-Seite sollte afaik weg sein, wenn es delisted wäre, und ich könnte schwören es gab damals so einen Kompromiss nach viel Drama.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().

    • Shienryu aus dem US Store kann ich empfehlen, schönes Raiden-like Oldschool Shmup.

      Dodonpachi oder PS2 Cave Shmups gibt es nicht zufällig im Japan Store? Oder irgendwelche Parodius Teile?
      "Ja, das ist die Wahrheit. Dieser Mann da hat keinen Schwanz."
      Peter Venkman, Ghostbusters, 1984
    • Ps1 Dodonpachis hab ich gestern Abend im JP- Store gesehen.

      Tip: im Us-Store gibt es die Ps3- Version von Mamoru Curse (Mamoru-kun) für 5 Dollar.

      Die jp Disc ist sehr teuer (heute Abend bei Ebay eine drin). Die 360-Version ist regionlocked. Ich überlege noch...
    • Nach den Dodonpachis werde ich mal schauen.

      Eine Liste mit den Kanji Zeichen der wichtigsten Japan only Games wäre nicht schlecht, man muss sonst schon ziemlich viel suchen und rumprobieren.
      "Ja, das ist die Wahrheit. Dieser Mann da hat keinen Schwanz."
      Peter Venkman, Ghostbusters, 1984
    • Nein. Gibt nur einen Account auf ner Vita.

      Du müsstest ne andere Memory Card einlegen, System zurücksetzen und dich mit nem Fake Account einloggen.

      Und wenn du wieder auf den deutschen Account willst dasselbe.

      Ist die leichteste Methode, aber eine, die ich auch nie nutzen würde.
      Bluntman3000: "bin in mpnchtennünchrn"

      The post was edited 1 time, last by 108 Sterne ().